Hype um Obama

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von >AZRAEL<, 20. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Januar 2009
    Wir ihr alle wisst, wird ja Barack Obama heute vereidigt um 17:30MEZ. Er gilt ja in Amerika als Hoffnungsträger, jemand der Amerika aus seiner misslichen Lage befreien kann etc... PP

    Um ehrlich zu sein geht mir dieser ganze Hype langsam auf den Sack, ich mein was erwarten sie von ihm. Das er Frieden in nahen Osten bringt, das er ObLaden fängt, dass er das Staatsdefizit einholt?

    Voralledingen wieso muss es hier in Deutschland so gepushed werden. Man muss ja nicht direkt übertreiben.

    wie seht ihr das gehts euch net auch so langsam auf den Sack? Das ist ja wie ein Betriebssystem von Microsoft ultra promoted aber am Ende isset :poop:...

    ps: Bush ist ein Versager und jeder ist besser als er, aber trotzdem...
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Ich finde es gut das Bush weg ist und Obama nun regiert.

    Trotzdem denke ich das die Menschen viel zu viel erwartungen haben die er sicherlich nicht alle erfüllen kann, vorallem nicht so schnell.

    Allerdings denke ich das es mit ihm besser laufen wird, step by step.
     
  4. #3 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Denke der ganze Rummel ist normal, einfach ignorieren btw. bin ich auch Pro Obama und hoffe einfach das er es gut macht...
     
  5. #4 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    ich hoffe dass er seine amtszeit überlebt und es ihm nicht so ergeht wie kennedy ... amerika war noch nie recht offen für große veränderungen ..
     
  6. #5 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    ich sehe keine anzeichen für nen attentat, die warscheinlichkeit das er die nächste wahlperiode abgeschossen wird ist höher. weil er einfach zu wenig zeit hat um viel zu verändern.

    aber das ist net das worauf ich hinauswollte, ich wollte einfach auf diese übertrieben starke medienpräsenz hinaus. die mich nervt...
     
  7. #6 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Also ich bin zwar Pro-Obama, trotzdem muss ich sagen, dass Deutschland hier nicht so arg übertreiben muss, wir sollten uns erstmal um unsere internen, eigenen Probleme kümmern, bevor wir mit den ganzen Amis zsm feiern... ^_^
     
  8. #7 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Das ist jetzt nur, weil er
    a) schwarzer ist und
    b) nach 8 Jahren Bush kommt.
    Jetzt erwarten alle viel, am Ende werden sie wahrscheinlich eher enttäuscht werden und dann war er halt irgendein Präsident, wie die anderen auch. Nur halt schwarz.

    Aber vielleicht ist er ja wirklich so gut, wie er gerade in den Medien präsentiert wird. Ähnlich wie Clinton - der wusste auch, was er tut.
     
  9. #8 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Ist doch ganz klar: Bush hat so viel verbockt, da sind die US-Bürger froh, dass jemand anderes das Ruder übernimmt. Wer, ist erstmal sekundär. Wichtig ist, dass Obama eine Art Gegenpohl darstellt, in vielen Sachen also anders denkt und handeln möchte.
     
  10. #9 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Ich denke man wird einfach mit der Zeit sehen was er so verändert... zu dem Thema "Ob er überhaupt lange genug lebt weil schwarz..." Glaube schon, wird bestimmt einige geben die ihn nicht mögen aber das Kennedy Attentat wird glaube ich nicht nochmal vorkommen...
     
  11. #10 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Ganz klar bin ich positiv überrascht das die US Amerikaner es geschafft haben, einen Demokraten zu wählen. Allerdings hat die konservative Bush Regierung soviel :poop:IT verbockt das der farbige Obama wie ein freiwilliges Polit Opfer aussieht... den ich glaube kaum das Obama am Ansehen Amerikas und der innenpolitischen Misere viel ändern kann. Aber wünschen tu ich Ihm und dem amerkanischen Volk das...

    F.
     
  12. #11 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Ich glaube auch das er viel bewegen kann und das verkörpert er auch.
    Er ist ein President vom Volk, er geht immer noch in seiner lokals, in eine normale kirche....... das macht ihn einfach Volks nah und sympatisch.
    Das ist natürlich keine voraussetzung ein land zu regieren, aber ich glaube er kann auch das ansehens von ameika verbessern und auch die innenpolitischen probleme besser lösen als Mc Cain oder ein anderer.
     
  13. #12 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-


    Weil Amerikas Auswirkungen, sich auf der ganzen Welt abspielen, darum ist es überall auch ein heikles Thema.

    Politik, Wirtschaft ... Ich könnte auch ettliche konkrete Bsp. sagen... Aber mit der Thematik sollte man sich lebst beschäfzigem, wenn man interessiert ist!
     
  14. #13 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Als aller erstes mal: Herzlichen GLückwunsch an Obama...
    Es wird deswegen so gepusht, da die Geschichte, die dahinter steckt unglaublich erscheinen mag. Ein solch Energischer Mann wie Obama, der aus einer Sklavenfamilie(!) kommt, wird erster schwarzer Präsident. Soll nicht jeden Tag passieren...
    Ich finde seine Interviews etc einfach wahnsinnig interessant, da er einfach klasse is!
    Yes we can!
     
  15. #14 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    das mag ja sein, aber was interessiert mich zum beispiel das er in nem fastfoodladen burger frisst, oder das er auf hawaii seine oma besucht oder das er in die fitnissbude geht. ist doch total wayne.

    in der welt verrecken menschen und deutschland ist wirtschaftlich in der krise, aber rtl und unser heiliges deutsches fernsehen zeigt obama sich über mangelnden käse beschweren?!


    ps: und das mit dem schwarz sein, ich mein erst im jahre 2009 ist es einem schwarzen amerikaner gelungen president zu werden? das ist doch bezeichnend, viele ziehen da endlich ein schwarzer präsident raus ich zieh da nur das versagen der gesellschaft raus...
     
  16. #15 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    finds gut das er nun regiert
    aber in spätestens zwei wochen redet da keiner mehr drüber
    mich nervt es langsam
    wenn man in den tv guckt sieht man auf jeden fall was von dem
    oder ganau so in der zeitung
     
  17. #16 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Ich finde auch dass die Medien langsam etwas übertreiben und so..
    Aber es kommt ja nicht oft vor dass ein Farbiger Präsident wird. Außerdem vertrauen die Leute Obama, weil er ein junger und fitter Präsident ist. :D
    Hoffentlich hält er was er verspricht


    MFG Greek.Sampler
     
  18. #17 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Argh, das ist n heißes eisen mit obama, zum einen finde ich es großartig das die bushregierung nun endlich abgelöst wird, zum anderen ist es auch ein zeichen das sich in amerika was tut das nun ein schwarzer präsident wird, wo diese bevölkerungsgruppe doch einen riesigen anteil an der bevölkerung stellt.

    ich muss aber ehrlich sagen das ich ein wenig schiss hab das obama den heutigen tag nicht überlebt, zu viele rassisten in dem land.... siehe kkk... ich wünsche mir, auch als europäer, das amerika endlich mal wieder klar kommt und nun aufhört weltpolizei zu spielen, ob obama das hinbekommt weiss ich nicht, ich würde mich aber freuen wenn es so ist.
     
  19. #18 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Naja,viele finden ihn einfach total symphatisch und macnhe könen sich gut mit ihm identifizieren.
    Weil Bush so :poop: war usw haben natürlich ejtzt alle ihre Hoffnung in obama. Er selbst hat in seiner Rede ja gesagt dass es ein harter und langer Weg ist, alle mithelfen müssen und es nicht in einem Monat oder ienem Jahr zu schaffen ist. Er hat selbst gesagt es dauert mehrere Jahre usw.

    Der Hype ist schon ziemlich grß,meiner Meinugn nach auch net notwendig. Aber wenns die leute glücklich macht.
     
  20. #19 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Es wird halt so nen Hype um ihn gemacht weil er der erste schwarze Präsident ist.
    Er ist Hoffnungsträger der Bürgerrechtler.
    Es wird sich zeigen was er jetzt an Leistungen bringt.
    Die Ansprüche sind hoch, die Zeiten schlecht, an und für sich keine guten Vorraussetzungen für den Obama.
     
  21. #20 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Obama kann entweder einiges verändern oder aber er wird mächtig auf die Schnauze fallen.
    Was davon werden wird, kann man jetzt wohl kaum sagen, und desto mehr hype da läuft, desto wahrscheinlicher ist, dass er dem letzteren nachkommt, da er nicht alles erfüllen kann, was er verspricht. Davon mal ganz abgesehn wird in paar Wochen wahrscheinlich das Gespräch weitestgehend zum erliegen gekommen sein, da das Interesse an Obamas Person abnimmt.
     
  22. #21 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    Hi !
    Ich bin der Meinung, wenn die Deutschen ihrer eigener Politik soviel Aufmerksamkeit schenken würden, wie sie es bei der amerikanischen machen, würde sich auch hier mal was verändern.
    mfg
     
  23. #22 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    ich kanns auch net mehr hören. ich ignoriers einfach. er soll erstmal was machen dann kann man ihm auf die schulter klopfen. is ja schlimm als wenn tokio hotel irgendwo auftritt und die tennies ausrasten.

    ich wäre mal für ein deutschland sucht den superkanzler xD dann würde es hier auch so abgehen.
     
  24. #23 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    hmmm..ein neuer Präsident wird natürlich viel ändern, weil in Amerika, sowie in allen anderen Industriestaaten nicht der Staat, sondern die großen Konzerne die Macht haben....
     
  25. #24 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    In meinem Umfeld wird eig. nicht so viel darüber geredet, aber ich denke das ses gut ist das er jetzt an die Mcht kommt. Natürlich machen sich die Amerikaner und die Deutschen etwas zu viel Hofnung. Ich denk aber wenn es den Amerikanern darum ginge OBLaden zu kriegen dann wer MCCain an die Macht gekommen.
     
  26. #25 20. Januar 2009
    AW: Obamaniaa -_-

    es gibt 2 große probleme an dem hype um obama:

    1. es nervt tierisch

    2. es werden so große erwartungen an ihn gestellt, er müsste supermann sein, um alle zu erfüllen.

    im nachhinein, werden seine gegner es so hindrehen, das er versagt hat, weil es einfach unmöglich ist, alle ziele, die von ihm erhofft werden, zu erreichen, und auch wenn er ein super präsident wird, hat er schon jetzt verkackt.
    das ist wirklich schade, weil er an sich eigentlich nen guten eindruck gemacht hat.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...