Herzpochen oder so?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von giggolo, 26. Juni 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Juni 2009
    Hi leute,

    hab mal ne kleine Frage,vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.Unzwar bemerke ich in letzter zeit ein komisches gefühl in meiner linken brusthälfte.Es fühlt sich folgenermaßen an:Es ist so als würdet ihr einen Schlauch,wo Wasser durchflißet,an einer Stelle festahalten würdet,bis sich das wasser an dieser Stelle Staut und ihr dann plötzlich loslässt und das wasser dann ruckartig durchfließt.So fühlt es sich an,natürlich auf meinen Körper übertragen,aber ich wollte euch mal das gefühl beschreiben.Und dann macht es ein deutlich spürbares pumb,kein normales Herzschlagen,deutlich stärker,eben so wie oben beschrieben.was könnte das sein?Beim arzt war ich noch nicht.Villeicht hat jemand das selbe problem,oder jemand weiss weiter?

    Bw ist drin! *pumb*
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    um nen arzt wirste hier ned rumkommen. da is bestimmt ne arterie zu eng. und das blut drückt so stark bis es durchdrückt.
     
  4. #3 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    Denke du solltest auf jeden Fall mal zum Arzt.
    Ich kenn mich zwar nicht wirklich aus aber sowas deutet ja auf eine Herzrythmusstörung hin. Grade am Herzen sollte man nicht lange zögern um zum Artzt zu gehen!!
     
  5. #4 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    also abklären beim Arzt so schnell wie möglich, kann harmlos sein Muskelverspannung/Magenproblem/Zwerchfell aber um wirklich sicher zu sein geh lieber zum Arzt.
     
  6. #5 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    hatte das vor 2, 3 jahren mal über einen zeitraum von einigen monaten, dass bei starker körperlicher anstrengung ein herpochen, bzw extrem schnelles schlagen für kurze zeit auftrat. das ist dann nach ein paar monaten wieder weggegangen, aber zur sicherheit würde ich an deiner stelle zum arzt gehen.

    lg
     
  7. #6 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    ich kenne das gefühl mit dem herzpchen, ich hatte es auch vor geraumer zeit ...

    meine augebrauen habe auch mel ne zeit lang "vibriert"

    bin zwei mal zum arzt und mir beide mal war die diagnose vom doktor : stress.

    hab dann einmal so tropfen zum baden gekriegt mit so einer essence halt damit ich mal relaxe und die düfte einatme. das andere durfe ich mir so ein gesichtsdampfbad verarbreichen :D ... war einer andere essence ...

    danach war ich sehr relaxed und war voll gechillt. hab das in 7 tagen nicht öfters als 3x gemacht und danach war alles weg.
     
  8. #7 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    die ganzen Tipps sind zwar sehr nett zu lesen... es kann aber auch was ernstes dahinter stecken

    [url]http://de.wikipedia.org/wiki/Herzrhythmusstörung[/url]

    Es könnte sich auch um sogenannte Extrasystolen handeln, die ein Herzstolpern auslösen. Ertaste mal deinen Puls und zähle die Schläge über eine Minute und achte mit darauf, ob sie in RUHE! gleichmäßig sind oder unregelmäßig.

    Sollten Unregelmäßigkeiten auftreten, solltest du zu einem Arzt gehen und ein EKG bzw. Belastungs-EKG machen lassen.

    Gruß
    R0cka
     
  9. #8 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    Ou, ich hatte so was ähnliches auch mal...
    Solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen!
    Mfg, Märiän
     
  10. #9 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    Das kann alles mögliche sein. Kann was harmloses aber auch was schlimmes sein. Im schlechtesten Fall hast du einen Herzblock o. ä., was zu einer Herzinsuffizienz führen kann. Geh zum Arzt bzw. Cardiologen. Nur die können dir mit Gewissheit sagen, was du hast.
     
  11. #10 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    wurden ja schon einige sachen genannt,geh einfach zum arzt
    ich glaube bei dir is ne aterie zu eng und deshalb hat das blut manchmal n bisel probleme da durchzufließen...
    wie michi ja schon sagte
    hab da mal ne repotage gesehn, da ging es um zu enge aterien...
    war zwar n bisschen anders aber ähnelte deinem fall schon sehr...
     
  12. #11 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    hab das auch manchmal oft bei Körperlichem Stress bzw. hoher anstrengung.
    der Arzt sagte mir Ne arterie sei zu eng wie einige schon sagten^^

    Geh einfach mal zum arzt der sagt dir was du hast:D

    MfG Die_Quelle
     
  13. #12 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?


    Das Augenbraun vibrieren hatte ich auch,ist aber schon wider weg.welcher Arzt hat denn jetzt noch auf?
     
  14. #13 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    Bist du Raucher? Könnte eine Arterienverkalkung sein...
    In dem Fall sehr kritisch, am besten dann gleich zum Arzt in die Notaufnahme und untersuchen und ggf. operieren lassen ;)

    Wobei mir allerdings nicht bekannt wäre, dass man das so körperlich spürt. Aber man kann nie wissen ;)
     
  15. #14 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    hab sowas ähnliches auch ab und zu mal (sehr selten)
    da spür ich in der gegend n ziehen/stechen das kurz da ist und wieder nachlässt
     
  16. #15 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    Nein,raucher bin ich nicht und ich hab auch noch nie geraucht.Das kommt nicht immer vor,aber es kommt und das macht mir schon nen bissel angst.

    Ich weiss nicht,ob es relevant ist,aber ich hab ein gefühl in meinem Schulterblatt,auf der linken seite,bzw. unter meinem Schulterblatt und es ist so,als müsste ich es knacken lassen.Kennt ihr das,wenn ihr wisst,dass ihr euren Finger knacken könnt?So ist es bei mir,aber ich krieg es nicht "geknackt",hab schon alles versucht,nach links-rechts,oben-unten beugen und ich krieg das gefühlt net weg.Kann es damit zusammenhängen?
    Danke für eure Antworten.

    Dieses Herzpochen ist sowas wie ein zusätzlicher Herzschlag.Nen ganz schön kräftiger !
     
  17. #16 26. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    Na, das ist schonmal ne gute Nachricht.
    In dem Fall kann es "schlimmstenfalls" ne Krankheit sein, wie schon beschrieben.
    Ich denke nicht, dass es was wirklich ernstest ist, aber du solltest doch möglichst bald einen Termin beim Arzt machen und das Problem nicht zu lange rausschieben.
    Bleib auch bei deiner Aussage und lass dir nicht son Scheiß andrehen wie "das ist keine Krankheit, das ist psychosomatisch".
    Das sagen Ärzte, wenn sie keine Ahnung haben was wirklich los ist :D
    Am Stress könnte es natürlich trotzdem liegen. Bohr mal nach!
     
  18. #17 27. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Herzpochen oder so?

    /posts/8433673/ sind ja eindeutige Symptome!

    Es leben zig Millionen Menschen mit einem zusätzlichen Herzschlag. Er belastet einen, muss aber nicht gefährlich sein. Um so mehr Extrasystolen ein Mensch hat desto mehr fällt es jemanden auf.

    Hast du mal deinen Puls gezählt? Sind Unregelmäßigkeiten aufgetreten?

    Meine Empfehlung an dich. Gehe am Montag zu deinem Hausarzt. Erzähle ihm, dass du das Gefühl hast, dass dein Herz ins Stolpern komt und das es dich belastet.

    Wenn der Arzt ein EKG schreibt und es auffällig ist wirst du wohl mit einer weiteren Therapie rechnen müssen.
     
  19. #18 27. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    geh auf jeden fall zum arzt, mit sowas is net zu spaßen.

    aber da könnte iwas mit den aterien sein oder nen herzrythmusfehler, aber der arzt hilft auf jeden
    fall weiter;)
     
  20. #19 28. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    Ja ich hab das Problem auch öfters und hatte ein wenig schiss, das es etwas mit Herzrhytmusstörungen zu tun haben könnte. Es waren ungefähr die gleichen Symptome wie bei dir, nur das ich mich bei diesem besagten Pumpen auch für eine Sek ziemlich schwach fühlte. Habs bei ner Unteruschung mal angesprochen und der Arzt meinte das wäre normal. Bei mir sit halt das Ding , dass ich Ausdauersprt mache. Die Gefäße sind teilweise erweitert.

    Kommt auch manchmal, ich weiß nicht wie alt du bist, in der wachstumsphase vor ;) Also sollte dich jetzt nicht beunruhigen. Sowas kann man eine Zeit beobachten. Ist das denn regelmäßig oder tritts manchmal wöchentlich täglich oder monatlich auf ?
     
  21. #20 28. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    war am freitag erst im 1. Hilfe Kurs (mein 5.ter oder so ^^)
    hört sich an wie ne verengung der blutbahn, kann zum herzinfakt führen.
    wenn sowas passiert, wird das blut glaube ich umgeleitet über eine andere blutbahn.
    geh auf jeden fall zum arzt.
    wie alt bist du? machst du sport? schonmal probs mit dem herz gehabt? lass auf jeden fall anstrengung bleiben.
    oder noch besser, heute ist sonntag, fahr ins KH !
     
  22. #21 28. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    Das hatte ich auch
    Bin zum arzt gegangen, er wird dir erstmal einen Termin für EKG geben.
    Wenn dein herz nicht rhythmisch schlägt wirst du erstmal ins Krankenhaus gebracht.
    Dann schauen die erstmal weiter^^.
    Bei mir war es zum glück nicht der Fall, bei mir war alles okey, ich sollte nur vor schlafen gehen 10 min laufen (was ist dann auch getan hab) nach paar wochen war alles wieder normal.
     
  23. #22 28. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    Kann alles mögliche sein, von einer harmlosen Extrasystole bis hin zu einen Vorzeichen von Kammernflimmern(, oder auch Hypochondrie). Ferndiagnosen sind so gut wie unmöglich, also geh zum Arzt und frag nicht uns Halbwissen-Laien ;)
     
  24. #23 28. Juni 2009
    AW: Herzpochen oder so?

    Geh zum ARZT!!!!!!!!!
     

  25. Videos zum Thema