Hilfe bei tieferlegung!!!

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von TheBreeze, 6. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Juni 2006
    hallo wollte mein bmw e36 tiefer legen, habe bei ebay paar gute federn gesehen doch was ich nicht weis, sind diesxe zahlen zb:20\40... was bedeuten die?? und welche würden am besten für mein auto passen? hinten sollte hoch sein da ich 18 toll felgen drauf habe mit 255\35ger reifen,,,
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Juni 2006
    Tieferlegung der jeweiligen achse um 20 bzw 40 mm....
    Und das ist bei nem e36 wenig. Nimm 60/40. :D
    Tip. Vergess die Dämpfer net und en gutachten sollte auch dabei sein.
     
  4. #3 6. Juni 2006
    Hallo,

    das bedeutet die Tieferlegung in mm. Meistens ist es aber vorne tiefer als hinten oder gleich. Also z.B. 60/40 wäre an der Vorderachse 60mm tiefer und an der Hinterachse 40mm.

    Kann man so pauschal nicht sagen, musste mal messen wenn du Felgen drauf hast.

    Meine Meinung, so tief wie möglich :D

    Edit: Da war wohl jemand schneller. Bei ner 20er Tieferlegung brauchste noch keinen anderen Dämpfer, bei 40 würde ich schon mal drüber nachdenken und ab 60 Pflicht, weiß nicht wie´s bei BMW ist, aber ich, Opel, brauch bei 60er Tieferlegung schon gekürzte Dämpfer.

    Gruß
     
  5. #4 6. Juni 2006
    ja ab 40mm neue dämpfer...... und wenn du 18zoll drauf hast dann gehe ich davon aus das deine kanten bzw. deine kotflügel gezogen sind ansonsten wirst da nicht drumrum kommen undas geht ins geld glaub mir....

    und kauf kein billigscheiss.... wenn du nur federn haben willst ich dir zu weitec raten kosten so um die 140€ glaube ich.....

    grüsse
     
  6. #5 6. Juni 2006
    mmh danke für die schnelle hilfe...ich werde die kanten nicht ziehen bzw noch nicht muss ersmal ans geld kommen will nur andere federn werde dann morgen bei atu ausmessen lassen welche die besten sind 10er habt ihr danke schonmal
     
  7. #6 6. Juni 2006
    @ TheBreeze

    Willste den Keilform tieferlegen? Dann nim die 60/40er wenn du den gleich "tief" (<-- Is relativ hab 80/100) haben willst dann würd ich hinten tiefer als vorne nehmen! Sieht meiner meinung nach besser aus wenn er gleichmäßig tief ist!
     
  8. #7 6. Juni 2006
    das stimmt so nicht ganz ... die Tieferlegungsrate hat nur zweitranging was damit zu tun ob man gekürzte Dämpfer brauch oder nicht. Das hat mehr was mit der Bauart der Federn zu tun ... es gibt federn die man bei 30mm schon mit gekürzten Dämpfern fahren muss ... und es gibt welche (APEX als beispiel) die kann man bei 60mm noch mit Seriendämpfern fahren ...

    hinten tiefer als vorne? o_O ... hab ich ja noch nie gesehen ... und wäre mir auch neu das das möglich ist, ausser man hat nen GewindeFW ...

    und sonst ist es halt einfach die sache ... man kann nicht davon ausgehen das wenn bei den Federn 60/40 dasteht ... das der auch 60/40 tiefer geht ... da zählt als beispiel auch das Gewicht des Autos dazu ... gerade wenn man federn kaufen muss mit höhrer achslast und man halt wirklich nur ein paar kg drüber ist, dann kann man davon ausgehen das er nicht wirklich auf den angegeben wert runter geht ... da die federn ja dann auch für größere motoren sind ... und diese auch meist schwerer sind ...

    ich selbst habe hier 50/40 rumliegen da ich hoffe das es dann beim einbau nur auf 40/40 runtergeht ... (mehr is natürlich auch net verkehrt) ...

    aber am besten unterhält man sich da einfach mal mit einem Tuningladen in der umgebung ... da die jungs ja doch meist mehr Ahnung haben ...


    mfg Luci
     
  9. #8 6. Juni 2006
    mein tipp: lass die scheiss atu leute ausm spiel und fahr zur ner richtigen fachwerkstatt...
    ich habe schon in dem reifenthread gesehen das du 0 ahnung hast... also lass es von ner richtigen werkstatt machen.
    was meintest du mit den gummis von atu eigentlich? federwegsbegrenzer? SIND NICHT ERLAUBT... lass die radkästen ziehen ansonsten machts wenn du pech has schurveln machts peng und der reifen hat sich verabschiedet ^^ ...
    und kauf dir kein billigfahrwerk bei ebay... greif auf renomierte markenfirmen zurück!
     
  10. #9 6. Juni 2006
    Die zahlen 20/40 heisen vll von 40 cm höhe auf 20 cm. Ich würde dir aber nur Federn empfehlen wenn du wenig km im Jahr feährst, weil sonnst die Stoßdämpfer kaputt gehen.
     
  11. #10 6. Juni 2006
    @develo:
    Sehr hilfreicher Kommentar. Vielleicht solltest du dir erst mal die anderen Posts vor dir durchlesen und dann erst schreiben.

    BTT:
    Wie Technolord schon sagte. Wenn du nicht wirklich genau weißt, was du willst, dann lass dich nicht, von den Texten in Ebay zum Kauf verleiten. Sondern geh lieber zu ner Werkstatt, die dich dann in allen Fragen auch beraten können und zu denen du immer kommen kannst.

    Greetz
     
  12. #11 6. Juni 2006
    @ Luci

    Türlich geht das geht das wenn du die Federn hinten kürzen lässt!
     
  13. #12 6. Juni 2006
    Mit der Bauart der Federn hat das aber auch nichts zu tun, sondern mit der des Federbeins! Kommt immer auf den Original Federweg an den man ursprünglich hat. Und ich hatte geschrieben, dass das bei Opel so ist!

    Das stimmt so auch nicht. Der darf nur nicht auf den Begrenzern aufliegen (oder hast du das gemeint?). Aber so wie du (TheBreeze) das geschrieben hast, hast du den damit höher gelegt, kann das sein? Das kann dich in welligen Kurven dein Auto kosten, weil das Heck dadurch wegstempelt, kein angenehmes Gefühl!

    Gruß
     
  14. #13 7. Juni 2006
    hmm... Federn kürzen ... wäre mir auch irgentwie neu das das legal ist ... da du dadurch die beschaffenheit der feder kürzt ... is das gleiche als wenn ich die Dämpfer selbst kürzen würde ...

    @HPQ, ja sorry so meinte ich des auch :) ...
     
  15. #14 7. Juni 2006
    @ Luci

    Ja klar is das nich legal sieht aber besser aus aber solange man in der Probe Zeit ist sollte man da nix dran machen sonst is ratz fatz der Lappen weg!
     
  16. #15 7. Juni 2006
    Jeder der seine Federn kürzt ist aus meiner Sicht Lebensmüde (davon abgesehen bringt er andere auch noch in Gefahr!)! Wenn du ne Feder kürzt liegt die nicht mehr richtig auf... mehr muss ich dazu nicht sagen und außerdem sind die dann eh viel zu weich. Was nützt dir ne tolle Optik wenn der Hobel sich beschissen fahren lässt.

    Ordentliche Federn kosten ja heutzutage nicht mehr die Welt!

    Gruß
     
  17. #16 7. Juni 2006
    @ HPQ

    Find DU mir mal mehr als ein gutes Fahrwerk für nen Mitsubishi Carisma ( 95er Baujahr!) Das will ich mal sehn die federn haben mich alleine ohne Begrenzer ohne alles 170 € gekostet!
     
  18. #17 7. Juni 2006
    Wenn du mir sagst was du haben willst. Federn für 170€ ist doch ein guter Preis für einen "Exoten". Ein gutes Fahrwerk (Federn+Stoßdämpfer) kostet schon so um die 400€. Mit nem VW/Opel/BMW... hättest du es natürlich einfacher, da gibts halt mehr.

    Bei H&R (gute Fahrwerke!) kostet der Satz Federn für den Carisma ab 7/95, weiß nicht was du genau für ein Bj. und Motor hast, irgendwas um die 180€, Tieferlegung 35mm. Wenn du tiefer willst brauchste eh andere Stoßdämpfer, also kannste gleich ein Komplettfahrwerk nehmen. Oder kürzt du deine Federn und baust andere Dämpfer ein??

    Gruß
     
  19. #18 7. Juni 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    so siehter zurzeit aus ohne gekürzte

    1. :

    dsc003214ws.jpg
    {img-src: //img526.imageshack.us/img526/4373/dsc003214ws.jpg}


    2. :

    {bild-down: http://img526.imageshack.us/img526/9950/dsc003202ry.jpg}


    3. :

    dsc003220ik.jpg
    {img-src: //img198.imageshack.us/img198/1274/dsc003220ik.jpg}
     
  20. #19 7. Juni 2006
    ich frage mich wieso man sowas in nem Warez-Forum postet und nicht in nem BMW forum.

    zum Thema: Nimm nen Gewindefahrwerk von KW.
    Dann haste TOP Qualität und kannst selbst rausfinden was du am besten findest.
     
  21. #20 7. Juni 2006
    @ JensHaltsMaul:

    Wie jetzt??

    1. Ist das kein Carisma!
    2. erst recht kein Baujahr 95

    und wenn du mir jetzt erzählen willst dass du an einem Evo VIII Federn kürzst dann ist dir nicht mehr zu helfen??

    Gruß
     
  22. #21 7. Juni 2006
    ups ... meim Vater seiner ich krusch grad meinen raus ( vater fährt die neuere version und baut immer dran rum! und ich an meinem. ich hab schon genug ahnung brauchste keine ANgst zu haben) ich hab für alles ABE und is alles eingetragen ( naja bis eben auf die Federn)
     
  23. #22 8. Juni 2006
    400€ ... mensch ^^ ... da haste aber was billiges gefunden :D ... wenn ich mir so ansehe was ich für nen komplettes Koni-FW Zahle ... könnt ich jedes mal heulen, das is fast nen Monatsgehalt -.-


    @JensHaltsMaul

    es gibt einfach sachen da sollte man in den Sauren ampfel beißen und das teurere kaufen ... und FW ist definitiv eins dieser sachen!

    und zum Preis FK, H&R, KAW sind alles führende Firmen in der FW-Technik ... und bieten Federn fürn Carisma im schnitt so zwischen 140-200€ an ... klar sind das nicht die Preise die höher liegen als bei den Deutschen firmen ... aber wie HPQ schon schrieb, du fährst halt einen "Exoten" da wirst du in fast allen bereichen mit höheren Kosten rechnen müssen. Aber dafür ist es halt ein Exot ...
     
  24. #23 8. Juni 2006
    Na kommt immer drauf an wo man kauft. Ich hab grad mal nachgesehen, ein Koni (gelb) mit KAW Federn 70/45 tiefer für´n Astra F kostet Liste 654€ mit Rabatt biste dann wahrscheinlich bei 599€ und hast mit Sicherheit das Beste was man bekommen kann, abgesehen von Gewindefahrwerken. Aber ein Komplettfahrwerk von H&R 60/40 kostet 400€ (Astra F)) und das ist auch gut.

    Gruß
     
  25. #24 8. Juni 2006

    Stimmt schon! Ich hasse es die Fahrwerke für meinen würd ich am liebsten ausm Ausland importieren lassen aber da krieg ich dann kein ABE denk auch das mir der TÜV das Fahrwerk abnimmt! Ach is doch alles scheise bei der Karre nix kriegt man entweder isses schweine teuer oder mein kriegt kein ABE dafür ...! Dafür fährt ihn eben nicht jeder!
     
  26. #25 8. Juni 2006
    Hi,

    also das 20/40 heisst nur das dein wagen vorne 20mm tiefer kommt und hinten 40mm, aber im ich denk mal das da 40/20 stand, ist halt ne keil form und umgedreht würde es ja irgentwie komisch aussehen oder :D.


    also wenn du nur Federn haben möchtest, kannst du max. 40 mm tiefer gehn ohne das du die original dämpfer drinlassen kannst, alles was tiefer als 40 mm geht, musst du andere Dämpfer hollen.

    Würde mir an deiner stelle 40/30 hollen, oder wenn du ne extreme Keil from haben möchtest dann holl dir die 40/20 tieferlegung :).

    lg
    Fabi
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - tieferlegung
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    592
  2. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    807
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    701