i-net einfach kostenlos aufrüsten???

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von xflash, 4. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. April 2006
    Hallöchen,
    hab da mal ne frage an euch ich hab von einem gehört der bei einem provider arbeitet ich sol bei t-com einfach mal anrufen und die leitung hochstellen lassen und nix meinem provider sagen?? was passiert wenn sie mich dabei erwischen und wie hoch wäre die chance das sie mich dabei erwischen????
    denkt ihr das ist so einfach???
    bitte um antwort


    MFG

    XFLASH
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. April 2006
    im normalfall kannst du das gar nicht ueber die t-com umstellen lassen, sondern nur ueber den provider
     
  4. #3 4. April 2006
    Also ich glaube wenn das so einfach gehen würde dann hätte keiner mehr weniger als ne 6000er Leitung.
    Das klappt nie im Leben!
    Auch so kann man nicht einfach bei t-Com anrufen und sagen die sollen mal die Leitung hochschrauben, und zack is die Leitung gut.

    Ne ne so geht das nicht ;)
     
  5. #4 4. April 2006
    was fürn provider hast du denn wenn du zb 1 und 1 hast geht das eh net die sind ja net dumm
     
  6. #5 4. April 2006
    eigendlich geht das nur übern provider das mit der t-com is nur weil die die 1000er abschaffen
     
  7. #6 5. April 2006
    vor ca 3 wochen hatte ich nen thread gestartet,...
    so jetzt biste toooooo lateeeeeeee.

    kann wieder ne weile dauern bis so ne aktion läuft!
     
  8. #7 5. April 2006
    die werden dir nich einfach die leitung hoch stellen , sobald du sags du bis bei nem anderen anbieter , musst du dort anrufen , die können das auch ganich machen weil die in deine daten nicht rein schauen können ...
     
  9. #8 5. April 2006
    die können dir garnicht die leitung höher stellen zur deiner information , die haben deine leitung praktisch "verliehen" an deinen provider nu geht nix mehr über t-com wenn du dort anrufst bekommen die ne meldung das du ne resale leitung hast und da können die nix tun
     
  10. #9 5. April 2006
    Also soweit ich weiß geht das auch nicht.
    Dann haette hier echt jeder eine HIGh speed anbindung.
    Und dumm sind die ja auch nicht.
    Naja....


    greetz _playa
     
  11. #10 5. April 2006
    also jetzt mal logisch denken! es müsste gehen
    ich z.b. habe ein dsl anschluss bei der telekom wo ich da auch zahle
    flat habe ich woanderes eine 1000-er dementsprechend wenn ich bei der telekom die bandbreite hochsetze kann ich trotzdem nur mit 1000-er flat runterladen da es abgeriegelt ist. wenn ich schneller laden will müsste ich bei meinen provider die flat auf meine dann aktuelle bandbreite erhöhen. es gibt jedoch provider bei denen kostet die flat von 1000-6000 gleich und das steht so im vertrag. sprich wenn du dann bei der t.com deine leitung aufstockst kannst du direkt mit der schnellen geschwindigkeit laden ohne deinen provider bescheid zu geben
     
  12. #11 5. April 2006
    hab mal bei der telekom gefragt wie teuer es die leitung von 1k auf 3k zu machen (bin nicht bei der telekom) da meinte der zu mir 100€ um die leitung umstellen oO
    mein provider meinte nur ja klär das mit der telekom,ruf uns an und wir stellen das kostenlos um
    telekom ist voll der drecksladen...
     
  13. #12 5. April 2006
    joa das sind dann glaube ich die 99 euro einrichtungsgebühren für einen klick im program. es gibt jedoch aktion wo es kostenlos ist. die letzte aktion lief am 31.3 aus ;)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - net einfach kostenlos
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    686
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.501
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.544
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.704
  5. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    7.550