iOS: Backup/Inhalt komplett übertragen auf neues iPhone 6

Dieses Thema im Forum "Apple iOS" wurde erstellt von Madmx87, 12. Mai 2015 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. Madmx87
    Madmx87 Neu
    Stammnutzer
    #1 12. Mai 2015
    Hallo zusammen,

    mal ne ganz dumme Frage...wie kann ich denn ein Iphone komplett überspielen, sprich mit den Programmen die auf dem alten Iphone sind?

    Wenn ich das Backup mache...habe ich "nur" die Standardprogramme sowie die Fotos etc zur Verfügung + Sms + emails

    Hätte aber gerne die gesamten alten Programme + Ordnerstruktur.

    Danke euch

    Ps: Habe das verschlüsselte Backup gemacht sprich mit Passwörtern etc.
     

  2. Anzeige
  3. raid-rush
    raid-rush Admin
    Administrator
    #2 12. Mai 2015
    AW: iPhone 5: Backup komplett übertragen auf 6

    iTunes Backup, und dann wenn du dich mit dem neuem iPhone mit gleichem Account anmeldest kannst du alles Syncronisieren.

    Quelle: iPhone 6: Daten übertragen auf das neue iPhone – Anleitung
     
  4. korti
    korti Moderator
    Team
    #3 12. Mai 2015
    AW: iPhone 5: Backup komplett übertragen auf 6

    das was raid gepostet hat ist richtig und funktioniert und sonst habe ich hier nochmal einen Link wo alles beschrieben ist, auch wie es mit dem backup aus der cloud geht usw.

    Inhalte von einem iPhone, iPad oder iPod touch auf ein neues Gerät übertragen - Apple Support
     
  5. Madmx87
    Madmx87 Neu
    Stammnutzer
    #4 12. Mai 2015
    AW: iPhone 5: Backup komplett übertragen auf 6

    Ich scheine wohl dafür zu blöd zu sein...ich werde es heute Abend nochmal testen.

    Info von einenm Bekannten war...die Ordner Struktur würde nur über die Cloud übertragbar sein und nicht über das Itunes Backup.

    Danke euch
     
  6. bindestrich
    bindestrich Neu
    #5 17. Januar 2016
    AW: iOS: Backup/Inhalt komplett übertragen auf neues iPhone 6

    Das Backup enthält (fast) alle Daten vom iPhone.
    Also sollte auch alles wieder auf dein neues iPhone übertragen werden.

    Es sei denn, der Entwickler einer App hat das deaktiviert (einfach ausgedrückt).
    Dann wird zwar die App übertragen, aber die Dateien/Einstellungen der App nicht.

    Tipp:
    Wenn du dein Backup mit einem Passwort verschlüsselst, werden auch deine Passwörter gesichert.
    Das heißt: Du bist auf deinem neuen iPhone auch gleich wieder überall eingeloggt (iCloud, YouTube, andere Apps).
     

  7. Videos zum Thema