internet Explorer öffnet sich von selbst ! Spyware ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Alpha-Gotenks, 13. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Februar 2006
    Hi Leute

    ich habe nach einiger Zeit festgestellt, dass mein PC einen Leistungseinbruch hat. Also hab ich mal im Task-Manager nachgeschaut was da so falsch laufen kann. Dann bemerke ich, dass der Prozess iexplore.exe auftaucht. aber nicht nur 1, sondern 2 mal ! Aber ich habe den Internet Explorer noch nie benutzt ! Zudem wollte ich eine Demo-Install.exe löschen und mir wird gesagt das ein Proggie darauf zugreift. also schalte ich den mit "Prozess beenden" ab. Aber sofort öffnet er sich wieder ! Die datei konnte ich löschen aber ich kann den Prozess nicht beenden egal wie ichs versuche ! Mein VirenProgramm hat nichts gefunden ( Benutze AntiVir XP Update is 2 Std.her ). Mein Spyware programm war auch erfolglos (Ad-Aware SE Personal Update 3 Std. her). Ich habe sogar schon versucht den Ordner in C:\Programme zu entfernen ---> kein Erfolg. Kann mir jemand helfen ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Februar 2006
    0. Download CCleaner
    1. Hijackthis Anleitung
    2. escan anleitung
    3. datfindbat Anleitung

    Lösche mit dem CCleaner deine Tmp. Dateien

    Zeige mir das Logfile von 1.
    Bearbeite das Logfile von 2. indem du die mwav.log mit einem Texteditor öffnest, und jede Zeile die das wort "infected" enthällt hier schreibst.
    Bearbeite die 4 Logfiles von Datfindbat, indem du die letzten Wochen (seitdem der fehler auftritt plus eine woche minimum) in einer Textdatei (.txt) zusammenfasst, und hier anhängst.

    mfg spotting
     
  4. #3 13. Februar 2006
    Hey,


    also das Demo-Install.exe gehört irgendwie mit zu Winzip......schau mal im Autostart nach ( msconfig in der Eingabeconsole ) und nimm dort alles raus, was mit Winzip zu tun hat, und starte den Rechner neu.

    Mit dem Explorer....einmal startet der auf jeden Fall......schliesse doch einfach mal beide Explorer-Prozesse....normalerweise sollte bei XP nur der Desktop verschwinden....kannst du ueber den Taskmanager aber einfach wieder starten
     
  5. #4 13. Februar 2006
    versuche den process mit process explorer zu killen, das müsste gehen aber da er immer wieder kommt könnte dies auch durch nen dienst passieren, werde mal die dienste durchschauen ob ich da was find...

    ansonsten denke ich das der i-net explorer dann auch im autostart hängt

    versuche [windows tasta + R] dann "msconfig" eingeben und dann auf systemstart und den hacken wegemachen wo was mit iexplorer steht, ansonsten mit dem prog autoruns müsstest du den process finden...

    diese progs findest du auf sysinternals.com

    ABER ACHTUNG was immer den Process oder so ausgelöst hat is immer noch da, diese sachen verhindern legedlich das der Process gestartet wird...

    mfg

    EDIT:\ ok da waren wohl welche schneller unterandern jemand der sich da sicher besser auskennt als ich...
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - internet Explorer öffnet
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.512
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    690
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    893
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.261
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.275