Integral und so weiter!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Chebap, 22. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. November 2007
    Ich habe ein paar grundliegende Probleme mti den Begriffen und schreibe morgn meine Lk Klausur!
    Und zwar will ich erstma wissen was ein Integral überhaupt ist!

    Ist es nicht einfach ne Fläche zwischen Graph und der X Achse ! Und wenn halt ne Fläche unter der Achse ist wird diese subtrahiert!

    Was ist eine Integrandenfunktion?


    Bitte um Hilfe!
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. November 2007
    AW: Integral und so weiter!

    doch^^

    jop, es sei denn du willst die fläche, dass musste dass im betrag schreiben und addieren.

    eine integralfunktion ist die aufleitung einer "normalen" funktion. d.h. du leitest die Funktion nicht ab, sondern auf. (genau andersrum)
    zb.

    Normale Funktion: f(x)= x²
    Aufleitung F(x)= 1/3x3

    d.h. Normale Funktion = Ableitung von der Aufleitung^^

    und wenn du jetzt das Integral rechnen willst von zb. 0-2, dann setzt du erst 2 in die aufleitung ein und dann 0. das ganze ziehst dann voneinander ab, und schon haste die fläche unter der kurfe von 0-2

    mfg

    hier noch ein paar links:

    #1
    #2
    #3
     
  4. #3 22. November 2007
  5. #4 22. November 2007
    AW: Integral und so weiter!

    schreib in der Arbeit lieber fachbegriffe:

    ableiten: differenzieren
    aufleiten: integrieren

    f(x): Stammfunktion
    F(x): Flächeninhaltsfunktion

    wenn du F(x) differenzierst, muss du auf die Stammfunktion f(x) kommen und wieder
    umgekehrt
    und x^2 ist nicht 1/3x^3 sondern 1/3x^3+C
    ist zwar nur ein C mehr aber das kann sehr wichtig sein^^
    Integralfunktion: k1/n+1+x^n+1
    bps: x^2 = 1/2+1x^2+1 = 1/3x^3+C
     
  6. #5 22. November 2007
    AW: Integral und so weiter!

    Und wenn du Fachbegriffe benutzt, dann bitte die richtigen:

    f(x): Randfunktion
    F(x): Stammfunktion

    f(x) spiegelt sozusagen die Änderungsrate der Fläche unter dem Graphen wieder.

    Differenzieren: f(x) = x^n .... f'(x) = n * x^(n-1)
    Integrieren: f(x) = x^n .... F(x) = x^(n+1) / (n+1)
     
  7. #6 22. November 2007
    AW: Integral und so weiter!

    Danke Menschen!
     
  8. #7 22. November 2007
    AW: Integral und so weiter!

    ich schreib morgen auch , aber gk klausur :p

    sau assi, hab garkein bock ;)

    auch danke an alle :)
    habt auch ne bw von mir!!!
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...