Holzklotzmord findet Nachahmer

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von FummelStummel, 26. März 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. März 2008
    Nachahmungstäter werfen Getränkekarton von Brücke
    Autobahnbrücke: Gelegenheit macht Täter (Quelle: dpa)
    Der tödliche Holzklotz-Wurf von einer Autobahnbrücke bei Oldenburg hat Nachahmer gefunden. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen berichtet, dass drei Kinder in Kempen ein Auto von einer Brücke aus mit einem Lehmklumpen beworfen haben. Über die möglichen Folgen ihres Tuns hatten sich die 12- und 13-jährigen Jungen laut Polizei angeblich keine Gedanken gemacht.

    Hartgekochtes Ei lässt Scheibe zersplittern
    Von einer Autobahnbrücke nahe Viersen ließ ein Jugendlicher einen leeren Getränkekarton auf die Fahrbahn fallen. Seine Freunde hatten zuvor versucht, ihn davon abzuhalten. In Süchteln wurde ein hartgekochtes Ei an die Windschutzscheibe eines Lastwagens geworfen. Es kam zum Glück nur zu einem Sachschaden, "Die Scheibe riss sternförmig", sagte der Polizeisprecher.


    Quelle

    Wie krank man sein muss. Dann sieht man mal sowas Schlimmes im TV und dann gibt es Tatsächlich welche, die sowas gut finden und es nachmachen müssen. Da kann man nur mit dem Kopf schütteln. Was veranlasst Menschen wohl soetwas zu tun? Wie denkt ihr darüber?

    Mfg. Stummel16
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    habs vorher auch im tv gesehen..

    einfach krank, ich mein, wie kommt man auf die idee das nachzumachen?
    naja jetzt wollen sie ja auf brücken kamaraüberwachung einführen. hoffen wir mal, dass sowas nicht meh passiert.

    mfg
     
  4. #3 26. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    schrecklich... und dann sagen wieder alle dass die kinder das in einem computer spiel gesehen haben. wie zB in HalfLife2 wo man dinge rumwerfen konnte -.-
    vorallem: wie langweilig muss einem sein? würden sie doch nur mehr computer spielen^^
     
  5. #4 26. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    Ich find sowas unverständlich.
    Wer was vonner Brück wirft hat doch nicht alle Tassen im Schrank. Runter spucken kann man ja mal aber was runterwerfen, unverständlich.
    Der, der den Holzklotz da runter geworfen hat als ob der keine Tötungsabsicht hatte das geht garnet anders so blöd kann man garnich sein und denken das da nix passiert!

    nene echt total Blöd sowas

    Edit:
    Was ich gern wissen würde wie sich der Holzklotzmörder jetzt immoment fühlt und was er tut, das wär echt mal interessant!!!
     
  6. #5 26. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    genau so siehts aus!

    Kann ich nix zu sagen, einfach schrecklich auf was für gedanken manche Leute kommen!
     
  7. #6 26. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    War ja klar. Ich find das da jetzt ma ein neues Gesetzt für solche oder ähnliche Fälle bei Jugendlichen geben sollte. War bestimmt wieder sone Mutprobe um sich zu beweisen. Und ich denk das die auf JEDEN FALL wussten, was für Folgen es da geben kann.
     
  8. #7 26. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    Oh mein Gott...
    Wie kann man nur so dumm sein?
    Bei den Kinder glaub ich wohl das die sich nicht im Klaren waren, was es für Folgen haben kann, da man vieles als Kind nachahmt... trotzdem rechtferigt das nicht das verhalten der Kinder. Man sollte mit den Eltern darüber reden und es sollte für die Kinder folgen nach sich ziehen.
    Das mit dem Jugendlichem.. dummer Mensch... dachte bestimmt das er ansehen bei seinen Freunden finden würde wenn er das tut.... -.- Weit gefehlt, ich glaube er wird verachtung finden für längere Zeit.
    Irgendwas mit ihm machen, zu nem Psychiater oder so.
    Wäre am besten, ich versteh echt nicht wie man so beknattert im Kopf sein kann so eine Tat nachzuahmen... -.-

    schKillZ
     
  9. #8 27. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    Erinnert mich irgendwie daran, wie sich damals ein kleiner Junge erhängt hatte, nachdem er das Video von Saddams Hinrichtung im Tv gesehen hatte.
    Kinder machen sich einfach keine Gedanken über solche Dinge, es müssen die Eltern sein, die ihnen die Folgen aufzeigen.
    Wenn man allerdings Jugendlich ist und kein Kind mehr, dann ist man schlichtweg DUMM oder ein AR***!
     
  10. #9 27. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    Tja , so ist unsere Welt. Gefüllt mit neugierige Penner, von denen sicherlich die meisten, nichteinmal nen Abschluss haben und sich in der öffentlichkeit als "Cool" präsentieren.

    Und genau daran gehen wir alle irgendwan zugrunde !
     
  11. #10 27. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    ich kann nicht versthen, was in den köpfen solcher leute vorgehen dafür gibt es keine entschuldigung nicht einmal wenn man "keinen trifft".. unverständlich und das schlimsmte an allem ist, dass solche kranken sachen noch nachahmer findeen... solche leute gehören meiner meinung nach in den knast :angry: :angry:
     
  12. #11 27. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    Also eigentlich gab es schon immer Leute die Gegenstände von der Brücke auf die Autobahn werfen, nur jetzt pushen die Medien das halt hoch, wieder mal...

    Ich heiße sowas nicht gut auf keinen Fall, wollt nur sagen dass sowas im Grunde nix neues ist...
     
  13. #12 27. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    jo, burnz hat recht.


    Desweiteren ist das wieder mal ein Phänomen von :

    Zu wenig Hirn und zu viel Zeit... da kann nix gutes rauskommen bei....


    MfG
    F.
     
  14. #13 27. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    wär ich die eltern ich würd die so hart bestrafen und ihnen erklären das sie hätten menschen umbringen können (nicht körperlich bestraft versteht sich )

    weil das ist unter aller sau ...z.B. dieser jugendlicher vllt wären 3 tage knast für ihn schön ... oder ne anzeige wegen versuchten mord (da dies ja bekanntlich auch zum tode führen kann )

    es ist einfach schrecklich auf was für ideen mansche kinder jugendliche kommen ...dies hatt absolut nichts mehr mit "dummerjungenstreich " zu tuhn
     
  15. #14 27. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    eben. Ich weiss noch genau wie ich als kleinkind vor jeder Brücke Angst hate weil meine Mom mir erzählte das immoment Jugendliche Steine von den Brücken schmeißen. Am Ende waren es dan der Sohn vom Bürgermeister und sein kumpel. Selbstverstänlich wurde nur der Kumpel eingebuchtet der Sohn wurde unter harte Drogen und Hypnose dazu gezwungen, ja ja....
     
  16. #15 27. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    tz 12 - 13 jährige.
    bestimmt mit dem gedanken "ich nehm ja kein baumstamm.. is ja nurn ei was kann da schon passieren"
    an die sache rangegangen.
    und was wird gemacht? garnichts! die sind zu jung um bestraft zu werden?! *****lecken. denen würd ich ma richtig den marsch blasen.
     
  17. #16 27. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    einfach nur langeweile wahrscheinlich...
    /ausversehen bedankt
     
  18. #17 30. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    Sind es nicht die Selben =?
    Sind die täter den gefasst ?

    Wie dumm sind die den das die das nachmachen, reicht doch wen es ein :crazy: schon macht-.-
     
  19. #18 31. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    Sowas ist auch einfach nur dumm. Ich glaub dennen ist nicht bewusst wie gefährlich dass ist. Es sind auch einfach Kinder die zu viel Zeit und langeweile haben oder einen Kick suchen. Ich find man müsst dass irgendwie besser kontrolieren, denn ich find so kann man wirklich leicht und schnell einen menschen töten. Einfach was fallen lassen und schon können Menschen sterben, dagegen muss man doch was tun können. Oder zumindest solche Leute härter bestrafen, mich macht es einfach nur wütend wie kleine Kinder solch einen Scheiss machen können!:angry:
     
  20. #19 31. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    wie bescheuert muss man sein, ist doch so behindert!!!!

    ich würde so etwas met machen, is doch einafch nur behindert!!!

    und dann machen das auch noch leute nach,.....


    :bulle: :bulle:
     
  21. #20 31. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    Hmmm,....die kiddies müssen echt keine perspektive haben, wenn die irgendwelche sachen von der brücke schmeissen und damit die absicht haben leute zu verletzen/zu töten. Für mich persönlich einfach unverständlich, vll. auch einfach mutproben oder irgendwas, soll mir auch egal sein was für ein grund dahinter steckt aber für mich gehören die einfach in ne anstalt.
     
  22. #21 31. März 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    also cih finds auch krank....aber muss gestehen:

    Als ich mit FusballVerein weihnachtsfeier hatte (so als ich 12 War oder so.....)
    da jatten wir ulangeweile und haben von ner Brücke auf die auto gepinkelt die vorbei fuhren :-/
    bzw ich nicht aber die anderen.......ich hatte Mandarinen geworfen xD
    andere haben keine ahnung was fürn essen geworfen...

    Krippo kam direkt zu uns.......aber haben gemerkt das wir sowas von nciht wussten was wir da tun...und haben uns in ruhe gelassen....wir habens alle bereut natürlich...
    uss aber dazu sagen: es war ne Brücke zur Schnellstr. Nachts wo gerade mal 2 Autos die Minute kamen
     
  23. #22 1. April 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    das ist grob gesagt,
    unbewusstes morden!
     
  24. #23 2. April 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    ich fand ja echt schon krass mit dem holzklotz was sie gemacht haben die arme frau die kinder müssen ohne mutter aufwachsen echt hard, aber das es noch echt idioten gibt die sowas nachmachen ist echt schade wie kommt man nur auf so eine dumme idee sachen von der brücke zu werfen
     
  25. #24 2. April 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    Das schlimme ist ja, dass das nicht das erste Mal passiert ist. Und ich finde es wirklich erschreckend, wie ein Mensch nur so etwas tun kann. Ich frage mich da eigentlich immer, wie denkt diese Person? Was verleitet einen Menschen einen schweren Holzklotz auf eine stark befahrene Brücke zu werfen?
    Aber ich hoffe, dass der/die Täter/in sich selbst stellt. Ich könnte nach so einer Tat nicht einfach fröhlich weiter leben kann und so tun kann als ob nichts passiert wäre. Und wenn das doch jemand kann, dann fehlen mir da die Worte.
     
  26. #25 2. April 2008
    AW: Holzklotzmord findet Nachahmer

    Das doch noch bescheuerter, zum einen hilft das nicht gegen eine solche Aktion
    Zum anderen schreck es auch nich ab, das einzige was es bringt ist : das sich die Jugendlichen auch noch im Fernsehen bewundern können.

    Überwachung ist der Falsche Weg, Aufklärung der Jugend der richtige.
    Den wie schon genug Leute in diesem Thread festgestellt haben, sind die Menschen die das machen, eh etwas krank im Kopf ^^
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Holzklotzmord findet Nachahmer
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    16.242
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.961
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.657
  4. Befindet sich die Szene im Ruhestand?

    Cyphone , 21. November 2015 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    6.335
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.477