Import aus China; Zoll?

Dieses Thema im Forum "Finanzen & Versicherung" wurde erstellt von michi0r, 24. Dezember 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Dezember 2008
    Im Bereich Zoll habe ich 0 Ahnung.

    Deswegen wollte ich fragen, wieviel Zoll es kosten würde, wenn ich beispielsweise 20 Grafikkarten aus China importiere?

    Kann es sein, dass das Paket auch unverzollt durchkommt? Was würde da auf mich zukommen, falls es unverzollt erwischt wird?

    Danke im Vorraus ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Dezember 2008
    AW: Import aus China; Zoll?

    Also aufjedenfall kommen 19% Mehrwertsteuer drauf und auf Grafikkarten kommen glaubich nochmal Steuern drauf (müsstest du im Zoll katalog nachgucken)
    Es könnte natürlich sein, dass dein Paket nicht kontrolliert wird, wodurch du garkeine Zoll gebühren bezahlen müsstest!

    Ich empfehle dir, wenn du aus China was bestellst, es mit DHL oder UPS liefern zu lassen, da man bei dem Partner von EMS in Deutschland noch extra 20 euro Gebühren bezahlen damit die die Zollabwicklung übernehmen.

    mfg
     
  4. #3 24. Dezember 2008
    AW: Import aus China; Zoll?

    hm bin mir nich so ganz sicher..
    ich kann dir soviel sagen, dass du das paket zu 99,9% am zollamt abholen musst.
    dann musst du das paket öffnen und die schaun was drin ist. bei dem wert kann es schon sein, dass du was bezahlen musst.
    hab mir mal ne speicherkarte von china bestellt(ausversehen xD..) musste kein zoll bezahlen (hat auch nur 12€ oder so gekostet)

    es gibt dabei einen trick und zwar wenn der verkäufer es als "geschenk" verschickt, dann muss man soviel ich weiß nichts bezahlen.
     
  5. #4 24. Dezember 2008
    AW: Import aus China; Zoll?

    Nein man muss es nicht beim Zollamt abholen, wird direkt vor die Haustür geliefert.
    Und zum Geschenktrick, das klappt nicht mehr, weil der Zoll ja nicht dumm ist und 20 Grafikkarten als Geschenk durchgehen lässt !
     
  6. #5 24. Dezember 2008
    AW: Import aus China; Zoll?

    Ich habe mal mit einem Freund 2 Samutraischwerter aus China importiert,
    Zoll kam da nicht drauf, aber wir hatten trotzdem Probleme und mussten beweisen dass es sich dabei um Antiquitäten handelt und nicht um Waffen.
    Die Überweisung hat außerdem nochmal etwa 20€ Gebühren gekostet. Dennoch war es ein krasser Gewinn den wir dabei erzielt haben.

    mfg
    stamper
     
  7. #6 25. Dezember 2008
    AW: Import aus China; Zoll?

    Als erstes suche dir die Zolltarifnummer unter Zoll online - Startseite heraus. Anhand der Zolltarifnummer siehst du de n Zollsatz und gegebenenfalls noch vergünstigungen mittels präferenznachweisen oder aber Anti dumping Zölle etc. Als nächstes berechnest du den Zollwert = Warenwert+Transportkosten innerhalb der Gemeinschaft+ sonstige Kosten

    Zollerwert *Zollsatz = Zoll


    Den(Zoll + Zollwert)*19% Einfuhrumsatzsteuer = EustSteuer

    ---> Zoll+Zollwert+Eust = Eure Kosten

    Bei fragen einfach melden berechne dir das auch gerne vorrausgesetzt du gibst mir die Zolltarifnummer.


    greetz
     
  8. #7 29. Dezember 2008
    AW: Import aus China; Zoll?

    bis zu einem wert von 175€ zollfrei, du musst zoll anmelden, oder darauf spekulieren das sie es nciht merken, bekommst aber ne anzeige wegen steuerhinterziehung. bei 20 grakas würd ich wohl zoll anmelden. aufpassen deshalb, laptops sind schnell über der grenze (USA gekauft zum beispiel).
     
  9. #8 29. Dezember 2008
    AW: Import aus China; Zoll?

    dennoch muss er 19 % zahlen. und das mit der anzeige ist totaler quatsch.

    sicherlich wirst du das paket falls du welche bestellst beim zoll abholen müssen.

    musst denen eine rechnung mitnehmen von ebay oder so und die rechnen dann auf den betrag die 19% drauf. falls du keine rechnung hast suchen die sich die grafikkarte raus und rechnen dann auf deren preis die 19% drauf. deshalb immer rechnung mitnehmen
     
  10. #9 10. Januar 2009
    AW: Import aus China; Zoll?

    wird schwer 20graka als privatbedarf zu deklarieren. das fällt dann nicht unter die normalen beschränkungen.
    schreib dem zoll einfach mal ne mail, die geben dir kompetente antworten.
     
  11. #10 11. Januar 2009
    AW: Import aus China; Zoll?

    99,9%:D :D
    Das ich nich lache...
    Also beim Zoll kannst du alles durchbekommen!
    Mit dem Geschenktrick mach ich es sonst eigentlich auch immer aber das geht wir bei 20 graka schwierig.
    Du musst gucken, dass die Pakete möglichs klein sind. Lass ihn die sachen lieber in 2 kleinen Paketen verschicken, als in einem großen.
    Dann soll er da drauf schreiben das der Inhalt nur 15 Doller wert ist doch so. Auf jeden fall günstiger als 20€ weil ab da musst du dann Zoll zahlen.
    (Wenn du nen netten Mann beim Zollamt hast und kurz vor Feierabend kommst kann es auch mal sein das sie drauf verzichten:D :D :D aber das ist ne andere Geschichte)

    Wenn du das alles beachtest dann sollten deine Grafikkarten auf jeden fall durchkommen;)
     
  12. #11 11. Januar 2009
    AW: Import aus China; Zoll?

    Sooooo um jetzt hier einiges Licht ins dunkel zu bringen ...

    Die Zollfreiheitsgrenze liegt bei 150 Euro seit dem 1.12.2008 !
    Infos dazu hier:
    Zollfreier Betrag wird erhöht | Hasty Business - Streetwear Musik Cityguides Gedöns

    Dazu ist noch zu sagen, dass dein Paket bzw. das Produkt, wenn es denn unter 150 Euro kostet komplett Nachkosten frei zu dir kommt.
    Bei 20 Zwanzig Grafikkarten ist davon auszugehen, dass du über 150 Euro bist ....

    da sieht die Rechnung wie folgt aus:

    Warenwert + Zoll (bestimmter Prozentsatz der auf der Zollseite nachzuschlagen ist und nur den Warenwert beschreibt) = Produkt 1

    Produkt 1 + versandkosten = Produkt 2

    Produkt + 19 % Mehrwertssteuer = Die Summe die du bezahlen musst ....

    Also würde ich an deiner Stelle 20 mal rechnen ob sich das lohnt ...
    Und darauf zu spekulieren, dass die Sachen als Geschenk durch den Zoll gehen ist meiner Meinung nach einfach nur leichtisinnig .... weil selbst dort nur die 150 Euro Grenze gilt.

    Schöne Grüße Wichtelmann
     
  13. #12 11. Januar 2009
    AW: Import aus China; Zoll?

    Ach wie geil ist das denn:) 150 € jetzt...
    Hab ich noch gar nicht mitbekommen, aber dann bietet es sich ja erst recht an die 20 Grafikkarten in zwei oder drei Paketen zu schicken.
    Ab besten sagst du mal was der Warenert der 20 Graikkarten ist, dann kann man dir auch sagen wie du das am besten anstellst;)
     
  14. #13 13. Januar 2009
    AW: Import aus China; Zoll?

    ich hab ma über ebay ipod hüllen aus China bestellt...hat mich schlappe 6€ inklusive versand gekostet :)

    also all zu teuer wir das wohl nicht sein
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...