i5 + ASRock Z68 Extreme3 Gen3

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von -=LuIgI=-, 16. September 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. September 2011
    Hey,

    da ich mir jetzt in kürze einen neuen Rechner zu legen will, habe ich mir jetzt
    mal Gedanken gemacht und wollte euch fragen, was ihr davon haltet.

    Rechner


    CPU:
    Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed

    CPU-Kühler:
    Thermalright HR-02 Macho

    Mainboard:
    ASRock Z68 Extreme3 Gen3

    Grafikkarte:
    MSI N570GTX Twin Frozr III Power Edition
    oder...
    Gainward GeForce GTX 570 Phantom

    Arbeitsspeicher:
    TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3

    Netzteil:
    Seasonic X-Series X-560 560W ATX 2.3

    Gehäuse:
    Lancool PC-K58

    SSD:
    Crucial m4 SSD 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s

    Joar, das wäre jetzt erst einmal mein Vorschlag! Knapp 1000€, was haltet ihr davon, welche Graka würdet ihr nehmen?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. September 2011
    AW: Neuer Rechner -> Vorschlag bewerten...

    Warum willst du ein Z68 Board? Ausser, dass du die interne GraKa gebrauchen kannst wüsste ich keinen Grund (irgendwas war da mit SSDs, bin aber nicht sicher, was genau...)

    Ich würe folgende GraKa nehmen, hat momentan den potentesten Kühler: ASUS ENGTX570 DCII/2DIS/1280MD5, GeForce GTX 570, 1.25GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90-C1CQ60-X0UAY0BZ) ab EUR281,33

    Ansonsten passt das doch sehr gut, würde ich sagen.

    //Edit: In letzter Zeit wird auch das folgende Netzteil empfohlen, ist einiges günstiger als deins: Super Flower Golden Green Pro 550W ATX 2.3 (SF-550P14XE) ab EUR68,39
     
  4. #3 16. September 2011
    AW: Neuer Rechner -> Vorschlag bewerten...

    Das sieht doch alles nach deinem letzten Thread sehr sehr durchdacht aus :)

    CPU sowie Kühler sind sehr gut, das Mainboard ist auch auf der höhe der Zeit (vorallem Sata 6Gb/s und die SSD passt dort auch sehr gut.

    Bei der Grafikkarte würde ich persönlich (zumindest unter den 2) die Phantom nehmen.
    Was du dir (ich meine du wolltest im Thread einen Silent PC haben) auch mal anschauen solltest:

    EVGA GeForce GTX 560 Ti SC Aircooled with Alpenföhn Peter (Auch ~280EUR)
    Caseking.de » » EVGA GeForce GTX 560 Ti SC Aircooled with Alpenföhn Peter

    Ich kann dir nicht die genauen Benchmarks zwischen 560 und 570 nennen, dennnoch wage ich zu bezweifeln, dass es irgendein Spiel gibt, dass nicht auf Max_Detail auf einer 560er läuft ;)
    Grafikkarten sind heutzutage der lauteste Komponent eines PCs - Ich persönlich würde (wenn ich denn über 250EUR für eine GPU ausgebe) dieses Model nehmen, kann aber auch daran liegen dass ich jeden Ton meines PCs blocken möchte :)
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ASRock Z68 Extreme3
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    909
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    701
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    988
  4. i5-2500K + ASRock Z68 Extreme3

    dsn , 14. November 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.178
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.770