Internetspped Schwankungen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Pacman80, 24. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Januar 2009
    Hi liebe RR'ler,

    Ich habe seit kurzen das Problem, dass meine Internetverbindung an der Leistung extrem schwankt. Ich habe ein Speedtest gemachthttp://www.speed.io/index_de.html. Ich habe normaler Weise DSL 16000 bei der T-Com, aber meine Downloadraten fallen ab auf 6000kb(s und die uploadrate auf 500kb/s, eigentlich sollte das ja kein Problem sein, aber es für bei CS:S zu extremen Lags.

    Bitte gibt mir Tipps was ich machen kann...

    MFG Pacman

    P.S.: BW ist Ehrensache
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Januar 2009
    AW: Internetspped Schwankungen

    du meinst wohl eher 6000kbit/s und 500kbit/s. hast du denn auch manchmal die volle geschwindigkeit? oder gibt dir tcom einfach nur ne 6000er leitung, weil bei dir nicht mehr möglich ist?

    und selbst wenn die geschwindigkeit "so langsam" ist, würde es bei cs nicht zu lags führen.. dein problem scheint also nicht nur an der inet verbindung zu liegen

    ruf am besten mal dein provider an und sag, dass deine internet speed schwankt.. dann können die dir schonmal sagen was los ist.. oder obs an deinem pc liegt? gehst du über wlan rein?

    lass am besten auch mal hijackthis und viren/spyware/maleware programme drüber laufen

    so far
    labbyx
     
  4. #3 24. Januar 2009
    AW: Internetspped Schwankungen

    ja danke ich hab auch ganz selten vollen speed, aber eigentlich müsste der speed ausreichen, um lags vorzubeugen und mein router unterstütz ja auch 16k und ich geh über lan rein ;)
     
  5. #4 24. Januar 2009
    AW: Internetspped Schwankungen

    dann werden die lags andere ursachen haben, geht der ping mit hoch oder lags einfach und im netgraph ist alles wie vorher?
     
  6. #5 24. Januar 2009
    AW: Internetspped Schwankungen

    Hi Leute

    Manchmal liegt das auch am Wetter das hatte ich auch mal. Wenn nicht frag deinen Internet Anbieter.
     
  7. #6 28. Januar 2009
    AW: Internetspped Schwankungen

    Als ehem. Telekom Mitarbeiter mal meinen "Senf" dazugeb:

    Sollte das Verbindungsproblem tatsächlich an der Leitung legen,
    kontaktiere bitte die Serviceannahme unter der kostenfreien nummer
    08003301000 nenne das Stichwort "Störung" und lasse deine Leitung
    vom Mitarbeiter durchprüfen und einen sog. "Line Reset"
    durchführen, dabei wird die Leitung vom HVt aus neu gestartet,
    das hilft manchmal weiter. Andernfalls muss dein Ticket an die Diagnose
    oder an den Außendienst weitergeleitet werden.

    GreetZ

    Da Goasler
     
  8. #7 12. Dezember 2009
    AW: Internetspped Schwankungen

    Also ich habe seit gestern auch DSL 16000 auch von der T- Com. Router ist ein Speedport 701 er. Habe bei mir zwei PC´stehen auf dem einen Vista auf dem anderen Win 7 64 bit Problem besteht auf beiden.

    Habe auch extreme Schwankungen in der Leitung obwohl am Router die 16000 anliegen. Teils habe ich beim Speedtest 15876 zb und fünf Minuten später nur noch 978. Hatte davor ein dreiviertel Jahr 6000 DSL da nie Probleme egal wann gemessen.

    Mein vorredner hat soweit erst mal recht ich hab ne Störung gestern gleich gemelet im Moment noch in Klärung bin ja mal gespannt was da rum kommt viel Hoffnung mache ich mir aber nicht.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Internetspped Schwankungen
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.138
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    689
  3. ping schwankungen

    emptie12 , 20. Dezember 2009 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    369
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    339
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    216