hot plugging!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von ttrottell, 2. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. November 2009
    heyhey
    und zwar hab ich jetzt vor kurzem mal von ide auf ahci umgestellt
    um das hot plug zu aktivieren. das klappt bis jetzt auch ganz gut,
    ich kann also eine sata hdd wären der pc läuft
    einstecken und sie wird dann erkannt. nur zieh ich dann den stecker wieder,
    und stekc die hdd wieder ein, gibts nen bluescreen. an was kann das liegen?
    wollte nämlich einen schalter an den strom von der hdd machen und so wärend
    dem laufendem pc die hdd ein- und ausschalten können. ist sowas
    möglich? muss ich vllt den schreibcache deaktivieren?

    gruß
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. November 2009
    AW: hot plugging!

    Hast du dein OS mit AHCI aktiviert installiert? Windows mags net wenn man AHCI im nachhinein aktiviert. Kannst froh sein das des überhaupt geklappt hat, wenn des nachträglich aktiviert hast. Besser du installierst dein OS neu wenn du AHCI nutzen willst.
     
  4. #3 3. November 2009
    AW: hot plugging!

    Sollte draran nicht liegen. Du kennst doch die Meldung unten links in der Taskleiste, wenn du ein USB Gerät angeschlossen hast. "Hardware sicher entfernen". Wenn du ne SATA Platte mit Hot Plug an den PC anschließt, dann ist die auch in der Liste "Hardware sicher entfernen" dabei. Wenn du sie also über diese Funktion entfernst, solltest du sie dann auch ohne Fehler wieder abnehmen können.
     
  5. #4 3. November 2009
    AW: hot plugging!

    warum lässt du windows das ausschalten der hdd nicht selber übernehmen?
     
  6. #5 3. November 2009
    AW: hot plugging!

    hey
    ja ich will die hdd halt immer mal wieder an und aus machen, wenn ich sie grad nicht brauch.
    ist sowas überhaupt möglich? ich probiers später mal mit dem "hardware sicher entfernen".
    aber das kann ich mir doch eigentlich sparen wenn ich den schreibcache deaktivier, oder?
     
  7. #6 3. November 2009
    AW: hot plugging!

    Also hast du erst nach der Windows Installation auf AHCI umgestellt oder schon davor? Wie schon gesagt wurde, ist es am besten, wenn man das vor der Installation macht. Funktioniert aber auch nachträglich.

    Lad dir am besten mal aktuelle Chipsatztreiber runter, ich glaub bei Intel Boards braucht man den Intel Matrix Storage Manager. Treiber für AMD findest du oben in Link oben.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...