iPad2 wiederherstellen auf 4.3.3

Dieses Thema im Forum "Macintosh" wurde erstellt von Nikemare, 19. Juli 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juli 2011
    Hallo,

    ich wollte heute morgen vor Arbeit noch mein iPad2 wiederherstellen. Ich habe meine SHSH Blobs gesichert für 4.3.1 und 4.3.3, TSS-Server gestartet, aber irgendwie kommen beim restoren immer wieder Fehlermeldungen wie zB 1611 oder die Verbindung konnte nicht zum Appleserver hergestellt werden.

    Hier meine hosts-Datei:

    Danke schon im voraus und 10ner drin! :)

    EDIT//

    Hängt nun im Recovery Loop fest und ich bekomme trotz "Fix Recovery" und "DFU Mode" das iPad nicht aus dem Loop.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Juli 2011
    AW: iPad2 wiederherstellen auf 4.3.3

    würde mich auch interessieren, bzw. wie man das iPad komplett auf den Auslieferungszustand zurücksetzen kann.

    Mit ist nämlich was ähnlihces passiert, hatte iOS 5 beta 1 drauf, als mein dev-acc abgelaufen ist, konnte somit nicht die neueren betas installieren und mit der ersten beta kann man, finde ich, nicht wirklich arbeiten. Wollte dann mit TinyUmbrella usw. auf 4.3.irgendwas downgraden.

    Hat aber nicht geklappt, jetzt hängt mein iPad auch im DFU-Mode und kommt auch mit TinyUmbrella da nicht mehr raus. Aber ne 4.3.... kann ich nicht installieren, weil ne neuere Version schonmal drauf war und die neuen betas gehen ebenfalls nicht, weil ich kein dev-acc mehr hab.

    Wenn also jemand nen Ratschlag hat, gerne :)
     
  4. #3 19. Juli 2011
    AW: iPad2 wiederherstellen auf 4.3.3

    Ich gehe jetzt mal davon aus, das du dies mit dem TTS Server aus TinyUmbrella versuchst?

    Aendere mal deine HOST File in:

    Code:
    #74.208.10.249 gs.apple.com
    127.0.0.1 gs.apple.com
    den DFU Mode kannst du ggf. mit iREB bekämpfen.

    EDIT: Aso hab grad folgendes gefunden: The Firmware Umbrella - TinyUmbrella: iPad 2 4.3.x Respite

    weil

     
  5. #4 20. Juli 2011
    AW: iPad2 wiederherstellen auf 4.3.3

    Ich wusste doch, das ich mich damit noch auskenne, aber es lag an der TinyUmbrella Version.

    Ich danke dir Sinchen. :)

    Ich lass den Thread noch offen damit Homer hier noch sein Problem lösen kann.
    Aber ich glaube gelesen zu haben, das man von iOS 5 nicht auf iOS 4 downgraden kann.
     
  6. #5 20. Juli 2011
    AW: iPad2 wiederherstellen auf 4.3.3

    Danke :)

    Ja, hab ich auch gelesen, hatte es aber nicht wirklich glauben wollen und hab beim Versuch, es downzugraden erst recht nicht daran gedacht ;-)

    naja, bin selbst schuld dran. Werde in den nächsten Tagen mal nen Apple-Store aufsuchen und fragen, ob die dort Möglihckeiten haben, das Gerät zurück zu setzen.
     
  7. #6 28. Juli 2011
    AW: iPad2 wiederherstellen auf 4.3.3

    Das klingt jetzt sicher sau doof, aber ich hab den gleichen Fehler wie Nikemare gemacht -_- allerdings von 4.3.3 auf 4.3.3 restord mit TU 5.00.07 und itunes 10.4. Hat da jemand eine loesung fuer. ipad2 3g

    TinyUmbrella Log:

     
  8. #7 29. Juli 2011
    AW: iPad2 wiederherstellen auf 4.3.3

    Anscheinend sind die SHSH Blobs nicht auf dem Cydiaserver gesaved.

    Hast du mal nach deiner Host-Datei geguckt?
     
  9. #8 29. Juli 2011
    AW: iPad2 wiederherstellen auf 4.3.3

    SHSH Files hab ich lokal. Er spielt das Update ja auch komplett ein. Nur beim neustart haengt er dann fest, was ich nicht so ganz nachvollziehen kann da ya auf der TinyUmbrella HP ja folgendes steht.
    oder bezieht sich das wieder nur auf die WiFi Onlys?

    ich musste jetzt sowieso erstmal auf 4.3.5. gehen da ich das pad heut fuer ne praesentation brauche :(
     
  10. #9 29. Juli 2011
    AW: iPad2 wiederherstellen auf 4.3.3

    Downgrade von 4.3.4 auf 4.3.3 mit einem 3G iPad2 ging nur solange Apple die 4.3.3 signiert. Notcom hat dazu einen kleinen Trick angewendet (den er nicht verrät verständlicherweise). Da er zur Zeit im Urlaub ist wird er sich diesem Thema erst danach widmen können (downgrade 4.3.5 auf 4.3.3).

    Vorher wirds nicht gehen, da Apple mit der 4.1 eine Basebandkontrolle eingebaut hat. Deshalb können WiFi only Geräte einfach so downgraden mit der SHSH und alle mit GSM/UMTS (iPhone/iPad mit 3G) brauchen einen Bootrom Exploit. Das iPhone hat dies durch den Limera1n Exploit von Georg Hotz aka GeoHot und das iPad2 mit 3G hat leider keinen.

    Gruß
     
  11. #10 29. Juli 2011
    AW: iPad2 wiederherstellen auf 4.3.3

    Hab ich jetzt auch schon befuerchtet. Naja da kann man nix machen. Danke Palme.


    EDIT: Fix!


    Code:
    08/01/2011 20:51:00.165 Received request for [iPad23G 4.3.3 (8J2)] 
    08/01/2011 20:51:00.387 A4 device detected - checking params for baseband firmware request... 08/01/2011 20:51:00.628 Sending baseband firmware request[257][ aeoNFnIUU4JKCCcN ][ auGT+EDn6p4K/oF/TLxr/0DeuS4= ][A82EAA07-2400-0000-3900-000000020000] 
    08/01/2011 20:51:01.072 Baseband SHSH response status... [SUCCESS] 
    08/01/2011 20:51:01.391 Successfully stitched baseband firmware shsh for [8L1] into [4.3.3]
    
    Works - Proofed
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iPad2 wiederherstellen
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.005
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    727
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.003
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.398
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    667