Internet

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Rkx, 23. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juni 2006
    also mein internet geht nach 2 stunden einfach von alleine aus
    und ich weiß nicht warum.
    gibt es eine einstellung oder etwas anderes das mein internet
    nicht mehr von aleine aus geht?

    mfg Rkx

    10er ist drinnen ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Juni 2006
    ein wenig mehr info hätte schon sein können...

    vllt ist an deinem router ne max. idle time von 120min eingestellt, d.h. wenn 2 stunden kein traffic war wird die verbindung geschlossen, er wählt sich dann wieder neu ein wenn wieder online-aktivität gefordert wird.

    ansonsten problem vllt mal ein wenig genauer schildern...
     
  4. #3 23. Juni 2006
    um meinem Vorredner beizupflichten.
    Wenn du nen Router hast gibtsim Router-Setup einen Menüpunkt der IdleTime heisst denn kannste einfach auf 0 oder ne sehr hohe zahl stellen und dazu würde ich noch die KeepAlive Funktion aktivieren die sorgt dafür, dass anch der 24std trennung neu verbunden wird. Wenn du keinen Router hast würde ich mir einfach mal ein Tool mit KeepAlive funktion laden.
    Aber mehr Infos wären echt hilfreich dann müssen wir nicht vermuten.


    so...long....
    DonW33d0
     
  5. #4 23. Juni 2006
    Warscheinlich hast du noch eine Zwangsverbindung (120minuten) euingeschaltet, sitzt du hinter einem
    roter !? z.B: 1&1.de eine FritzBoX
     
  6. #5 29. Juni 2006
    Hi,
    es kann ja sein das du ein internet hast was nach zeit beschränkt ist?!
    :] :]
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...