Hilfe! Nokia 3250 auseinandernehmen? *wichtig*

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von makaveli71, 3. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. August 2006
    Hi,
    ich bitte um schnelle Hilfe. Mein Handy ist nass geworden und ich muss es jetzt auseinanderschrauben. An er unteren Seite sind 4 Schrauben, die sind bereits draußen. Der drehbare Teil hängt nur noch am Kabel aber die Schale hat sich kein Stück gelockert. Wie bekomme ich das Handy auseinander?

    Ist wie gesagt extrem wichtig sonst kann ich mir nämlich ein neues Handy besorgen, was ich aber nicht will, weil ich das 3250 erst seit ca. 1,5 Monaten habe.

    greetz

    makaveli71
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. August 2006
    Am Besten du lässt das einiege zeit in einem Warmen raum (Heizungsraum) liegen( 1-2 tage), baust wieder zusammen und hoffst, dass es angeht.
    Hab schon von vielen gehört, das die es hinbekommen haben.

    Viel Glück
     
  4. #3 5. August 2006
    wenn du das ding erst so kurz hast is doch sicher garantie drauf, du schickst es einfach kommentarlos ein und machst ne fehlerbeschreibung "handy geht einfach nicht mehr an" und wartest ab was passiert.
     
  5. #4 15. August 2006
    Ne Garantie ist/war leider nicht mehr drauf, dadurch, dass ich die Schrauben rausgemacht habe. Naja Handy is im Eimer, werd mir n neues holen müssen.

    Danke für die Antworten, 10er sind raus
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nokia 3250 auseinandernehmen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    212
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    218
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    343
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    259
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    215