Hilfe bei Rechnungswesen (KSK) ???

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von jack89, 8. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2009
    Hallo,

    geht um folgendes:
    ich war bis heute eigentlich schüler an einer fachoberschule(fachrichtung soziwesen) bin jedoch durch nen kumpel und n praktikum in der firma in der er arbeitet zu ner lehrstelle gekommen.

    Kurz gesagt bin ich seit 1.1. azubi zum großhandelskaufmann und hatte heute den ersten tag inner berufschule.
    klasse is cool,lehrer auch, ich hätts nich besser erwischen können.

    einziges problem:
    Ich hatte ewig kein BWL/Rechnungswesen mehr inner schule, wir haben aber ein fach (KSK = Kaufmännische Steuerung und Kontrolle) was halt eben nur rechnungswesen ist.
    Ich saß dann gleich mal drin hab zwar die vielen begriffe gekannt aber sonst kein plan vom tuten und blasen gehabt.
    ging hauptsächlich ums buchen mit erfolgskonten und dem erstellen von grund- und hauptbuch(????)

    nun meine frage:
    gibts irgendn lern programm für anfänger für rechnungswesen oder wie kann ich mir noch helfen außer lehrer fragen/mitschüler fragen/chef fragen.

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #3 8. Januar 2009
    AW: Hilfe bei Rechnungswesen (KSK) ???

    das einzige was man eigentlich braucht wenn man mit der ausblidung fertig ist...ist SAP kentnisse.....der bulshit in der schule hat mir zumindestens nicht gebracht....und was das proggy angeht.....da die programme die ganzen kontonummer etc. automatisch einfügen wird dir das nicht viel helfen, da die ja in der schule jeden buchungsvorgang in zeitlupe schreiben...
     
  4. #4 8. Januar 2009
    AW: Hilfe bei Rechnungswesen (KSK) ???

    Würd dir ne Buchanschaffung empfehlen, bin auf nem Kaufmännischen Gymnasium und hab dementsprechend BWR/BWL als LK, das Buch ist recht einfach gehalten, spitze zum lernen. Musst halt bloß was in eigeninitative tun, oder mal deinen Lehrer fragen ob es da Programme an deiner Schule gibt für eben solche Schüler die vorher kein Rechnungswesen hatten ;)

    Ich editier den Namen etc hier rein, muss jetzt zur Arbeit ;)
     
  5. #5 8. Januar 2009
    AW: Hilfe bei Rechnungswesen (KSK) ???

    guck deinen mitschülern über die schulter und frag hier und da mal nen lehrer wenn du garnichmehr klar kommst.

    mit der zeit hast du da keine probleme mehr, die buchungen sind eig. recht simpel, du musst halt nur das prinzip verstehen.

    wie Big Dilla schon sagt wird man dieses wissen hinterher in der praxis eh nicht anweden könne, da solche dinge heutzutage eig. automatisch von computern erledigt werden.

    // bücher sollten doch eig. vorhanden sein, oder?
     
  6. #6 8. Januar 2009
    AW: Hilfe bei Rechnungswesen (KSK) ???

    da habt ihr auch recht, in der arbeit mach ichs auch am pc aber das bringt mir in der klausur oder ex leider keine 1 ein :D

    ich MUSS den shit halt jez lernen, deswegen die nachfrage hier.
    Ich hatts wie gesagt schonmal und schwer ises nich aber ich hab im moment garkein faden und weiss nich wie ich am besten anknüpfen soll.
     
  7. #7 8. Januar 2009
    AW: Hilfe bei Rechnungswesen (KSK) ???

    Für das Aufarbeiten kann ich dir uneingeschränkt dieses Buch empfehlen!
     
  8. #8 8. Januar 2009
  9. #9 4. Februar 2009
    Nachhilfe??

    Falls du bereit bist, ein bisschen mehr Zeit zu investieren:

    Es gibt für Auszubildende mit Problemen die Möglichkeit, über die Arbeitsagentur kostenlos Nachhilfe zu bekommen - nennt sich "ausbildungsbegleitende Hilfen" (abH). Einfach mal bei deiner Kammer (HWK/IHK) oder der Berufsberatung bei der Arbeitsagentur nachfragen, die können dir sagen, wo du dich anmelden kannst!
     
  10. #10 4. Februar 2009
    Versuchs hiermit (empfehle ich dir dringendst! ->beinhaltet Aufgaben mit Lösungen, ist sehr gut erklärt und nicht so dick;)):

    Buchhaltung und Jahresabschluss
    ISBN 978 3 503 10040 8
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...