[HILFE] Verarscht durch Lebenstest-Website -> 30 Euro rechnung!

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Danjo, 31. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. August 2006
    Hi,

    Habe vor etwas längerer Zeit irgendwoher n Link bekommen wo man testen kann wie lange man lebt. Hab das einfach mal gemacht. Jetz, 1 Monat später hab ich ne Mahnung in meinem Email Postfach das das ganze 30 Euro gekostet hat und nochmal 5 Euro Mahngebühr draufkommen.

    Hier mal die Email als ganzes:
    -----------------------------------------------------
    Sehr geehrte/r Herr/Frau Asdsads,

    bei der Durchsicht unserer Unterlagen haben wir festgestellt, dass unsere Rechnung REVA-161700
    vom 31.07.2006 immer noch nicht ausgeglichen ist.
    Der gegenwärtige Forderungsstand stellt sich wie folgt dar:

    Lebenserwartungs-Test 30 Euro
    Verzugspauschale/Mahnkosten 5 Euro
    -----------------------------------------------------------
    Zahlungsbetrag 35 Euro
    (Ohne Abzug sofort zahlbar)

    Zur Erläuterung:
    Unter Verweis auf unsere AGB hatten wir Ihnen bereits dargelegt, dass es dort lautet:

    "Der Nutzer ist zur Entrichtung des einmaligen Nutzungsentgelts von 30 Euro
    verpflichtet. Die Mehrwertsteuer ist in diesem Betrag enthalten. Das
    Nutzungsentgelt ist vorbehaltlich des Widerrufsrechts des Nutzers unter
    Abbedingung von §614, BGB, sofort mit Vertragsschluss fällig. Über diesen Betrag
    wird dem Nutzer eine Rechnung zugesandt."

    Nach Übersendung unserer 1. Mahnung sind Sie jedenfalls in Verzug gekommen (§ 286 BGB), mit
    der Rechtsfolge, dass Sie uns gegenüber bereits schadensersatzpflichtig sind.

    Sollte am 06.09.2006 auf unserem u.g. Konto, unter Angabe der Mahnungsnummer ( M2VA-161700 ) kein
    Zahlungseingang verbucht sein, haben Sie mit einem professionellen Forderungseinzug zu rechnen.

    Wir weisen darauf hin, dass die Mehrkosten, die dadurch entstehen, bereits mit Beauftragung am 07.09.2006
    anfallen werden und legen Ihnen nahe, diese Mehrkosten, die den obengenannten Zahlungsbetrag sogar übersteigen
    werden, dadurch zu vermeiden, dass Sie rechtzeitig eine Überweisung vornehmen. Bis zum Verstreichen der
    obengenannten Frist können sie uns noch unter mahnung@lebenserwartung.de oder telefonisch unter
    +49 - (0)180 - 5335011-720 (12 ct/min aus dem dt. Festnetz) erreichen, danach ist eine Kommunikation
    nur noch mit unserem Inkasso/Rechtsanwaltsbüro möglich.

    Kontoinhaber: VitaActive LTD
    Kontonummer: XXXXXXXXXX
    Bankleitzahl: 25040066
    Bankinstitut: Commerzbank Lehrte
    IBAN: XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    BIC: XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    Verwendungszweck: XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    Im Mailanhang finden Sie nochmals die Mahnung im PDF-Format.

    Hochachtungsvoll

    Ihr Lebenserwartung.de-Team
    -----------------------------------------------------

    Hat irgenwer von euch eine Ahnung wie ich darauf Reagieren soll?!? War echt geschockt als ich das gesehn hatte....
    Hab auf der Homepage niergends eine Adresse von mir angegeben oder ähnliches wie man schon an dem Briefkopf "Sehr geehrte/r Herr/Frau Asdsads" erkennen kann. Hab da überall nur wirres Zeug eingeben. Muss ich jetzt wirklich mit weiteren rechtlichen Folgen rechnen? Schlieslich haben die doch keine Chance meine Adresse rauszufinden, oder? Hab scon drüber nachgedacht mir einfach n neues email postfach einzurichten das ganze zu ignorieren und fertig is.

    Hat irgend jemand von euch schon mal Erfahrung mit so etwas gemacht und kann mir viell weiterhelfen und eventuell sagen wie ich mich jetzt verhalten soll? Hab eigentlich keine Lust das Geld zu bezahlen aber wenn ich da nicht drumrum komm bleibt mir ja nichts anderes übrig. hab keine lust das das weitere rechtliche folgen hat oder so.

    wer net wenn ihr mir schnell weiterhelfen könntet. steht ja in der email das ich bis 6.9 bezahlen muss. bis dahin muss ich wissen was ich machen soll


    danke im voraus für eure hilfe!
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. August 2006
    hast du irgendwo bei dem ganzen da nen haken in nutzungsbedingungen akzeptieren gemacht?

    wenn ja . könnten die dir echt probleme machen...

    nya das mit dem email postfach neu einrichten ....
    ka deine adresse haste ja nirgends angegeben bei der einrichtung deines email accounts oda ?

    dann wärs natürlich ne möglichkeit ..aber ich bin mir da auch nicht ganz sicher.. :(

    mfg checkz
     
  4. #3 31. August 2006
    ja den haken hab ich leider gemacht... da achtet man ja nie besonders drauf weil man den mittlerweile fast überall machen muss. aber ab jetz werd ich da natürlich 2 mal drüber nachdenken....

    Hab eben schnell bei meinem Email Account nachgeguckt (Web.de) da hab ich leider bei den daten meine adresse eingegeben ( NAchname, adresse)... aber kommen die da dran? normalerweise is das ja nur web.de-intern und die dürfen die daten net rausgeben (datenschutz) oder? und ne email hab ich denen auch nie geschrieben wo im anhang adresse oder sowas autoomatisch gespeichert sein könnte.

    War zu dem Zeitpunkt noch keine 18 (bin es seit 1 stunde / tolles Geburtstagsgeschenk :-! )
    Kannst du mir das mit der Klausel mal genau erklären?
     
  5. #4 31. August 2006
    ok... dann werd ich denen jetz erstmal eine email schreiben und sehen was zurückkommt...

    ich werd euch dann hier informieren....

    DAnke schonmal für die hilfe
     
  6. #5 31. August 2006
    So ist es, keine 18 Jahre Alt, keine Verträge abschließen.

    Also brauchst du dir da keine Sorgen zu machen ;)

    ~~closed~~

    mfg KillerKarnickel
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Verarscht durch Lebenstest
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.203
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    756
  3. [Video] Affe verarscht Tiger

    Gunslinger , 24. August 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    695
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    397
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    597