Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von HeRo.de, 23. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Oktober 2006
    Würde gerne mal ein paar genaue Tips zum Konsum von Absinth haben!

    Die Gerüchte kenn ich mittlerweile alle, aber wollte nen paar Infos aus 1.Hand haben!

    Wär echt cool...wenn mir da einer helfen könnte...! =) =) =)



    Gruß
    HeRo
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    also der deutsche absinth.....naja den meinste wahrscheinlich nich, den trinkste einfach wie jeglichen anderen schnaps...


    der gute jedoch, ausm ausland, das wirkt sich so aus, das du von einem glas (0,2 reicht schon) einerseits voll bist und andererseits dicht wirst, wie nach dem kiffen (wenne das kennst). und da die kombination kiffen und alk shcon nich gut ist, kannste dir vorstellen wies dir geht. haste auch nur ein bisschen zuviel, dann gehts dir erst prächtig und danach kriegste nen astreinen absturz, mest mit erinnerungsverlust.


    als tip kann cih dir geben, das 1 KLEINES glas reicht ;-)
     
  4. #3 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    hmm ja mallorca

    jungen getroffen los gezogen

    ahja das blaue zeug sieht ja schön aus (hmm war natürlich absinth) o.2cl pineken geext.... joa das hotel zu finden war dann nicht mehr sooooooooooooo einfach ^^
    also das denkelt schon rein aber halt nicht zu viel

    2 freunde von mir haben ne ganze flasche gekippt, die waren eig tot :D

    halt wenn du genug getrunken hast und dann hinterher kippst dann haste aber gut was zu tun oder wenn dus in verbindung mit kiffen nimsst ist das auch nich unbedingt soo gut. kommt halt drauf an, wie man drauf reagiert

    aber man kanns schon probieren, wirst nicht gleich sterben

    greetz
     
  5. #4 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    Habs in Prag als ich auf Kursfahrt dort war getrunken. 72% das ist schon ganzordentlich und brennt auch ziemlich lang nach. Hatten uns zusammen ne große Flasche geholt mit Wehrmut und ner eingelegten Heuschrecke drin. Würde Absindt glaub ich Wodka vorziehen, weils einfach viel besser schmeckt als dieser weit verbreitete Wodka der nach Nagellackentferner schmeckt.....
    Aber denk dran van Goch , hat sich nach pbermäßigen genuss von Absindt ein Ohr abgeschnitte, weil dort ein Stoff drin enthalten ist, der ziemlich berauschend wirkt.

    MFG Diggi
     
  6. #5 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    hm, mir is da bis jetz noch nie was besonderes aufgefallen^^
    ja ok, sieht anders aus un sieht irgendwie
    auch schön aus,
    aber von der Wirkung... ?(
    wie sonstiger Alk halt.
    erwarte bloß keine Wunder à la eurotrip^^
    vielleicht liegts auch dran, dass ich nie
    nur Absinth getrunken hab, sondern immer
    in Kombination ;)
    Oder dass es immer "schlechter" Absinth war?
    Naja, teuer wars schon immer, also bestimmt nicht
    die schlechteste Qualität^^ Und auch nicht deutsch.
    Vielleicht kommts auch auf die Trinkart an?
    habs Version1 mit Löffel und Zucker gemacht
    und Version2 mit inhaliern..
     
  7. #6 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    Also ich kenn Absinth nur in der Farbe grün. Ich hab mir mal eine Flasche in Tschechien gekauft.
    Wenn man Absinth trinkt dann sollte man kein Wasser danach trinken!
     
  8. #7 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    da gibts verschieden versionen zu trinken??
    also ich kenn nur das, mit einfach weg damit und entwdere abfackeln oder vodka zu beruhigung hinterherkippen ^^
    naja ich find das ballert schon mehr. ok wenn man alles mögliche durcheinander trinkt, ist alles mies ^^

    aber würd nicht zu viel von trinken und die storys vonwegen blind... naja glaub ich nich dran ;D

    greetz
     
  9. #8 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    also bei uns inna kneipe kriegste den so:

    0,2l glas mit 2 oder 4 cl absinth, 2 stk. zucker,grobes eisensieb und ein kelch wasser (0,2 l)

    dann machste das so:

    den sieb über das glas, zucker in absinth tauchen, auf das sieb legen, anzünden, warten bis der zucker karamelisiert, in den absinth reintun und wasser dazu bis das glas normal voll is und dann einfach als longdrink trinken.

    macht nich so voll.schmeckt wie ouzo mit mischgetränk ^^

    dann hat mir wiederum ein kumpel erzählt das es viele verschieden arten absinth gibt:
    roten, grünen,blauen und schwarzen.

    ob das nur ne ansprechende farbenkombi sein soll oder obs da inhaltliche unterschiede gibt kann ich nich genau sagen! kann auch sein das er wieder :poop: erzählt hat! :D

    mfg
     
  10. #9 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    Boah ja der grüne is echt böse mit 70 Prozent ich war nach so 2-3 kleine Gläser komplett weg Gedächtnisverlust, aber des geile war am nächsten Morgen hatte ich nicht mal nen Kater^^
    Naja probiers halt mal so schlimm ist es nicht.
     
  11. #10 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    jo mti den farben, glaub erstma einfach nur shcön aussehen und prozent gehalt

    also bei uns hatte schwarz imer am meisten (irgendwie 80%) also der haute am meisten
    aber meine meinung ist ob nun 72% der 80% merkt doch eh keiner

    kann aber auchs ein, das da vielleicht andere sachen drin sind -> deswegen andere farbe
     
  12. #11 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    hab den shit einmal in italien getrunken
    is ja mal voll der mist
    aber probieren musst es auf jeden fall aber ich rater dir auch fang mit nem kleinen glas an und hör danach gleich wieder auf lol
    des glas dürfte reichen
    mfg ilovevalla
     
  13. #12 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    wir habens in spanien gekauft 80%igen^^. Auf der rückfahrt haben wirs mit sprudel gemischt damit's net so brennt ging eig recht gut! Einer hats voll ins Auge bekommen:D :D

    naja b2t:
    also vom deutschen kannst ordentlich bechern aber bei dem ausm ausland geht net viel^^
     
  14. #13 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    ich lass mir öfters mal den aus tschechien zukommen. aber das man vom absinth so dicht wird wie vom kiffen ist albernes gelaber. ich weiß ja nicht wo der sein gras her bekommt aber thc is da keins darin. ^^

    ich trinke es auch immer mit wasser und lass dann den kandierten zucker reintropfen, umrühren und weg damit. Rot, Grün und Braun sind die Sorten die ich kenne wobei der Unterschied groß ist. Alkoholanteil und vorallem Tuhjonanteil (Schlangengift). Vom Schlangengift habe ich allerdings noch nie was gemerkt. (Holozinogene)

    peace
     
  15. #14 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    Boah ich hab ma nen gelben Absinth bei nem Kollegen gesoffen (80%). Ich hab vorher ne halbe Pulle Wodka gesoffen und dann n paar Schlücke davon. Ich war so derbe voll, das ging ma gar nicht. Dann haben wir das mit Wodka, Malibu und Sprite gemischt....ging eigentlich xD
     
  16. #15 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    in Amerstdam gabs den stärksten Absinth der welt mit 94% alc (max. erreichbare alc konz. ist 95,58%)
    und 150-200mg Thujon(halluzinogener wirkstoff in deutschen Absinth um die 20-30mg)

    naja deutschen absinth brauchste garnicht erst kaufen entweder aus tschechien oder Frankreich oder halt der aus holland(aber ich glaub der is ne runde zu heftig)

    komischer weise trink ich das zeug lieber pur als es mit wasser zu verschmischen naja aber dann halt nich soviel !

    ach ja immer ein bier zum nachsühlen bereit halten :p


    ansonnsten es gibt keinen besseren schnapps, ausser scotch, als absinth! damit hatte ich die besten "räusche"


    aber den rausch mit nem THC rausch zu vergleich is schlicht und einfach dumm da es halluzinogen(bei sehr hohen dosen) und nicht dämpfend wirkt! es werden komplett andere Neurotransmitter beeinflusst(darunter vom Alc --> GABA,Serontonin,Dopamin und noch einer der mir nicht einfällt)
     
  17. #16 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    fragen woher kriegt man absinth( also kein dt)
    will damit ma auf der nächsten paddy auftauchen hr hr hr :D

    aber halt bin keine 18, ok kenn genug dies sind
    aber halt laden mäßig oder bestellen?

    greetz
     
  18. #17 23. Oktober 2006
  19. #18 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    aber is bestellen wa??

    hmm wollt eig in shopgehen ooder so freund ne falsche zum 18ten schenken

    naja werd ma gucken


    cya
     
  20. #19 23. Oktober 2006
    AW: Hat schonmal jemand Absinth konsumiert?

    Ok, danke für eure schnelle Info's ;)
    Ich wusste ich kann auf euch Zählen ;)


    Gruß
    HeRo
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...