iMac / Wahl zwischen Prozessor und Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von wave, 27. November 2012 .

  1. 27. November 2012
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2012
    Guten Abend,

    ich stehe vor dem Kauf eines neuen iMacs und wollte dazu noch eine Frage stellen,

    für 1349EUR bekomme ich einen "2,7 GHz Quad-Core Intel Core i5 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,2 GHz) mit 6 MB L3-Cache" und eine NVIDIA GeForce GT 640M.

    Für 1549EUR bekommt man "2,9 GHz GHz Quad-Core Intel Core i5 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,6 GHz) mit 6 MB L3-Cache" und eine NVIDIA GeForce GT 650M.

    Lohnt sich der Aufpreis von 200 EUR?

    Wie groß sind die Unterschiede bei Prozessor und Grafikkarte, vielleicht in Prozent?

    Danke

    // Neuen iMac All-in-One-Desktopcomputer kaufen - Apple Store (Deutschland) unter "Technische Daten" findet man auch alles nochmal aufgelistet, falls das die Dinge vereinfachen sollte.

    //2 Allgemeine Vergleichswerte würden mir auch schon reichen
     
  2. 28. November 2012
    AW: iMac / Wahl zwischen Prozessor und Grafikkarte

    Ich gehe davon aus OB ein iMac die beste Wahl ist steht nicht zur Debatte?

    Bei den Prozessoren würde ich einen Leistungsunterschied von 5-10% sehen.

    Ist allerdings eher ne Schätzung, denn diese Prozessoren testet so ziemlich keiner.

    Der Unterschied von der 640M zur 650M sollte auch bei 10-15% liegen. Quelle
     
    1 Person gefällt das.
  3. 28. November 2012
    AW: iMac / Wahl zwischen Prozessor und Grafikkarte

    Hi,
    danke schonmal für deine Antwort. Das steht in der Tat nicht zur Debatte, ist auch nicht mein erster Macintosh

    Wieso werden diese Prozessoren denn von so gut wie keinem getestet? Das sind doch handelsübliche Intel Prozessoren, oder etwa nicht?
     
  4. 28. November 2012
    AW: iMac / Wahl zwischen Prozessor und Grafikkarte

    Ja, sind handelsübliche Intel Prozessoren.

    Aber für die Mehrheit der Anwender sind die 12W mehr Verbrauch zum gleichwertigen nicht-stromspar Prozessor nicht relevant, deswegen werden sie xxxxS Prozessoren nicht so häufig eingesetzt und dementsprechend auch nicht so ausführlich getestet.
     
  5. 28. November 2012
    AW: iMac / Wahl zwischen Prozessor und Grafikkarte

    Okay, gut zu wissen, vielen Dank.

    Würdest du sagen, dass sich der Mehrpreis lohnt? Gerade bei der Grafikkarte bin ich doch am überlegen, da ich desöfteren auch mal Grafik intensivere Programme am laufen habe...
     
  6. 28. November 2012
    AW: iMac / Wahl zwischen Prozessor und Grafikkarte

    Da man die Kiste später nicht aufrüsten kann, würde ich wahrscheinlich jedes % mehr an Leistung mitnehmen.
     
  7. 28. November 2012
    AW: iMac / Wahl zwischen Prozessor und Grafikkarte

    Wäre vermutlich auch interessant, was du mit der Kiste vorhast. Pauschal würde ich nicht zum Größeren raten - hängt schon auch vom Einsatzgebiet ab, ob die Mehrleistung tatsächlich von Nutzen ist.
     

  8. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: iMac Wahl zwischen

  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.845
  2. Kartendrucker Erfahrungen? Evolis Primacy?
    pauno, 11. Juni 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.517
  3. Bootcamp & iMac
    reQ, 30. Januar 2013 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    4.139
  4. daten von imac auf macbook ziehen
    reQ, 30. November 2012 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.937
  5. USB auch auf iMac/Macbook Pro booten
    badloader, 19. September 2012 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.740