hilfe bei externer festplatte!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von OmahaBeach, 29. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Juli 2007
    Kann mich einfach nicht zwischen diesen zweien entscheiden:
    WD Elements
    TrekStor DataStation

    Wenn ihr andere Vorschläge habt könnt ihr die auch gerne posten! ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Juli 2007
    AW: hilfe bei externer festplatte!

    Ich würde zur Western Digital greifen. Hab schon besseres darüber gehört und ist laut alternate auch schneller.

    Als Alternative gibt es noch die:

    Western Digital My Book Essential Edition


    Ist auch eine Western Digital Platte, etwas teurer als die von dir vorgeschlagene, dafür hat sie 16 MB Chache und sieht auch etwas besser aus.
     
  4. #3 29. Juli 2007
    AW: hilfe bei externer festplatte!

    Also ich würde an deiner Stelle die TREK STORE platte nehmen !
    Aber ich weiß durch zufall weil ich mir vor 2 Tagen selber eine externe Festplatte gekauft habe, dass im media Mark und im Saturn im Moment 500gig externe festplatten im Angebot sind beide für für unter 100€ und beide sehr gut also wenn du in der Stadt wohnst oder mal zum Saturn kommst denn kauf dir da lieber eine :)


    Hoffe geholfen zu haben



    Mfg Creative :cool:
     
  5. #4 29. Juli 2007
  6. #5 29. Juli 2007
    AW: hilfe bei externer festplatte!

    hab jetzt die trek store bestellt... danke für antworten, bws sind raus!
     
  7. #6 29. September 2007
    moin leute,
    ich hab damals vor 2 jahren oder so auf meiner externen hdd 5 partitionen erstellt.
    Heute habe ich 3 davon formatiert und wollte aus den 3en ,1 machen und auf 2 lagen noch ne menge wichtiger daten.Also als ich dan die erste partition gelöscht hab (nicht formatiert) sondern das logische laufwerk gelöscht hab sind plötzlich alle partitionen auser 1ner weggegangen die eine wo noch daten drauf waren is auch mit weggegangen und nun kann ich nichtmal aus dem freien speicher ne neue partition erstellen und eine partition mit meinen daten is auch weg , weiß jemand wie ich das wieder hin bekomme?
     
  8. #7 29. September 2007
    AW: hilfe bei externer pladde

    das geht nicht so einfach rückgängig, das einzige was mir grad einfällt ist wieder ne partition erstellen (SCHNELLFORMATIERUNG so wird nur dir partitionstabelle geschrieben!) und mit nem datenrettungsprogramm deine daten wiederherstellen.
     
  9. #8 29. September 2007
    AW: hilfe bei externer pladde

    wenn ich das richitg verstanden habe müsstese es ma so probieren nimm dir partions magic 8 pro und änder einfach die größe der übrig geblibenen partition um 1mb dann müssten die anderen wieder auftauchen war bei jdenfalls so udn alle daten waren auch noch da
     
  10. #9 29. September 2007
    AW: hilfe bei externer pladde

    Mit einem Datenrettungsprogramm müsste das funktionieren. Die Wiederherstellung kann aber sehr lange dauern ...
     
  11. #10 29. September 2007
    AW: hilfe bei externer pladde

    Lade mal : "Partition Magic"

    Dann seh dir mal mit dem Proggi deine HD an, hat bei mir auch schon öfters geholfen!

    Halt uns auf dem Laufenden :)

    mfg
     
  12. #11 30. September 2007
    AW: hilfe bei externer pladde

    Hi Hätte folgende Lösung für dich

    Deine Daten sind in keinem Fall verloren

    Es gibt ein Programm,dass gelöschte Paritionen wieder Recovern kann

    Das Programm nennt sich Win-Hex von der Firma X-Ways
    Ist die absoloute Referenz in sachen Daten-Recovery



    Herstellerseite
    http://www.x-ways.net/index-d.html

    Hier der Link von Win-Hex

    http://www.muenster.de/~sf/winhex.zip

    Wie du deine Partitionen Recovern kannst liest du einfach in der Anleitung
    Das Tool ist nämlich in Deutsch

    Mfg
    @Hs
     
  13. #12 30. September 2007
    AW: hilfe bei externer pladde

    Hatte auch nen bösen crash von meiner platte.
    Mit nem Data Recovery Prog kannste die Daten wieder herstellen.
    OODiskRecovery hab dieses genommen. Konnte nen paar Sachen wiederherstellen. ;)
     
  14. #13 1. Oktober 2007
    AW: hilfe bei externer pladde

    zu der Datenwiederherstellung möchte ich noch hinzufügen:
    Man weiss nie ob die Wiederherstellung 100% geklappt hat. Und wenn du nicht zufällig von all deinen Dateien die Hashwerte haben solltest ( -.- ) würd ich mich hüten ne wiederhergestellte .exe zu starten. Man weiss einfach nicht ob das Programm noch zuverlässig läuft :-/
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - externer festplatte
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.584
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.258
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.231
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    976
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.768