Hat ein Lehrer das Recht....?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von kn3cht, 11. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Mai 2006
    hi rr'ler
    bei mir in der schule sind nächste woche abschlussprüfungen,und ich habe von so übelsten sicherheitsvorkehrungen gehört wie z.b handy darf nicht mitgenommen werden taschen usw. alles an den rand ausser reichweite etc.
    nun hab ich meinen lehrer gefragt was passiert wenn man einen spika in der hosentasche hat und in der hosentasche rumwült und der lehrer das sieht und vermutet das ich spikke.
    mein lehrer meinte das beamte(lehrer) das recht haben bei verdacht einen schüler zu durchsuchen...
    da bin ich aber ein bissl skeptisch,weil ich eig vor hatte einen spika für die prüfung zu machen!!

    ist das wahr das er mich durchsuchen darf(von kopf bis fuß?)

    thx schonmal
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Mai 2006
    nein er kann nur bitten, das du deine taschen völlig leerst, er darf dich ganz genau genommen nicht mal anfassen, wenn du das nichts willst
     
  4. #3 11. Mai 2006
    Naja glaub schon das er dich aufordern wird deine taschen zu entleeren,
    aber befummelt darf er dich galub ich nicht!

    Aber er kann dich ja dazu zwingen...6 oder Spika zeigen und wenn du den nicht zeigst
    dann weiß er ja das du ein hast,also mach am besten unter lineal oder mach in Word
    schriftgröße 3-4 sodas man das noch gerade lesen kann und kleb unter dem Anspitzer
    ...
     
  5. #4 11. Mai 2006
    Genau das ist vom gesetz so bestimmt er darf dich nur mit deiner erlaubnis durchsuchen tut er es dennoch dan könntest du ihn anzeigen
     
  6. #5 11. Mai 2006
    was passiert wenn ich mich weigere die taschen zu entleeren falls es zu sowas kommen sollte!?
     
  7. #6 11. Mai 2006
    klar bittet er dich dazu...
    aber wenn du nein sagst...was dann?
    Wenn er dich im Verdacht hat und dich bittet kannste es schon vergessen.
     
  8. #7 11. Mai 2006
    hmh schreib halt was aufn tisch oder von innen in deine mappe das der das nich gleich sieht denn brauchse nich asn deine hose :D
    aber durchsuchn darf er dich 100%ig nicht! vllt deine tasche bzw. sagen du solls die leeren aber dich nicht
    er kann dir aber die prüfung bei verdacht bzw. beim erwischen weg nehmen und dir ne 6 dafür geben ...
     
  9. #8 11. Mai 2006
    ich darf ja noch nicht mal ne mappe aufm tisch haben,ich hab mir das so vorgestellt das ich meine jacke mitnehme wo ich so ne brusttasche habe die ohne ein geräusch zu öffnen ist;)
    aber ich hab para das er dann ankommt und sagt ich solle die jacke ausziehen!
    kann er das verlangen....
    vielleicht ist mir kalt oder ich bin krank und will sie deswegen nicht ausziehen!?was soll er dann machn? ?(
     
  10. #9 11. Mai 2006
    der lehrer könnte das nein von dir als beweis zum spicken nehmen,mach einfach irendwas aus der tasche raus und versteck den spicker weiter in der tasche,wenn es nen kleiner ist,geht das auf jeden fall gut.

    Nagut,aber eins muss ich noch sagen,lehrer sind pädagogen,und wenn die eine vermutung haben lassen die sich nich so schnell abwimmeln.

    Greetz N0G0D
     
  11. #10 11. Mai 2006
    ja vll findesr du HIER nützlich tricks :D
     
  12. #11 11. Mai 2006
    ich werd mir das nachher mal durchlesen und sage euch ob das sinn hat bei meiner prüfung!?
    ich werde einfach meine cap auf den tisch legen essen & trinken dürfen wir auch auf dem tisch haben und dann hol ich meinen ausgedruckten spika raus (mit schriftgröße 5) also grade noch zu lesen,und probiers mal.......
     
  13. #12 11. Mai 2006
    beamter hin oder her... darf einer der im Einwohnermeldeamt (nur ein Beispiel) Autos auf der straße anhalten und kontrolieren.
    Die Lehrer dürfen auf einer Klassenfahrt nichtmal ohne deine Erlaubnis deine Tasche nach Alk etc. durchsuchen.


    Glasflasche nehmen und Hinter die Innenseite des Etikets kleben :D
     
  14. #13 11. Mai 2006
    nein darf er nicht, aber dummerweise muss ein Lehrer nicht beweisen das du gespickt hast. Es reicht der Verdacht dan kann er dir das Blatt abnehmen und ne 6 drauf kritzeln und die Prüfung ist für dich gelaufen, ohne wenn und aber.

    antwort wurde oft genug gesagt.
    somit mach ich dicht



    Aber ein kleiner tipp am rande von jemandem der bereits ne Abschlussprüfung geschrieben hatt:

    Du bist dir hoffentlich darüber im klaren das Spicken zu 90% aufgedeckt wird und du dadurch deine Zukunuft aufs Spiel setzt?
    Wen nicht denk mal darüber nach.

    Bei meiner Prüfung waren ständig zwischen 7-10 Lehrer unterwegs die rumgelaufen sind und geguggt haben.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lehrer Recht
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.039
  2. Lehrerparkplatz, Rechte?

    foxer , 14. Januar 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.702
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.043
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    366
  5. Antworten:
    50
    Aufrufe:
    1.362