Hilfe bei Selbstpräsentation

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von LOTW, 8. September 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. September 2011
    Guten Tag RR,

    Ich soll mich im Rahmen meiner Ausbildung die ich ab morgen beginnen werde mit einer Selbstpräsentation vorstellen.

    Ich soll ca. 5 Minuten Hinkriegen, und kann dazu beamer, overhead usw benutzen...

    Ich hab jetzt einfach mal ne PPP gemacht und hab das mal quasi so vor mich hergesprochen, komme aber auf max 3 minuten^^

    Vllt hat ja jemand noch ne Idee, ich hab bisher : Zur Persohn : Alter, Wohnhaft, Hobbys, Freundin auch erwähnen???(bin schon sehr lange mit ihr zusammen), Bildungsweg und warum ich bei dieser Firma Anfange...

    Sonst noch jemand ideen?

    mfg LOTW
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. September 2011
    AW: Hilfe bei Selbstpräsentation

    ggf. erwähnen, wie du zu dieser Firma gekommen bist
    kurz "Zeigen", dass du über deren Produkte bescheid weist..
    warum gerade diese Firme
    was interessiert dich an der ausbildung besonders

    ^^ alles punkte, die du ggf einbringen kannst..
     
  4. #3 9. September 2011
    AW: Hilfe bei Selbstpräsentation

    Ich finde du hast alles drin was man für eine gescheite Vorstellung benötigt.
    Falls du anstatt 5 min nur 3 hast reißt dir niemand den Kopf ab, ich finds schlimmer wenn jemand unnötige :poop: labert nur um die Zeit voll zu bekommen.

    Achte einfach auf die richtige Sprechgeschwindigkeit, oft werden Vorstellungen ganz schnell durchgezogen da man vor unbekannten Publikum steht und solch eine Situation als unangenehm empfindet.
    Aber ich gehe mal davon aus, dass du bescheid weißt wie man vor ienem evtl. größeren sowie unbekannten Publikum referiert, da du dich bestimmt gut darauf vorbereitet hast ;)

    achja, das mit der Freundin würde ich erwähnen, jedoch nur kurz anreißen
     
  5. #4 12. September 2011
    AW: Hilfe bei Selbstpräsentation

    Hallo!

    Ergänzend zu den bisherigen Ideen fällt mir noch ein dass es nicht unpassend ist, auch ein Erlebnis zu erwähnen und von diesem zu berichten.
    Das könnte z.B. ein Ereignis sein, dass dein Interesse für deinen Job geweckt o.ä. (wenn dir nichts einfällt kannst du dir ja auch was einfallen lassen - nur schön authentisch und nichts Übertriebenes;) )
    Damit könntest du schnell einiges an Zeit umkriegen, und weckst zusätzlich das Interesse an deiner Person.

    Grüße
    Logos
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Selbstpräsentation
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.742