HD-DVD und Blu-ray - Hacker freut sich auf neue Formate

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 18. Januar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Januar 2006
    Laut des Onlinemagazines "Winfuture.de" bereitet sich angeblich Lech Johanson, der den DVD-Kopierschutz CSS geknackt hat, auf neue "Aufgaben" vor. Der IT-Spezialist will sich nun dem Thema Kopierschutz bei HD-DVD und Blu-ray widmen. Konkret wolle er das bei beiden Formaten verwendete Advanced Access Content System (AACS) knacken.

    Dazu sicherte sich Johanson laut "Winfuture.de" bereits eine entsprechende Domain, wo als Veröffentlichungstermin für eine kostenlose Software zum Umgehen des Kopierschutzes bereits der Winter 2006/2007 genannt wird.

    Johanson hatte Ende 1999 ein Programm zur Entschlüsselung des Kopierschutzes CSS für DVDs entwickelt und dies unter DeCSS auf seiner Homepage zum Download zur Verfügung gestellt. Nach einer Klage der Motion Pictures Association of America (MPAA) setzte sich der Norweger schließlich in mehreren Verfahren durch und wurde freigesprochen.

    Quelle: justgamers.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Januar 2006
    Interessant in diesem Zusammenhang ist auch der Blog eintrag von Johansen dazu und auch die who-is Informationen zur Domain DeAACS.com:
    Code:
    domain: deaacs.com
    owner-name: Jon Lech Johansen
     
  4. #3 18. Januar 2006
    Der Junge ist einfach Klasse, das ist ein Genie!!! 8) :]

    Bin mal gespannt was uns DVD John diesmal präsentiert :) :p
     
  5. #4 19. Januar 2006
    Das interessantese an der ganzen Schese ist neben dem nicht zu verachtenden DVD-Kopierschutz-knacken

    das er einer der ersten (die ich kenne) ist die mal das Mau* aufgerissen haben wenn sie angeklagt wurden von der MPAA und was kommt raus
    er gewinnt den Prozess finde ich ziemlich cool muss ich sagen
     
  6. #5 25. Januar 2006
    Freu mich auch schon tierisch auf dass neue Format wird bestimmt hammer was du da alles auf eine CD bekommst aber find die Blue Rays eigentlich besser mal schauen was sich durchsetzt
     
  7. #6 25. Januar 2006
    Ich mein, is natürlich schön für die Hackergemeinde, das mal wieder was neues zu knacken gib!
    Ich bin allerdings nicht so Happy wegen der neuen Formate. Nun soll man sich wieder nen neues Laufwerk und nen Brenner holen, nachdem man dies vor gar nicht so langer Zeit wegen der DVD getan hat?!
    Und die Frage ist ja immer: bringt es das?
    Ich für meinen Teil brauche kein neues Format, da ich sowieso alles auf meiner externen Festplatte gespeichert habe und DVDs reichen meiner Meinung nach erst mal noch total aus!

    Naja, kann man sich halt nich aussuchen (die wollen ja auch "nur" Geld machen :))

    MfG
    klaus
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DVD Blu ray
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    963
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.331
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    948
  4. DVD/BluRay Rip-PC so sinvoll?

    Z-Diode , 31. Dezember 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    675
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    294