HANNS.G TFT's

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von bilo*, 2. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2007
    jo hab vor mir nen tft zu holen und bin auf Hanns.G tfts gestoßen z.B. diesem hier:
    Hanns-G HC194DP
    http://www.it-shop.t-systems.de/tsystems/tsi_familyandfriends/catalog/factsheet1.service?articleid=211204&kid=24015psmsuc

    is eben schön billig und hat alles , was ein anderes markenprodukt auch hat.
    Es soll mich eben auch nicht so viel kosten und das is schon ein sehr guter preis. würde mich interessieren was ihr davon haltet.
    ps: bin ein allround user, also sollte es für spiele, multimedia ,office usw. schon geeignet sein.
    ach ja hab den thread erstellt, weil nicht über diese marke zu finden war, nicht dass ihr denkt, ich hätte die SuFu nicht benutzt :)

    hier nochma die daten:
    Allgemein

    Display-Typ: Flachbildschirm / TFT-Aktivmatrix

    Breite: 41.8 cm

    Tiefe: 19.8 cm

    Höhe: 42.9 cm

    Gewicht: 5.1 kg

    Farbe: Schwarz, Silber

    Kompatibilität: PC
    Display

    Diagonalabmessung: 19"

    Punktabstand / Pixelabstand: 0.294 mm

    Max. Auflösung: 1280 x 1024

    Farbunterstützung: Up to 16.2 million colors

    Reaktionszeit: 8 ms

    Schnittstelle: DVI, VGA (HD-15)
    Bild

    Farbtemperatur: 9300K, einstellbar, 6500K

    Helligkeit: 250 cd/m2

    Kontrastverhältnis: 700:1

    Max. horizontaler Betrachtungswinkel: 150

    Max. vertikaler Betrachtungswinkel: 135
    Videoeingang

    Digital-Video-Standard: Digital Visual Interface (DVI)

    Audioausgang

    Typ: Lautsprecher - Stereo - integriert

    Ausgangsleistung/Kanal: 1 Watt
    Erweiterung / Konnektivität

    Schnittstellen:

    * 1 x DVI-D - Digital DVI, 24-polig
    * 1 x VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig
    * 1 x Kopfhörer

    Verschiedenes

    Produktzertifizierungen: TCO '03, CE, UL, TUV, BSMI, cUL, EPA Energy Star, CB, CCC, FCC
    Stromversorgung

    Erforderliche Netzspannung: Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )

    Leistungsaufnahme im Betrieb: 37 Watt
    Herstellergarantie

    Service & Support: 3 Jahre Garantie

    Details zu Service & Support: Begrenzte Garantie - 3 Jahre - Vor-Ort
    Umgebungsbedingungen

    Min Betriebstemperatur: 5 °C

    Max. Betriebstemperatur: 35 °C

    Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 10 - 80%
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. März 2007
  4. #3 2. März 2007
    AW: HANNS.G TFT's

    egal obs wie Markenware aussieht oder nicht - er muss sich erst in Tests beweisen und dann kann man den als Markenware ansehen.
    Auch wenn die Daten wie bei MarkenPC sind, sind es immmernoch Herstellerangaben und somit nicht mit der wirklicher realen Leistung vergleichbar.
    Der Benq FP91GX ist für 15€ mehr zu haben und ist ein Zocker TFT (also sehr gute Reaktionszeiten und Herstellungsquali)
     
  5. #4 2. März 2007
    AW: HANNS.G TFT's

    also ich kenn jemanden der den hans G hat... der ist wirklich sehr sehr zufrieden damit, meint bildquali und verarbeitung wären top, und ich find auch nix was gegen einen kauf spricht...
     
  6. #5 3. März 2007
    AW: HANNS.G TFT's

    Die sind vom Preis Leistung sehr gut, die haben das PN Padel drinnen.
    Es gibt ja nur 3 Pendel hersteller, Samsung, BenQ, PN.

    Also kannst du schon zugreifen. Er ist halt nicht so gut wie ein BenQ oder SAmsung aber den kannst du schon nehmen.


    verkauf sich bei uns ganz Gut.
     
  7. #6 3. März 2007
    AW: HANNS.G TFT's

    Ich selbst kenne die HannsG Geräte nicht, hab auch noch nie einen in echt gesehen, die technischen Daten sind aber ganz OK für den Preis und einen DVI Anschluss hat er auch. Das passt also.

    Ich selbst empfehle immer TFTs von BenQ oder Samsung weils einfach gute Geräte sind wo es so gut wie nie Probleme damit gibt. Ich würde dir einen BenQ empfehlen weil da weiss ich das die gut sind.
    Samsung ist auch sehr gut aber teurer.

    Die 2 Geräte hier währen doch was:
    BenQ FP91GX, 19", 1280x1024, analog/digital
    BenQ FP91GX, 19, 1280x1024, VGA, DVI (9J.L1J72.YSE) Preisvergleich | Geizhals EU
    oder günstiger:
    BenQ FP93G, 19", 1280x1024, analog/digital
    BenQ FP93G, 19 (9J.L2E72.BSE/.ASE) Preisvergleich | Geizhals EU

    Kosten bei unter 200,- Euro und man kann damit auch zocken, alles andere geht natürlich auch.
     
  8. #7 3. März 2007
    AW: HANNS.G TFT's

    danke für die tollen infos , nichts desto trotz habe ich mich für den hanns.g entschieden und habe ihn mir online bestellt, ne rückgabegarantie hab ich ja immer noch ;)
    ach ja , bws sind raus :)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - HANNS TFT's
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.420
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    692
  3. Hannspree SK32TMNB, guter kauf ?

    Proco , 8. Januar 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    623
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.017
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    348