Internetsüchtige Mutter verliert Sorgerecht!

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von windose, 14. Dezember 2004 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Dezember 2004
    Also Leute gebt nun acht,
    so wird es mit internetsüchtigen Müttern gemacht!
    Haltet stets die Kinder rein und die Wohnung obendrein!
    Vergesst auch nicht alle Rechnungen zu bezahlen,
    sonst muss sich mit euch ein Gericht abplagen!
    ************


    Soweit darf es aber wiklich nicht kommen!!

    Internetsüchtige Mutter verliert Sorgerecht

    Ein polnisches Gericht hat einer internetsüchtigen Mutter das Sorgerecht für ihre Kinder entzogen. Der einzige sauberer Gegenstand in ihrer Wohnung war der Computer.

    In Polen ist einer internetsüchtigen Mutter das Sorgerecht für ihre vier Kinder entzogen worden. Das Familiengericht in Krakau verordnete der 33-Jährigen außerdem eine Therapie, um von ihrer Sucht loszukommen, berichtet die polnische Nachrichtenagentur PAP.
    Die Frau hat dem Bericht zufolge ihre Zeit nur noch am Computer verbracht und sich nicht mehr um die Kinder gekümmert. Ein für die Familie zuständiger Sozialarbeiter sei misstrauisch geworden, als er feststellte, dass die Sozialhilfeempfängerin keinerlei Rechnungen mehr bezahlte - mit Ausnahme der Internetgebühren. Bei einem Besuch fand er die Wohnung verwahrlost vor. Der einzig saubere Gegenstand sei der Computer gewesen, hieß es. (nz)​

    Quelle: PL Olliwood

    Comment: Heftig!!!
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Internetsüchtige Mutter verliert
  1. Antworten:
    70
    Aufrufe:
    9.632
  2. Antworten:
    56
    Aufrufe:
    2.279
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    245
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    447
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.930