ich kann mich ned verbinden zum opfer

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von themark, 20. Juni 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juni 2005
    hallo


    ich hab wen das gschcikt den trojaner pro rat er hat es aufgmacht


    ich kann mich nicht verbinden mach ich was falasch ?


    macht das was das ich am router angschlossn bin ?


    lg commander

    10ner bewertung für hilfe wenn es geht
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Juni 2005
    am besten du schickst jemanden mit viel erfahrung, der das auch will und grad lust hat die ip von dem opfer und dann kannste ja mal gucken ob er connecten kann
     
  4. #3 20. Juni 2005
    kann cihe s hier rein posten das du es versuchst ?
     
  5. #4 20. Juni 2005
    damit dann jeder andere es auch machen kann
    würde ich nicht riskieren. frag abererstmal xodox per pm oder so weil ich eigentlich sowas nicht mache. hab einfach kein bock irgendwelche probleme am hals zu haben
     
  6. #5 20. Juni 2005
    Falsche Adresse.. ich hab mit Trojanern nix am Hut...
     
  7. #6 20. Juni 2005
    ich will keinen schaden anrichten

    sondern mich freut es dann nur ob es ginge..

    naja..dann lsöch cihd en server weider wenn ich verbundne bin


    ich bin ned so ein txp das der pc p kaputt gmacht wird
     
  8. #7 20. Juni 2005
    Oo du willst auf ein pc zugreifen ihm ein trojaner schicken und willst kein schaden anrichten ? was bringt dir das ganze dann ?
     
  9. #8 20. Juni 2005
    erfahrung
     
  10. #9 20. Juni 2005
    Das selbe Problem hab ich auch.
    Opfer mit Optix Pro (Port 80) sowie ProRat (Port 5110) infiziert. Hat keine Firewall, nur ein Router. Kann aber nicht connecten.
    Kann es daran liegen dass das Opfer Win 98 hat? Eigentlich doch nicht?
     
  11. #10 20. Juni 2005
    wenn des opfer nen router hat, dann brauchst du pro rat se
     
  12. #11 20. Juni 2005
    That's it.

    Du kommst garnicht bis zu seinem Rechner.
    2 Möglichkeiten:

    1.] knack seinen Router und leite die Ports zu seinem Rechner weiter.
    2.] nimm ein Backdoor, welches nicht auf verbindung von außen wartet, sonder selbst nach außen eine Verbindung aufmacht.

    (nur ein POC: http://www.thc.org/releases/rwwwshell-2.0.pl.gz)

    //edit oder sowas wie prorat second edition...
     
  13. #12 20. Juni 2005
    Achso.. stimmt. Heute hat ja schon fast jeder nen Router...

    Kann vieleicht jemand nen Link zu ProRat SE posten oder es hochladen?
    Ich find des hier nirgendwo ?(


    Alternativ welche Backdoors gibt es denn die Punk 2.] entsprechen?
     
  14. #13 20. Juni 2005
    tag

    also wenn de den trojaner auf den rechner gebracht hast musste ja nur noch die ip eingeben und wenn er dann nich connectet dann hat das opfer wohl ne dicke firewall im router oder rechner und die zu knacken is wohl nich ganz einfach musst dir ma nen anderes opfer suchen wo de weißt dass der keine firewall hat
     
  15. #14 21. Juni 2005
     
  16. #15 21. Juni 2005
    ich meinte damit


    Ich bin an einem ROUTER angschlossn


    mein opfer ist nicht an einem router angschlossn!
     
  17. #16 21. Juni 2005
    Dann dürfte es so keine Probleme geben, außer dein Router besitzt ein IDS und blockt die Packete des Trojaners (was eigentlich sehr unwarscheinlich ist).

    Ich glaube es ist tatsächlich die beste Idee die Infos wie IP / Port / Trojaner an einen User zu geben, der sich damit beschäftigt und diesen testen lassen an was es liegen könnte. ( und hoffen, dass der keinen Sch.. auf dem Zielrecher veranstaltet.)
     
  18. #17 21. Juni 2005
    muss man beim pro rat wenn man die adresse eingibt die ip auch den port eingebn ?
     
  19. #18 21. Juni 2005
    jup
    also wenn du den server so erstellt hast, wie ichs dir gesagt hab, dann ist der port 5110
     
  20. #19 21. Juni 2005
    ja das ahbe ich gemacht ujnd was ist das R neben dem port?



    aber geht ned zu verbinden
     
  21. #20 21. Juni 2005
    des ist für opfer, die n router haben oder wenn du einen in deinem eigenen netzwerk connecten willst, dann kannst du des wählen oder besser gesagt, dann musst dus eigentlich auch. (im eigenen netzwerk ises egentlich ehrseltenst der falll)
    die funktion haste aber nur bei prorat se, also des kostet dann was
     
  22. #21 21. Juni 2005
    hm warum kann cih mcih ned connecten
     
  23. #22 21. Juni 2005
    weil vlt. des anti vir von dem typ des gemerkt hat und hat alarm gegeben
     
  24. #23 21. Juni 2005
    @ xodox : Vielen Dank für das Prog. Scheint jedoch etwas anspruchsvoller als Optix Pro oder gar ProRat zu sein.... desswegen muss ich mich erstmal wenn ich Zeit finde rein arbeiten...

    Wie kommt man an die Pro Rat SE ? Gibt es da keinen Crack/Patch irgendwas? Müsste doch möglich sein....
    Wer ne Lösung findet bekommt auf jeden Fall nen 10er
     
  25. #24 21. Juni 2005
    wenn es jemand geschafft hägge pro rat se zu cracken etc. dann wäre des doch bestimmt schon in umlauf.
     
  26. #25 24. Juni 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    also ich hab prorat se aber hab mal zum test mich selber infiziert und komme auch über meine ip 127.0.0.1 drauf aber wenn ich über meine inet ip connecten will geht das net :-( auch wenn ich das r anklicken

    kan ma jemand erklären wie das geht

    ambesten mit bildern


    so hab hier jetzt auch ma nen screeny

    {bild-down: https://xup.in/dl,24057113/http:web87kserver05deproratbmp.bmp}

    {img-src: http://web87.kserver05.de/prorat.bmp}

    also wie man sieht rot eingekreist das r aber wenn ich es drücke kommt imer das andere was rot eingekreist is übers ip feld und ich kann nixmehr eingeben was muss ich machen ?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...