Internetanschlüsse?!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von mr.knut, 17. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Februar 2007
    Hi, also ich hab jetzt mal nen paar fragen, durch das ganze gewirr mit verschiedenen anschlüssen steigt man ja nicht mehr durch.

    Also mal meine Fragen:
    was ist DSL 4000 Plus? DSL 4000 ist klar, bis zu 400kb/s aber das Plus?
    Gibt es was schnelleres als standleitung oder DSL 16000? Wenn ja was und wie schnell?
    Wenn man dsl 1k hat lädt man mit 100kb/S maximal ? also 2000 dann mit 200?

    Sind zwar auch paar fragen die sich dumm anhören aber es iunteresiert mich.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Ich glaube das Plus hinter dem 4000 hat nichts zusagen.
    Ne Firma kann glaub ich bis zu 30mbit!
    Als Privatkunde ist glaub ich so um die 16-18mbit!
    Aber es gibt ja auch noch Fastpath, ne....

    Gr33tZ -=LuIgI=-
     
  4. #3 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Erstmal kann man mit DSL 1000 mit bis zu 130 Kb/s laden, da du die 1000 durch 8 teilen musst, wegen dem Unterschied zwischen bit und byte. In Köln gibt es an 37 Haushalten Kölnnetz, die haben 100k down und 10k up. Damit kann man schon leben ;)
     
  5. #4 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Also unter "DSL4000 Plus" kann ich mir auch nichts besonderes vorstellen ich denke einfach das dann nur zusatz features vom anbieter dabei sind.

    Und ja es gibt schnelleres DSL als 16Mbit, z.B. weiß ich das es von NetCologne 18Mbit gibt aber mehr ist mir nicht beaknnt außer man bekommt Internet über Satelit da gehen auch mehr als 20Mbit. Und Firmennetzwerke bekommen auch mehr aber da du ja privat kunde bist ist das egal.
    (sehe grad alice bietet 18,5Mbit)

    Und DSL 1000 bedeutet nicht gleich mit 100KB/s saugen, aber das kann man sich auch in Tabellen angucken die genaue regel dafür weiß ich auch nicht aber ich habe DSL3000 und kann mit maximal 360KB/s laden.


    gReeTz Sab
     
  6. #5 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    DSL 1000: Bis zu 128 kb/s
    DSL 2000: Bis zu 256 kb/s
    DSL 3000: Bis zu 384 kb/s
    ...
    DSL 16000: Bis zu 2000 kb/s

    Immer den entsprechenden kbit/s Wert durch 8 teilen, dann hast du den kByte/s Wert ;)
    Und woher hast du das mit dem DSL 4000 plus? Habe so ein Angebot noch nie gesehen, gib mir doch bitte mal 'nen zugehörigen Link. Ich könnte mir vorstellen, dass das mit Uploaderweiterung ist. D.h., dass du dann schneller hochladen kannst als mit 'ner üblichen DSL 4000 Leitung (sowas habe ich).

    Edit: War 'n bisschen zu langsam ^^
     
  7. #6 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Jo, kann ich ja auch sagen wieso ich hier frage bzw wie die frage zustande gekommen ist.
    Habe ebend ne shcöne mail von meinem Provider gekreigt in der stand, das sie auf dem neusten stand seien müssen und mir deshalb ne 4000er plus leitung spendieren^^
     
  8. #7 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Bist du bei dem Anbieter htp? Wenn ja, ist das höchstwahrscheinlich die Geschichte mit der Uploaderweiterung. Hast dann statt 384 kbit/s einen Upload von 512 kbit/s ;)
     
  9. #8 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Öhm jo. bin ich ;)
    Aber upload hatte ich vorher 128 net 384.. glaub ich^^
     
  10. #9 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Über Sattelit hast du zwar nen sau schnellen Downstream aber den Upstream kannst du vergessen, da dieser übers Modem geht.
     
  11. #10 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!


    falsch...

    DSL 1000 mit bis zu 128 kb/s

    nur nebenbei xD
     
  12. #11 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Über sattelit hast du nur 50kb/s, glaubs mir einfach..

    Dsl 20000?
    Und.. 1&1 schaltet bei einigen das schnellste internet das technisch möglich ist.
    so gibts welche die 22000kbit haben.

    wennst paar millionen über hast kannst dich auch an nen 10 gbit backbone direkt anschliesen lassen, nur da überwiegen die kosten dem nutzen, da müssteste schon mindestens 500 server vermieten um das lukrativ zu betreiben..
     
  13. #12 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Ok, thx, denke das hat sich erledigt oder?
    Aebr noch eine Frage: Was haben Unis? hab schonmal was von >50mbit gehört?!
     
  14. #13 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Jo, stimmt aber das würde mic auch noch mal interessieren.
    Und, macht aus der sache keine Diskusion :D
     
  15. #14 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Meinst du jetzt 50 kb/s Downstream?! Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen! Dass man nur so mit ISDN-Geschwindigkeit hochladen kann ist mir klar, aber wieso sollte man nur 50 kb/s beim Downstream haben?
     
  16. #15 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Weil die verbindung zum satteliten katastrophal is.
    Bei schneesturm usq haste locker mal garkein internet, bei sonne und wenn der stallelit gut drauf is, dann kreigst vllt mal 300kb/s zusammen.
    Aber der wird ja nich nur von dir genutzt.

    möglich wärn freilich 20000kbit und mehr, aber das wirst nie zusammenbekommen.
     
  17. #16 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    also erstmal: wenn du genug kohle hast, kannst dir auch ne 100mbit leitung an lambdanet oder so legen, und deinen spass haben. mit adsl2 gehn mehr als 20

    unis haben schon min 10mbit, größere auch mal 50 oder 100.
     
  18. #17 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Oder man wohnt in Norderstedt, und bekommt für 38 € im Monat eine 100mbit Flatrate. :p
     
  19. #18 17. Februar 2007
    AW: Internetanschlüsse?!

    Also wegen den DSL 1000, 2000 usw....is es eigentlich ziemlich einfach den speed auszurechenen

    Da 1 byte 8 bits hat....teilst du zb. einfach 2000/8 und hast 250kb/s!!!

    hoffe konnte dir etwas helfen
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...