hilfe--rechner startet immer vojn selbst neu...:(

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von dA_dOnE, 31. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Januar 2008
    hey leute,

    ich hab nen ziemliches problem. es handelt sich um folgendes:

    gestern wollte ich meinen pc ganz normal anmachen, alles lief auch normal bis er zu dem xp-wilkommens-bildschrim gelangte, ab da fing er einfach wieder von vorne an, also startet neu.
    und dies passiert durchgehend!! :(

    ich weiss nich was ich machen soll, weil halt durch wichtige datein da drauf sind von den ich leider keine sicherheitskopie gemacht hab!(ich weiss dummvon mir^^)

    wenn ihr ne lösung habt....ausser neu aufsetzen oder so..wär de hamma,.....tagszuvor lief er noch einwandfrei!! =/

    mfg dA_dOnE




    ps: hoffe is die richtige section, wenn nicht bitte moven :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. Januar 2008
    AW: hilfe--rechner startet immer vojn selbst neu...:(

    hast du was geändert?
    lass mal ad aware; spyware doctor; anti vir; hijackthis
    was auch immer durchlaufen
    könnte ne Verseuchung sein

    auf jeden fall solltest du mehr infos geben wenn du ein problem hast
     
  4. #3 31. Januar 2008
    AW: hilfe--rechner startet immer vojn selbst neu...:(

    Benütze mal die Boardsuche,
    Hatten das Thema hier auch schon einige male.

    Gruß BenQ
     
  5. #4 31. Januar 2008
    AW: hilfe--rechner startet immer vojn selbst neu...:(

    ja mein problem is ja nur dass ich nich mal zum desktop komme..
    dass heisst ich kann auch kein antivirenprogramm drüber laufen lassen...:/


    EDIT:// neuste entwicklung:
    jetz komm ich nicht mal mehr zum willkomensbildschirm....sondern er wird einfachschwarz und nur noch der mauszeiger ist zu sehn...danach passiert nix mehr!
     
  6. #5 31. Januar 2008
    AW: hilfe--rechner startet immer vojn selbst neu...:(

    hmmm wenn er netmal zu windows reinkommt liegts vllt an windows...

    formatier mal C:/ (oder worauf immer du windows hast) und klatsch es neu drauf ...

    kann unter umständen auch sein dass deine platte defekt ist ... vllt hilfts ja was ;)
     
  7. #6 31. Januar 2008
    AW: hilfe--rechner startet immer vojn selbst neu...:(

    hast du es schon einmal im abgesicherten modus versucht?

    Oder in den MS-Dos modus gehen checkdisk laufen lassen dann kann man sicherlich mehr sagen ;)

    Bevor du Formatieren willst und du wichtige daten auf der Partiton hast würde ich win xp erst reparieren mit der win CD danach kannste die platte down machen

    gr33tz MastaFlo
     
  8. #7 31. Januar 2008
    AW: hilfe--rechner startet immer vojn selbst neu...:(

    Ja altbewährt würd ich sagen neustarten, aber das macht er ja schon von alleine :p
    dann draufhauen, und wenn er immer noch nich will, Windows neu installieren:p


    Sonst Platte ausbauen, zu nem Freund starten, Daten koppen, und dann Windows neu drauf spielen, dauert zwar was länger aber funktioniert dafür mit einer Wahrscheinlichkeit von 96 % :p
     
  9. #8 31. Januar 2008
    AW: hilfe--rechner startet immer vojn selbst neu...:(

    hi,

    festplatte auszubauen und in einem anderen pc einsetzen->daten sichern. haste dann wenigstens schonmal deine daten sicher.

    vllt liegt es ja gar nicht daran. vllt is einfach ein gerät kaputt?
    hast du aufm mainboard vllt defekte kondensatoren, die aufgeplatzt sind?
    arbeitsspeicher mal ausgetauscht/slots durchprobiert oder nur mit einem arbeitsspeicher probiert?
    also das übliche programm?

    Mfg Schmidt!
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - rechner startet immer
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.142
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.053
  3. [XP] Rechner startet nicht mehr

    wollknoll , 18. Februar 2012 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    834
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    641
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.311