Hilfe auto springt nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von HouseVibez, 22. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Februar 2009
    Hallo,

    Komme gerade eben mit meiner Familie vom friedhof und als wir wieder daheim waren, half ich meiner großmutter aus dem auto...die tür hat sich leider vor dem nachbar auto verfangen und konnte nicht geschlossen werden...ich bat meine mutter ins autozusteigen udn ein stück vor zusetzen damit man die tür wieder schliessen konnte....in dem moment wo sie den schlüssel reinsteckte und anmachte, tat sich garnichts....das auto blieb still. eben noch vor 2 minuten ganz normal gefahren und jetzt totenstille...



    wir haben leider absolut keine ahnung von der mechanick eines autos habt ihr ne idee?



    Tank is frisch gefüllt und qualmm oder sonstiges gabs auch nicht....einfach mause stille.


    thx-HouseVibez
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    das kann zig gründe haben. lichtmaschine kaputt, zündkerze kaputt. wirkliche ahnung von autos habe ich zwar nicht, aber um einen werkstattbesuch wirst du wohl nicht drumherum kommen.
     
  4. #3 22. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    mir gings eigentlich bei diesem thread nur um "möglichkeiteiten" für dne tot des autos zu erfahren
     
  5. #4 22. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    erzähl nochma bisschen was vom auto

    hatte ähnliches problem bei nem rotz-alten Renault Clio von '91.
    Fuhr einwandfrei, dann abgestellt, dann Versuch wieder anzumachen: Tat sich garnix.
    Problem war: Im Anlasser hatte sich was verkeilt, hatte dann nen leichten Schlag mitm Hammer aufn Anlasser gesetzt und dann ging er auch wieder an.

    Also falls es na alte Karre is kann es an sowas liegen.

    Wenn de weißt wo der Anlasser ist probier es aus ;)
     
  6. #5 22. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    Ich hab zwar keine genaue Ahnung was das sein könnte, aber wenns mein Auto wäre, würd ich einfach mal versuchen den Wagen anzuschieben und den dabei anmachen ;)
     
  7. #6 22. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    is die karre meiner mutter...ich selbst hab kein führerschein udn keine ahnung von autos


    is aber ein älterer opel astra....anlasser weiß ich leider nich wo das is....wird wohl auf ein besuch beim mechatronicker hinauslaufen


    ich vertraue diesen leuten wirklich nicht...die zocken doch ab wo es nur geht
     
  8. #7 22. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    Bei sowas... immer als 1. Überbrücken probieren !!
     
  9. #8 22. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    moin moin,

    wie schon erwähnt wurde könnte es gut der Anlasser sein, das kommt gelegentlich schon mal vor. Tut sich den noch irgendein mucks oder zündschlüssel umdrehen und garnichts ausser das die lampen aufleuchten, dann warhscheinlich Anlasser. wenn der motor beim startversuch durchdreht aber nicht anspringt ist es der Kurbelwellengeber.

    warum vertraust du den Leuten nicht, die machen auch nur ihren job.

    mfg
     
  10. #9 22. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    bei mir war das erst kürzlich auch! bin zum einkaufen gefahren und als ich dort wieder wegfahren wollte ging absolut gar nichts mehr!! bei mir war einfach 1 kammer bei der batterie am ***** und sie hat sich nicht mehr geladen! musste einfach ne neue reinmachen und alles ging wieder! is bei der kälte anscheinend nich so selten..
     
  11. #10 22. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    Dann sind wir hier als Leute ohne Ahnung ja unter uns ;)

    Warst de aber bezüglich eines "verklemmten" Anlassers mal ausprobieren solltest, vorausgesetzt das Auto steht in einer ruhigen Gegend:
    Reinsetzen, Zünden und hören ob du irgendwo ein kleines *Klick* hörst. Das wäre nen Zeichen dafür dass der Anlasser direkt beim "Andrehen" hängenbleibt.
    Über dieses Geräusch könntest de auch zum Anlasser hinfinden, musst dafür natürlich zu zweit unterwegs sein. Einer zündet, der andere hört im Motorraum.

    mfG JimmyBob
     
  12. #11 22. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    Wie kommst du den darauf ??
    Das kannst du garnicht sagen ohne Fehler ausgelesen zu haben oder sich den Parameter des Fahrzeugs angeguckt hat.

    Lichtmaschine hat nichts mit dem Startvorgang zu tun, außer die hat die Batterie nichtmehr aufgeladen.
    Dann sollte allerdings der wagen mit überbrückung starten. An einer Zündkerze kanns auch nicht liegen. Der Wagen würd dann schon starten aber nichtmehr rundlaufen und man würde Leistungsverlust spüren. Da müssten schon 2 mindestens kaputt sein, was ich aber bezweifle :)


    Wenn er sich auskennen würde, würd ich sagen erstmal gucken ob Zündfunke kommt und dann ob Benzin ankommt. Aber auch nur wenn der Anlasser durchdreht. Wenn sich garnichts tut würd ich gucken ob strom an den Anlasser ankommt, evtl. Festen Sitz der Polklemmen an Batterie prüfen, Aber mann hört ja durch ein klacken ob das Relai das Ritzel einspuren lässt. Aber ohne Ahnung kann man eh nichts machen außer Sicherungen durchgucken. Oder die Batterie is wirklich leer, aber das würd glaub ich auch einer ohne Ahnung merken wenn alle lichter ausgehen beim versuchten Startvorgang ^^

    Sollte schon ne Werkstatt aufgesucht werden, jetzt weißt du aber in welcher richtung etwas defekt sein könnte.
     
  13. #12 22. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    den Anlasser kan man auch über das Handbuch vom Auto finden...
    Und wenn er wie schon geasgt hat gar keine Ahnung hat dann wird der sicherlich das problem nicht alleine ohne hilfe von jem der davon Ahnung hat beheben können.
    Wenn er sich doch als Mechaniker versucht, dann weiß ich jetzt schon das er mehr kaputt macht als immoment defekt ist.

    Das einige was ich dir rate, nimm 2-3 Leute die das Auto anschieben, dann kannst sehen ob der anspringt. Dann kanns eig nurnoch der Anlasser sein.

    Denke mal du oder deine Mutter wissen wie man ein Auto anschiebt

    Gruß
     
  14. #13 24. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    Die Batterie des Wagens ist Tot und darum Springt er nicht mehr an...
     
  15. #14 25. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    Wie kommst du den darauf ??
    Das kannst du garnicht sagen ohne Fehler ausgelesen zu haben oder sich den Parameter des Fahrzeugs angeguckt hat.


    wie ich darauf komme, ich bin Kfz-Mechatroniker. Da ich nicht vor dem Auto stehe und selber eine Diagnose stellen kann muss ich die resultate daraus schließen was er uns mitgeteilt hat. Jedes Auto seine macken, bei den älteren Opel geht z. B. gerne mal der Kurbelwellensenor kaputt (Astra F, Corsa B, Vectra A), wo dann auch deine beschriebenen Fehler auftreten (kein Zündfunke, kein Benzin) was er alleine testen kann, wenn er das Auto startet, der Anlasser/Motor dreht, aber nicht anspringt.

    Wenn es wie hier schon so häufig erwähnt wurde nur klackt, ohne das der Motor sich dreht wird es der Anlasser sein, das Pluskabel von der Batterie oder eine Masseverbindung die sich gelöst hat.

    p. s. wie du siehst kann ich es sagen und gut begründen, da wir beide auf die gleiche Fehler möglichkeit gekommen sind. Versuch nicht alles nur über Fehlerspeicher auslesen heraus zu finden (zumindest bei Älteren Fahrzeugen), wenn man weiß wie was Funktioniert kann man schon mal eine grobe richtung feststellen was betroffen ist.

    mfg


    edit:

    @Threadstarter: läuft der Astra wieder? ist er in der Werkstatt? was ist los
     
  16. #15 25. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    Jaja so is das ;-D

    also.....

    1. Dreht der Motor beim Umdrehen des Zündschlüssels ? -> Wenn ja Zündkerzen raus und gegebenenfalls austauschen. Selbst wenn der Funken manchmal vorhanden ist kann eine Zündkerze unter Druck und Kompression anders reagieren. Wichtig is auch, dass der Funken an der Elektrode entspringt.

    2. Dreht der Motor nicht bekommt der Anlasser/Starter keinen Strom -> Batterie testen/Masseband(Minuskabel) bzw. Pluskabel überprüfen/Sicherungen prüfen/

    3. Am Magnetschalter auf dem Anlasser (kleines Rohr oberhalb am Anlassers) ist ein dünnes Kabel (Klemme 50 --> Pluskabel vom Zündschloss). Ist dieses vielleicht ab ??? Außerdem kannst du mit einer Prüflampe überprüfen, ob Strom hier ankommt beim Betätigen des Zündschlosses.

    4. Sind alle Faktoren in Ordnung und der Anlasser dreht immer noch nicht dann muss der Anlasser raus. Eventuell sind die Kohlen am Anker verschlissen, der Anker an sich oder der Magnetschalter.

    Alles andere ist bei einem Auto deines Alters blödsinn....

    MFG Neokron
     
  17. #16 26. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    Puh das kann zichgründe haben, wieso ein auto plötzlich nicht mehr anspringt. Meist kann es durch verrosten von leitungen bzw polen passieren , an der batterie z.b

    habt ihr mal ein ADAC verständigt?
     
  18. #17 26. Februar 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    dem stimme ich zu, batterie is vlcht einfach nur am sack. wenns das nicht is check mal alle sicherungen, ansonsten in der werkstatt halt checken lassen, ohne wissen und werkzeug kannst eh nix machen
     
  19. #18 1. März 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    hey..hab ma ne frage, macht das auto überhaupt garkeinen mucks mehr wenn du den schlüssel drehst, oder versucht er noch anzuspringen ??

    das wär mal ne gute info ;)


    ....oh sorry, habs oben überlesen ;)..

    mfg
     
  20. #19 1. März 2009
    AW: Hilfe auto springt nicht mehr an

    also nochma^^..

    ich würds auch mit überbrücken versuchen..

    und wenn er dann immer noch nix macht, denn is vielleicht auch einfach irgendwo n stecker lose,
    zb. beim zündverteiler o.ä.

    viel glück ;)
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - auto springt mehr
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    761
  2. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    3.177
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    651
  4. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.429
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    288