http://russhost.dl.am/ wirklich sicher????

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Galaxydarkness, 15. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. April 2006
    HoiHoi Leute

    Ich hab beim Surfen diese Page gefunden. http://russhost.dl.am/

    Das ganze ist ein wenig komisch. Auf der page steht das man space aus Russland bekommt.

    diese daten hab ich aus whois.sc

    Domain ID:D118613777-LROR
    Domain Name:BLACKHOST.ORG
    Created On:17-Mar-2006 16:57:45 UTC
    Last Updated On:22-Mar-2006 19:13:45 UTC
    Expiration Date:17-Mar-2007 16:57:45 UTC
    Sponsoring Registrar:eNom, Inc. (R39-LROR)
    Status:TRANSFER PROHIBITED
    Registrant ID:BA5F063EC8E6D3C7
    Registrant Name:WhoisGuard Protected
    Registrant Organization:WhoisGuard
    Registrant Street1:8939 S. Sepulveda Blvd
    Registrant Street2:8939 S. Sepulveda Blvd
    Registrant Street3:
    Registrant City:Westchester
    Registrant State/Province:CA
    Registrant Postal Code:90045
    Registrant Country:US
    Registrant Phone:+1.6613102107
    Registrant Phone Ext.:
    Registrant FAX:
    Registrant FAX Ext.:
    Registrant Email:


    Meint ihr das alles ist safe?

    Man sollte nur rulez beachten und für die nen layer-ads einbauen mehr nicht.

    Hat vllt jemand schon erfahrung damit?

    Die server haben PHP und MYSQL (auf anfrage)

    greetz
    Galaxy
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. April 2006
    ich weis zwa nich was du da getraced hast aba der server steht in russland und der von dl.am in de o_O

    http://80.93.57.105/russhost/

    russland :D
     
  4. #3 15. April 2006
    Also wenns wirklich Russland ist, haben die ein Scheiß Routing. Da geht auch mit 1gbit nicht viel.

    Also ich würd denen nicht vertrauen, aber ich vertraue sowieso relativ wenigen Spaceprovidern. Deine Sache...
     
  5. #4 15. April 2006

    Upps ich hab den falschen link kopiert loooooooooool

    Naja also ich denke das das einfach leute sind die sich nen server gemietet haben und damit halt pages hosten lasse. Die einzige rule die es gibt ist ja das man nen layer-ads einbindet. Das heist wenn sie 20 seiten hosten machen die ordneltich umsatz damit oder seh ich das falsch?
     
  6. #5 15. April 2006
    ich glaub nich das die jede seite drauf lassn warscheinlich ab einem gewissn besucher durchschnitt pro tag
    so 50 oda sowas

    aba wenn da viele seiten drauf hosten mit dem layer von denen denn verdienen die schon ordentlich ^^
     
  7. #6 16. April 2006
    Naja war eigentlich alles was ich wissen wollte. Noch dazu weis ich ja jetzt das die server wirklich in Russland stehen xD

    ich close ma
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...