Inet blockieren oder so etwas...

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von helltobi, 18. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Juni 2006
    hiho


    Einige von euch kennen das.... ihr seit am daddeln dann will der bruder etwas downloaden und ihr habt nen riiisen ping! Gibt es hier ne möglichkeit dem bruder dem Rechner zu sperren oder ihm etwas einschleusen?! Wir sind alle über D-Lan verbunden... d.h. ich kann den router port net blockieren! Sonst hab ich auch kein Inet mehr! Aber gibbes es da net irgend ne lösung?!


    10ner sind klar drinne!


    MfG helltobi
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Juni 2006
    ~moved to Netzwerk & Internet~
     
  4. #3 18. Juni 2006
    Ja klar mach ich mit meiner sis, wenn se mich nervt

    Such dir die Anleitung zu deinem router (gibts bestimt im netz)

    und da kannste unter adnerem ein passwort für den router (dass dein bruder den router nachher nicht umstellen kann) eingeben und dort muss eine benutzerliste von pcs angegeben sein.

    dort ihn einach blockieren.

    schleuse ihm lieber ncihts ein,denn daür musstest du n hacker mit ahnung sein zumal du alles auch auf dienen pc ziehen kannst,wenn du mit ihm übern router verbunden bist.


    ANDERE VARIANTE:

    mach ihmdoch einfach bevor du spiels oder mal zeit hast irgendwas in sein netzwerkabelstecker vorne rein.

    son stück pappe/kaugummi oder andere isolierende gegenstände :D

    (konnte ich helfen) ??? mein balken hat Hunger auf Grünes ^^
     
  5. #4 18. Juni 2006
    Installier mal cfos auf seinem PC und schrenke seine Inet Verbindung ein!
     
  6. #5 19. Juni 2006
    Vergiss cfos 1und1 Müll. Das kannst du alles über die Routersoftware einstellen musst dir mal das Handbuch dazu durchlesen oder weiter hier rum fragen. Oder bring ihm bei einen Downloadmanager zu verwenden da kannman meist den Speed einschränken.
     
  7. #6 19. Juni 2006
    Bei den meisten neuen Routern kannst du entweder seine Bandbreite limitieren, nur für ihn Port 80/21 (oder sonst was) sperren, dass er nichts mehr laden kann, oder ihn einfach komplett aussperren. ;)
     
  8. #7 19. Juni 2006
    ja also wenn ich nehme an ihr kennt D-Lan das geht übers Stromnetz! vorne am router fliesst internet in den strom und ich kann dann inet in meinem zimmer mit so nem adabter empfangen! d.h. wenn ich den port sperren würde, der inet in den stromkreis bringt dann hab ich auch keine verbindung mehr...

    downloadmanager geht net, weil er auch hier bei RR ladet! ;)

    ich denk ich mach ma nen MAC Filter rein! dann werden wir weitersehen!



    MfG helltobi
     
  9. #8 19. Juni 2006
    starte einfach den dlan assistenten, und kicke seinen dlan stecker raus :D
    also lösche seine stecker-id.. dann hat er keinen zugriff mehr ^^
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Inet blockieren
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    770
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.274
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    888
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.137
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    471