HDD als Slave anstatt Master

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Junkypole, 24. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Juni 2006
    Moin Leute

    Also ich hab folgendes problem meine Festplatte Samsung 40GB wird immer nur als Slave erkannt nie als Master.

    Hab auch schon alle jumper möglichkeiten ausprobiert andere kabel mit DVD-rom an ein kabel hängen alleine am kabel im Bios gekuckt wird dort auch immer nur als Slave erkannt kann ich dort auch nicht umstellen.

    Hab das problem schon länger.Beim meinem alten Mainboard von Syntax hatte ich das problem und jetzt beim meinem neuen Mainboard von ASROCK hab ich auch das Problem.

    Hoffe ihr könnt mir helfen für jede hilfe gibts ein 10ner

    Meins System:
    AMD 2000+
    ASROCK K7NF2-RAID FSB 400
    Samsung SP4002H 40GB
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Juni 2006
    und wo is jetz das problem wenn du booten kannst ?
    mach halt das cd/dvd laufwerk als master und fertich
     
  4. #3 24. Juni 2006
    das kann also nicht am motherboard liegen, gib ma die bezeichnung von laufwerk dann schau ich ma
     
  5. #4 24. Juni 2006
    hmm ich raff dein problem net wirklich is eigentlich völlig egal obs als master oder slave gesteckt is hat auf leistung o.ä. keinen einfluss (wenn das jetz schwachsinn bitte drauf aufmerksam machen). Wenn so geht is doch gut.
     
  6. #5 24. Juni 2006
    einfach das cdrom laufwerk auf slave jumpern und die hdd auf master, dann kann er die platte schlecht als slave erkennen..
     
  7. #6 25. Juni 2006
    oben hab ichs ein bischen undeutlich beschrieben zur zeit hab ich die HDD alleine hängen habs aber auch anderes probiert.

    Das problem würde sich auch lösen wenn mir einer 100%ig sagen kann das es keine vorteile auf Master bringt.

    Aber soweit ich das weis bringt das ein kleinen vorteil in sachen leistung wenn man die HDD auf Master gejumpert hat.
     
  8. #7 25. Juni 2006
    Moin,

    es ist völlig wurscht, ob Du die Platte als Slave oder Master betreibst. Einen Gsschwindigkeitsvorteil oder -nachteil wirst Du durch die Konfiguration als Slave oder Master nicht haben. Im Übrigen sollte auf der Platte angegeben sein wie Du sie jumpern must. Ansonsten würde ich es mal ganz ohne Jumper versuchen.

    gruss
    Neo2K
     
  9. #8 25. Juni 2006
    Das einzigste was du machen könntest für einen kleinen Geschwindigkeitsvorteil, ist, das CD/DVD Laufwerk an einen anderen IDE Kanal zu hängen.
     
  10. #9 25. Juni 2006
    Das bringt kein Ding!
    Die Platte UND das CD/DVD-LW sind zusammen immernoch langsamer als der IDE-Kanal!

    @Threadersteller:
    Es ist wirklich komplett Hupe wie die Platte gejumpert ist, solang alles läuft!
     
  11. #10 25. Juni 2006
    Dumme frage aber hast du die Platte auch an den Master Anschluss des IDE Kabels gesteckt?
    Ansonsten kann er die ja net als Master erkennen....
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...