In-Ears bis 40 €

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Les_Paul_Guy, 29. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. April 2009
    Hey



    Ich habe mich hier ein wenig in den Threads umgeguckt.

    Was ich suche sind gute inears die auch geeignet sein solln um beim Basketball nich rauszuspringen etc.

    Also sie sollten gut im Ohr liegen.

    ich höre viel Rock und solche sachen deswegen sollte man gut Bässe und die Höhen raushören können.

    Das ganze sollte aber nicht teuer als 40€ sein.

    Ich hab da einige von Sennheiser gesehen, aber wollte euch jetz nochmal fragen bevor ich mir Schrott hole :D
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. April 2009
  4. #3 29. April 2009
    AW: In-Ears bis 40 €

    Denon AH-C252 Preisvergleich | Geizhals Österreich diese denon habe ich... kosten so 25 € und haben vor 2 monaten als ich sie gekauft habe auch irgend nen test gewonnen... haben ein sehr guten preis leistungs verhältnis und auch nen guten ton mit gut bass... im ohr sitzten sie auch gut da auch verschiedene aufsätze mit dabei... kann ich also nur empfehlen
     
  5. #4 29. April 2009
    AW: In-Ears bis 40 €

    Sind ja nicht nur zum Basketball ;)

    Ich werfe ab und an nen paar Körbe und da will ich Musik hörn aber meine fallen mir halt immer aus den Ohren beim Springen oder Bewegungen machen.

    Ich benutze sie auch einfach so wenn ich im Zug sitze oder iwo durch die Gegend latsche :D

    Danke euch beiden schonmal, sehen gut aus die Teile, warte dennoch auf weitere Vorschläge bis ich mich entscheide ;)
     
  6. #5 29. April 2009
    AW: In-Ears bis 40 €

    Creative EP 630 In-Ear-Ohrhörer

    diese kopfhörer von creative finde ich super. habe sie mir für meinen ipod geholt und die haben die klangquali deutlich verbessert. vor allem dei bässe. trotz des geringen preises: hervorragende verarbeitung.
     
  7. #6 29. April 2009
    AW: In-Ears bis 40 €

    Tipp von mir: Wenn du viel Musik hörst, kann ich dir von den Philips SHE 9500 nur abraten - neigen zu Kabelbrüchen (bei mir bereits nach 2 Wochen täglicher Nutzung!). Soundtechnisch sind die Teile nicht schlecht, aber das Kabel tuts nicht lange, steht auch oft in den Rezensionen.

    GreetZ, ~Br4inp4in~
     
  8. #8 29. April 2009
    AW: In-Ears bis 40 €

    kann quakli nur recht geben, die creative ep 630 sind hammer, besitze sie selbst auch :)
    Es sind 3 verschiedene größen für die gummiaufsätze dabei, musst nur die richtige nehmen, dann sitzen die auch richtig.
     
  9. #9 29. April 2009
  10. #10 30. April 2009
    AW: In-Ears bis 40 €

    Jop hab mir gestern die CX-300 II geholt und muss sagen das die schon nen übler Unterschied sind zu meinen vorherigen, zwar nervt mich es das der rechte höhrer nen längeres Kabel für um den Hals hat, aber Soundmäßig hammer :D
    Das mit dem Um den Hals tragen is gewöhnungssache denke ich mal.


    Denke mal die werden dir auch gefallen Les Paul Guy
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...