headset und boxen nicht gleichzeitig hörbar

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von lol990, 23. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Oktober 2006
    hey

    habn problem mit meinem headset und meinen boxen und zwar hab ich mir ein neues headset geholt (altes war kaputt) mit usb anschluss, ich zocke grundsätzlich nur mit headset aber wenn ich jetz nich zogge und danach musik hören will hört man nix auf den boxen, sobald ich dann aber wieder das headset anstecke muss ich den PC wieder neustarten und das headset geht wieder aber die boxen nicht

    sprich: es gehen entweder nur die boxen oder das headset

    ich hoffe ihr habt ne lösung ;)

    BW is klar!

    mfg lol990
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Oktober 2006
    AW: headset und boxen nicht gleichzeitig hörbar

    was haste den Fürn Mainboard???

    evtl mal neuen Treiber Fürs Mainboard bezüglich der USB-Schnittstelle.

    Onboar Sound??
    oder haste ne Soundkarte?

    Gruß BenQ
     
  4. #3 23. Oktober 2006
    AW: headset und boxen nicht gleichzeitig hörbar

    Was hastn für ein Headset?
    ein 5.1 Headset?
    Und deine Boxen?
    Sind das bloß 2?
    Dann wäre dein Problem klar
    Wenn du das Headset ansteckst und bootest stellt Windows das auf 5.1 aus und somit laufen all Boxen oder Headsets auf 5.1 Sound
    Wenn du dann deine Boxen einsteckst und das Headset abmachst, musst du unter Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte -> Audio -> Soundwiedergabe Standartgerät - Erweitert -> Lautsprecher-Setup -> Desktop-Stereolautsprecher oder Stereokopfhörer einstellen, dann sollte wieder alles klappen.

    MFG
    cool_drive
     
  5. #4 23. Oktober 2006
    AW: headset und boxen nicht gleichzeitig hörbar

    also ich habn 7.1 headset

    und nur 2 boxen

    also der treiber fürs mainboard is aktuell und hab ne soundkarte
     
  6. #5 23. Oktober 2006
    AW: headset und boxen nicht gleichzeitig hörbar

    Ja dann sag doch welche Soundkarte.
    Bei ner Audigy 2 ZS z.B kann man im Audio HQ eine Option an- bzw. abschalten, wodruch die Boxen bei eingeschaltetem Headset nicht hörbar sind.
    Genaueres kann ich dir am Donnerstag sagen denn dann bin ich erst wieder an dem PC mit der Audigy.
     
  7. #6 23. Oktober 2006
    AW: headset und boxen nicht gleichzeitig hörbar

    wollte das auch mal machen, iss aber nicht gelungen, auch nicht mit hilfe von RR
    anscheinend kann windows nur eine soundkarte benutzen
    allerdings habe ich es mal hinbekommen (in vista und msn messi) dass ich übers headset voicespeek hatte und was mein kollege sagte auch über die anlage kam, iss aber nur einmal geglügt
    also wennde mich fragst: sinnlos, es sei denn du bist n absolut kranker win freak mit entwicklerwissen:D
     
  8. #7 24. Oktober 2006
    AW: headset und boxen nicht gleichzeitig hörbar

    Jo, Bitte immer Den Namen der Hardware Posten ;)

    Also welche Soundkarte haste den?

    Gruß BenQ
     
  9. #8 5. November 2006
    AW: headset und boxen nicht gleichzeitig hörbar

    Hatte dasselbe Problem ^^
    Du musst wenn du z.B mit dem WIndows Media Player Musik über das USB-Headset gehört hast das Headset rausziehen und nur den Player oder die Anwendung (wo halt n Ton rauskommen soll ^^) nur neu starten weil bei mir der Mixer immer bisschen länger gebraucht hat von USB wieder auf den normalen Klinkenstecker umzuschalten deshalb einmaldie Anwendung neu Starten sollte funzen
    Hoffe das is bei dir genauso weil dann ne BW ganz toll wär ;-)

    MFG RoSe
     
  10. #9 5. November 2006
    AW: headset und boxen nicht gleichzeitig hörbar

    ne, ich hab selber n USB headset. und wenn man dann über boxen hören will, muss man folgendes machen:

    start>systemsteuerung>Sounds, Sprachein-/ausgabe und Audiogeräte>Sounds und Audiogeräte

    dann auf den reiter "audio", dort bei Soundwiedergabe und Soundaufnahme die USB (headset) bzw. onboard/pci (boxen) soundkarte auswählen. beim reiter "stimme" das gleiche machen.

    anschließend auf ok, und musikprogramm neu starten. fertig.
     
  11. #10 5. November 2006
    AW: headset und boxen nicht gleichzeitig hörbar

    moved to audio & video
     
  12. #11 6. November 2006
    AW: headset und boxen nicht gleichzeitig hörbar

    Stell einfach bei allen Programmen die du mit den Boxen verwenden willst, dass die Soundkarte mit den Boxen benutzt wird, aber in der Systemsteuerung als Standartgerät das Headset.

    Hab ich bei mir auch so gemacht:
    Winamp und der VLC-Player benutzen die Boxen und der Rest läuft übers Headset..
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - headset boxen gleichzeitig
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.133
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    795
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    954
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.728
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.053