[Help]35 Prozesse statren sich beim starten von WinXP!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Jerry, 29. Juni 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Juni 2005
    hi!
    seit ein paar wochen starten sich beim starten von WinXP ca. 35 prozesse!
    dadruch ****t mein pc am anfang immer extrem.
    könnte mir bitte wer sagen, welche prozesse unnötig sind ?( und mit was ich die aus den startup entferne(tuneup04 und über msconfig hab ich schon geschaut, aber da werden nur 5 prozesse angezeigt!)

    hier der screeny:
    {bild-down: http://img214.echo.cx/img214/8086/task9pg.jpg}
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Juni 2005
    naja als erstes würd ich mal adware UND microsoft Antispyware drüberlaufen lassen! dann kannste in der registrierungsdatei selber die sachen löschen, die du nicht brauchst oder die dir spanisch vorkommen (musst aber shcon aufpassen was du löschst).
    so kommst du ins startup von win:

    start - ausführen -> regedit eintippseln

    dann HKEY_LOCAL_MACHINE - SOFTWARE - Microsoft - Windows - CurrentVersion - Run

    da is das zeuchs drinne... aber wie gesagt... adware und das MS antispyware drüberlaufen lassen. das kann helfen ;)

    P.S.: Und übrigens. auf deinem Screenie ist nix gross ungewöhnliches drauf ;)
     
  4. #3 29. Juni 2005
    Bei mir hab ich 24 Prozesse is das normal ? ^^
    wieviel sind denn ungefähr normal
     
  5. #4 29. Juni 2005
    ja kenn ich schon, aber da sind auch nur 5 prozesse drin....

    hmm ich glaub neu aufsetzen wäre die beste lösung( will aba nicht, da muss i dann alles neu installiern etc. :O)
     
  6. #5 29. Juni 2005
    start --> ausführen--> msconfig
    da kannste einstellen ;-)
     
  7. #6 29. Juni 2005
    @tamer: genauer lesen^^ hab ich schon ausprobiert....
    gibts nicht irgendwas, damit man die anwendungen von winxp nicht mit starten kann?(also die was nicht benötigt werden) weil großteils nur system anwendungen sich starten und nur ein paar programme von mir.
     
  8. #7 29. Juni 2005
    Du musst einfach ma suchen, welche systemanwendungen du brauchst! Ich weiß dat leider nit auswendig ^^
    Aber da sind auch etliche System anwendungen, die total überflüssig sind!!!
     
  9. #8 29. Juni 2005
    Lösungsvorschläge

    1. HijackThis Logfileauswertung

    dort das hijackthis herunterladen, ein logfile erstellen, und dort testen lassen.
    bei unklaren prozessen hier die logfile posten (achtung, beim posten darauf achten, das keine urls automatisch umgewandelt werden / optionen)

    2. Antivirensoftware
    mein Tip geht in richtung GData Antivirenkit
    alternativ Bitdefender oder Kaspersky
    oder vlt auch Panda
    nicht empfehlenswert sind norton und die freeware variante
    aber auf jeden fall vorher updaten und dann einen vollständigen systemscan machen.

    3. PestPatrol
    DAS Antispyware Programm
    ist bedeutend besser als Adaware oder die MS spyware werks.

    viertens
    und das ist der wichtigste Punkt,

    Jedes zweite Programm, dass du installierst, erzeugt einen oder zwei oder mehr einträge in deinem Taskmanager.
    weil viele dieser Programme mit dem Start automatisch mitgeladen werden.

    viele davon brauchst du nicht,
    manche sind aber ganz nützlich.

    welche das sind, kannst nur du selber entscheiden. dafür hilft dir aber auch das programm hijackthis z.b. dass die durch die internet logfile check funktion bei den meisten einträgen anzeigt, wozu das gehört, und dir in den meisten fällen auch die möglichkeit gibt, die sachen zu "fixxen"

    mfg
     
  10. #9 30. Juni 2005
    danke, hijackthis ist echt ein gutes tool!(hat ich schon mal)
    werd mal ausprobiern usw.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...