HSV besiegt den Heimfluch

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Klausi95, 10. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2007
    Quelle : sport1.de

    HURRA, endlich hat der HSV mal wieder gewonnen. jetzt sind es nur noch 2 punkte zu einem nichtabstiegsplatz. das sollte zu schaffen sein. anscheinend hat der stevens die jungs mal wieder wach gemacht...

    :]
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    Jo da bin ich der gleichen Meinung und hoffe das sie noch aus dem Abstiegskampf ganz raus kommen aber nächste Woche steht ein Hammerbrocken vor uns und wer? Ja wer wohl die Bremer die leider abgeloost haben gegen Stuttgart und hoffe das Bayern noch in der Meisterschaft was machen kann.

    edit:ich bin bayern fan und kein HSV ich stehe nur für sie weil ich in dr Hansestadt lebe!!!!
     
  4. #3 10. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    das 1:0 war ne fehlentscheidung

    sowas was der Machtavikia gemacht hat ist einfahc nur unsportlich, ey so einem müsste man sofort die rote karte zeigen und für paar spiele sperren

    sowas von dreckig
     
  5. #4 10. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    Nunja, da der HSV eines der letzten Buli-Urgesteine ist, sieht man es gerne, wenn dies auch so bleibt.
    Da die Hamburger es sportlich nicht auf die Reihe kriegen, muss nun halt von Seiten der Schiedsrichter nachgeholfen werden.

    Der Elfer war eine Fehlentscheidung, genauso wie der Freistoß, der dem 2:0 voraus ging und die rote Karte war auch sehr überzogen.


    Aber mittlerweile regt mich sowas schon fast nicht mehr auf, weil es jeden Spieltag das Gleiche ist und der Fussball dadurch bei weitem nicht mehr mein Lieblingssport ist ...
     
  6. #5 10. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    Schwalbe hin oder her. es war unsportlich.
    Aber darum sollte es uns nicht gehen.

    Sondern:

    Der BVB hat es wieder einmal nicht geschafft ein eigenes Tor zu schießen.
    Viel schlimmer noch, ich habe nur 1 oder 2 Torchancen im gesamten Spiel für den BVB gezählt.
    Laut Sport1 hat der BVB in der 35. Minute zum letzten Mal im gesamten Spiel auf das Tor geschossen.

    Dann noch diese arrogante gestikulierende Szene von Weidenfeller ggü. Mahdavikia.
    Sowas klärt man entweder direkt nach der Schwalbe mit ihm persönlich oder im Kabinentrakt unter 4 Augen.
    Alles andere ist unnötig.
    Dass er lieber dem Mahdavikia 10 Minuten vor Schluss den fliegenden Teppich mimt, als seine eigenen Leute voranzutreiben sagt einiges aus über Weidenfeller. Zumal er danach noch patzte und sich den Ball fast selber reinschoss zum 3:0.

    Fazit: Auch wenn man durch einen unberechtigten Elfmeter 0:1 in Rückstand liegt, kann man durchaus noch gewinnen/das Spiel drehen.

    Stattdessen wird wieder einmal die Schuld auf den Schiedsrichter geschoben, der die Schwalbe nicht erkannte und es mit der Roten Karte gegen Dedé angeblich überzog.

    Btw. Ich bin bekennender BVB-Fan, allerdings wenn man die Schuld immer bei den anderen sucht, wird es wohl nicht bergauf gehen.

    ----------------------------------------------------------
    Michael Zorc - bitte geh !
     
  7. #6 11. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    Naja Heimfluch besiegt und nächste woche verlieren Sie wieder... Also zu dem Schiedsrichtern muss man in letzter Zeit wohl nix mehr sagen oder? Ich find das einfach nur lächerlich was die in letzter zeit so pfeifen... genau wie gestern die rote karte für frankfurt ?? was soll denn sowas? macht doch ein spiel kaputt sowas einfach nur traurig.
     
  8. #7 11. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    also nochmal zu schiri gestern :

    klar beim elfmeter war es ne schwalbe. aber so what? so wars im fussball schon immer und es wird nie anders sein. mal kriegt der eine einen unberechtigten elfer, mal der andere....

    wer behauptet das die rote karte unberechtigt war, hat echt nen schatten. ich meine die spielen da fussball und kein fight-club. das war ganz klar (dunkel)ROT, roter gehts net mehr. ich hoffe das der ... noch ne sperre bekommt.


    fazit : der bvb hat einfach :poop: gespielt, was weidenfäller beim letzten tor nochmal bestätigt hat =) :D
     
  9. #8 11. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    er ist wohl besiegt , aber der gegner war unter aller sau und der schiri lässt sich auch von solch einen sterbenen schwahn täuschen.
     
  10. #9 11. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    joa endlich mal wieder ein heimsieg für den hsv, wurde auch allerhöchste zeit..
    hoffe, dass sie die abstiegsplätze schnellstmöglichst verlassen und gleich
    nächste woche gegen bremen nachlegen..
    sieg war trotz der zweifelhaften entscheidungen verdient, hsv hat einfach
    mehr fürs spiel getan..
    vom bvb war nie wirklich was zu sehen, die sind atm sowieso nen kleiner
    aufbaugegner ;)
     
  11. #10 11. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    2:0 oder 3:0

    ist doch total egal. der HSV hat einfach besser gespielt. und ich meine es gibt glaube ich niemanden der ihnen den 2ten sieg am 21 Spieltag nicht gönnt ...
     
  12. #11 11. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    Wurde langsam aber auch zeit^^
    Jetzt müssen sie sich noch ein bischen reinhängen denn schafen sie vielleicht auch den klassenerhalt.

    MFG Edge
     
  13. #12 11. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    genau das selbe finde ich auch, das kann ja jeder sich da im 16er fallen lasse obwohl nix war
    das ist einfach unter aller sau

    aber ich hoffe das hamburg nicht absteigt und nächstes jahr wieder oben mitspielt, denn jeder sieht wohl gerne atouba tanzen^^

    vllt fängt hamburg ja jetzt wieder an gescheiten und schönen fussball zu spieln, ich würde mich drauf freuen......

    ps:ich bin bayern fan, nicht das wer drauf kommt das ich HSV anhänger bin^^

    mfg
    vantheman
     
  14. #13 11. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    ich bin auch froh, dass der hsv mal wieder siegt und nicht bis zur 80. min führt und dann nur unentschieden spielt oder verliert...

    man hat gemerkt, dass sie wieder als team auftreten!! so soll das ja schliesslich auch sein!!

    ich fands einfach schön!!!!

    mfg JayAR
     
  15. #14 11. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    man hat mich das gefreut
    das war mal ein geiler spieltag
    bremen veriert zum 2ten mal hintereinander und der hsv gewinnt wieder
    hoffe jetzt gehts bergauf
    ab jetz muss die serie losgehn
    dann geht nch was hehe

    mfg ilovevalla
     
  16. #15 11. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    jo hurra endlich mal wieder ein heimsieg
    wurde aber auch zeit
    ich finde stevens richtig klasse
    auf gehts Hamburg !!!
     
  17. #16 11. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    Richtig hammer!
    Boah hab ich mich gestern gefreut :]
    Endlich mal wieder was zum Feiern!
    Hamburg war echt überlegen und hatte den Sieg verdient.
    Dortund hatte ja nichtmal einen Torschuss in der 2ten Hälfte.
    Echt arm...
     
  18. #17 12. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    Ich denke mal jetzt ist endlich der fluch vom hsv weg. mal sehen ob die jetzt noch wiederkommen. ich denke mal das die den klassenerhalt noch schaffen werden haben ja ne gute mannschaft.
    Durch den Spitzenspieler Rafael Van der Vaart haben sie wieder neue kreativität bekommen der nach seine rote karte geperrt war. Naja werden wir ja sehen was da noch geht ;)
     
  19. #18 12. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    endlich gewinnen sie wieder mal! hab mir die konferenzschaltung bei premiere geschaut und habe mich sehr gefreut, das hamburg das 2:0 geschossen hat :D nach dem 1:0 war ich eher skeptisch :D ist auch zu verstehen wenn man die letzten spiele so anschaut
     
  20. #19 12. Februar 2007
    AW: HSV besiegt den Heimfluch

    ich gönns dem HSV. war einfach ein geiler tag.... meine schalker gewinnen, bremen verliert und dann verliert auch noch der bvb.... geiler kann ein tag wirklich nich sein. :D
    der hsv bleibt inner liga
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - HSV besiegt den
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.660
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    754
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    435
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    403
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    807