Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 2. April 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. April 2007
    TEL AVIV, 02. April (RIA Novosti). Iran, Syrien und die libanesische Hisbollah-Bewegung bereiten sich auf einen Krieg gegen die USA vor, der ihrer Meinung nach im Sommer beginnt.

    Das sagte Amos Jidlin, Chef von Israels Militäraufklärung, am Sonntag in einer Regierungssitzung.

    Ihm zufolge tragen die Vorbereitungen Irans und seiner regionalen Verbündeten einen ausgesprochen defensiven Charakter für den Fall eines Überfalls der USA.

    Das iranische Außenministerium hat US-Präsident George W. Bush gewarnt, sich in den Konflikt um die festgenommenen britischen Marinesoldaten einzumischen.

    "Beliebige Erklärungen der amerikanischen Seite zur Unterstützung der britischen Regierung können die Situation weiter erschweren", erklärte der iranische Außenamtssprecher Mohammed Ali Hosseini am Sonntag.

    Er warnte Bush vor "unbedachten und unvernünftigen Äußerungen".

    Kurz darauf hatte der amerikanische Präsident die Festnahme der britischen Marinesoldaten als einen "unverzeihlichen" Fehler kritisiert und von Teheran die sofortige Freilassung gefordert. "Iran soll die Geiseln freilassen. Diese haben ihm nichts Böses angetan", sagte Bush.
    Konflikt um britische Seeleute: Iran warnt Bush vor Einmischung | Ausland | RIA Novosti

    Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff | Ausland | RIA Novosti


    Quelle: linkezeitung.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Na da hat Bush ja den ersten Schritt gelegt mit seinen provozierenden Worten...
    Hätte Amerika so gerne eine bessere Regierung gewünscht,
    aber Bush mischt sich gerne in Angelegenheiten ein...

    Mal ganz davon abgesehen dass ich auch sehr misstrauisch wäre,
    wenn "zufällig" Soldaten in dem Hoheitsgewässer meines Landes
    rumfahren.

    Hoffe immernoch dass es kein sinnloses Blutvergießen geben wird.
     
  4. #3 2. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Das ist ja wohl mist. Was sollte so ein Trupp anrichten udn sicher ist es imme rnoch nicht ob sie da nun wirklich drin waren oder nicht. Bush hat nur gefordert dass sie frei gelassen werden sollen.
    Das ist ausnamhsweise kein Fehler....
     
  5. #4 2. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Wieso mischt sich der Bush denn überhaupt ein ????
    Ist die USA Polizei von der ganzen Erde ????
    Kann England nichts selber klären ???
     
  6. #5 2. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Irgendwie alles so zu zufällig erscheinend oder? und das gerade in dieser heiklen Phase. Wenn das mal kein Plan der Regierung Bush + Blair war , fress ich nen Besen! Jetzt haben die doch nen plausibel klingenden Grund dafür, das Land Iran anzugreifen und nur wenige Menschen werden denken, dass der Angriff in Ordnung geht, da sie in Iran den Schuldigen sehen. Warum nun Großbritannien ? Weil die USA mit Afghanistan und Irak schon zu viel zu tun hat , brauchten sie eben mal einen guten Verbündeten/Freund der eine Sache in ihrer Intesse entsprechend erledigt.
    Absurd klingend? Dann lern mal die reale Politik auf unserer Welt kennen und nicht wie du sie aus den Medien mitbekommst ;) .
     
  7. #6 2. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Doch, weil es USA einen scheißdreck angeht, vor allem wegen ihrer Lage gerade
    zum Iran sollte man solche Sachen lassen, oder aber man provoziert absichtlich etwas
    um nacher was in der Hand zu haben...
    Und es ist :poop:gal obs so ein "Trupp" ist Soldaten sind Soldaten,
    was haben die da zu suchen?
    Wären die Briten übrigens nicht so engstirnig wären die Soldaten sicher
    auch schon wieder frei, aber das ganze wird wieder total aufgebauscht.
     
  8. #7 2. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Genau, sie schmieden mit Iran einen plan, der Plan heisst wie folgt.. wir bitten England so oft bis er uns 15 seiner Soldaten gibt die dann mit ihrem süßen Patroullien Boot Richtung Iran schippern.
    Dann sprechen die USA mit den Iranern ab, das diese die Engländer festnehmen, damit die Amerikaner einen Grund haben den Iran anzugreifen.

    Laber keinen Stuss.

    Als ob Amerika den Iran einfach aus Spaß angreifen würden.
    Dieser assoziale Antiamerikanismus regt mich zur Zeit echt auf.
    Der Iran ist eine echte Bedrohung, was aber erst manche endlich kapieren werden wenn der Iran die Welt mit Atombomben terrorisiert.
     
  9. #8 2. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    manche wollen es nicht begreifen!
    warum zum teufel sollte der iran, der ja nicht irgendein dummer staat ist einfach die welt mit atombomben terrorisieren wollen? nen mir einen vernünftigen grund!
    aus spaß? wer weiß vielleicht hat bush ja in der area51 schon damals hochentwickelte video-spiel-systeme gehabt und ist nun von ihnen geprägt ,denkt alles wäre ein spiel :D
    nein, iran ist natürlich - siehe irak (dann nenn mir hier mal das motiv für die usa invasion, alle gründe unbelegt)- ein wirtschaftlich ertragreiches land!
    antiamerikanismus? ich habe nicht gegen amerikaner, nur die regierung treibt mit uns allen spielchen.
    ein normales medien opfer bist, z.b. auch du...
    sorry, aber es reflexiert diese tatsache...
     
  10. #9 2. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    hm, warum geht der iran nicht auf die sanktionen ein, bzw. am anfang hieß es, er könne das uran aus anderen ländern beziehen.. nein.. er machts auf die eigene faust.
    Warum sollte er? Und abgesehen davon hat sich Ahmadenidschad ein wenig "schlecht" gegenüber Israel ausgesprochen und generell gegen den Holocaust. Was schonmal von der Krankheit dieses *******s zeugt.
    Und ich bin mir zu 100 Sicher das die Briten nicht in iranischen Gewässern war.. Iran treibt ein Spiel mit der gesammten Welt!

    (Ich habe niemals gesagt das ich den Irakkrieg befürworte so wie jeden Krieg. Mich regt nur zur Zeit dieses:"Hm, alle sagen das Amerika dof ist und alles was die machen ist sowieso :poop: ist, also sag ich das auch, gehabe"
     
  11. #10 2. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Naja, sätze wie israel hat keine existenzberechtigung tragen natürlich nicht zur glaubwürdigkeit bei. Trotzdem glaube ich nicht das er so dumm ist und mit der welt einen nuklear krieg anfangen würde, dann hätte die usa nämlich plötzlich die unterstützung von zumindest der kompletten westlichen welt und dann wäre iran mal ganz schnell von der landkarte getilgt.

    Es erschien mir zuerst ein wenig unrealistisch das sich die USA da in einen weiteren Krieg traut aber mittlerweile scheinen ja immer mehr leute davon zu reden, hoffen wir mal das das nur falschmeldungen sind.

    Bush wäre schon sehr dumm wenn er noch einen Krieg starten würde, es gibt schon so viele Leute in der USA die ihn nicht mehr unterstützen, um genau zu sein, ich hab in 7 monaten aufenthalt noch keinen einzigen Menschen getroffen der nicht gegen den Irak Krieg ist. Wenn er gegen Irak vorgeht würde das warscheinlich eine riesige AntiKriegs welle in den USA auslösen, was vielleicht sogar etwas gutes bewirken würde....^^

    wie dumm ist der penner auch in nen paar monaten ist er weg, will wohl noch so viel wie möglich kaputt machen :-/
     
  12. #11 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Wtf, ist reflexieren?

    Naja, du bist wohl auch so einer der von einem verrückten irgendwelche Weltverschwörungstheorien eingetrichtert bekam.

    Ob es wirklich gut ist jetzt nicht gegen den Iran vorzugehen und dieses Land platt zu machen, lässt sich erst in ein paar Jahren sagen, wenn die mit ihrer Bombe rumfuchteln und die Welt bedrohen. Sehr viel kann man dann ja leider nicht mehr machen. Vor allem da unsere tollen Politiker ja auch einen Raketenschutzschild ablehnen.

    Tja, wenn es blöd kommt, müssen wir halt dann in 20 Jahren nach der Pfeife von irgendwelchen Fundamentalisten tanzen.
     
  13. #12 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    hi leute,
    naja meine meinung ist, dass die amerikanische soldaten sehr tief ins innere anatoliens herreingedrungen ist und eine sehr große gefahr der nationen iran syrien usw. dar steht und nicht nur diese staaten dazu gehört auch die türkei. Die existens der gesammten muslime steht im spiel.
    Naja und deshalb werden diese staaten bald keine zuschauer mehr sein und kämpfen.
    Das ist halt meine meinung.

    mfg mhi
     
  14. #13 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    er hat völlig recht du solltest dir mal fahrenheit oda loose change angucken dann wirst du sehen wie die bush regierung wirklich ist.
    ich sag nur schlimmer als hitler...
     
  15. #14 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    oh man... bombt euch doch endlich alle zu... schmeißt die nuklearwaffen und wir verrecken alle -.-'
    dann hats die welt hinter sich und mindestens/wenigstens einer der beiden vollidioten (der iranische irgendwas oder das amerikanische irgendwas) zieht den kürzeren \oO

    was regt ihr euch eigtl so auf?
    is doch offensichtlich, dasse alle kriegsgeil sind... die amis wollen ihre dicken kampfschiffe und bomber testen (auf übungsziele machts ja auf dauer keinen spaß) und die iraner fühlen sich minderwertig... labern den scheiss von atomwaffen (fühlen sich cool und wie nen ghettoking) und sonst was^^"

    UNO is quasi die ampel und alle warten drauf, bis se auf grün schaltet (ok... die amis nich, die haben keine verkehrsregeln)
     
  16. #15 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Bei dir hat der Film Wirkung gezeigt, das zeigt von deinem Geistlichen Level!!! OMG Sage ich da nur. Bush ist und wird nie wie Hitler sein! Es gibt nichts schlimmeres als Hitler!

    Zu dem Bericht. Ich unterstütze die USA in Sachen Iranpolitik voll!! Der Präsident vom Iran hat ein Vogel ins Gehirn geschissen. Wie mich diese Diskossion hier aufregt! Setzt euch doch Mal mit den Fakten auseinander! Vielleicht habt ihr schonmal was von UN gehört?! Schaut mal auf Platz 188 da stehen die USA!!! Es heißt, dass sich die UN hilft, wenn ein Land Probleme hat! Und England hat ein Problem, also wird die USA ihnen helfen. 2. England ist Nummer 1 Partner von den USA also noch ein Grund warum sie ihnen helfen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mitgliedstaaten_der_Vereinten_Nationen_%28alphabetisch%29

    Zu dem, der in den USA gerade ist. Viele unterstüzen Bush nicht, da hast du recht. ABER einen Irankrieg würden mehr als 87% beführworten! So sieht es hier in New York zumindestens aus.
     
  17. #16 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Oh man, anscheinend nur von Idioten umgeben hier ...

    Nennt mir einen Staat dieser Erde, der eine größere Bedrohung als der Iran darstellt!
    Endlich mal ein Krieg, den ich befürworte.

    Iran, Kabinett voller Hardliner und ein ideologe als Präsident. Verarschen die EU während sie Atombomben bauen und mit der Vernichtung Israels drohen.
    Inakzeptables Verhalten gegenüber den britischen Marines.

    Die EU ist einfach zu feige was zu Unternehmen und schwelgt im Pazifismus.
    Die USA stehen zum Schluss wieder als Sündenbock da, weil sie gehandelt haben. Da kommt der allgegenwärtige Antiamerikanismus der EU gerade recht.

    Aber naja, verhandelt weiter mit einem "Staat". Ein "Staat" der kein Problem damit hat, dass es publik wird, dass in ihrem Land das größte Terroristennetzwerk der Welt Platz hat und auch noch Anschläge unterstützt.
     
  18. #17 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    In einem Atomkrieg gibt es keine Gewinner.
    Ist wie beim Tic Tac Toe Spiel ;)
    Hast du nicht Wargames gesehen?
     
  19. #18 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Naja ich finde die USA sollte da jetzt langsam aber mal ganz schnell einmaschieren damit wir die ganzen Idioten nicht irgendwann mit Atomwaffen an der Backe haben. Denn ich glaube ein von America besetztes Land ist für uns nicht so schlimm wie ein Terroristen Staat mit Atomwaffen. Stehe voll hinter der USA wenn die da einmaschieren.

    MFG,
    BuffaloBill
     
  20. #19 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Krieg sollte NIEMALS ein Mittel für IRGENDETWAS sein... Irankrieg mag zwar auf Dauer mehr Menschenleben gekostet haben, aber wer Waffen braucht um sich durchzusetzen, ist ihmo auch nicht besser.

    Und so ziemlich die ganze Welt denkt leider so... statt dass sich mal jeder an den Kopf fasst und darüber nachdenkt, was ihm sowas eigentlich bringt...

    @Crazybauer: Wenns einen gibt, sind wir selber schuld... dann is unsere Zivilisation wieder am Anfang...
    Aba die Welt wird ja jetzt wohl zu einer Entscheidung gezwungen und leider muss diese Entscheidung mit Waffengewalt getroffen werden -.-
     
  21. #20 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Ganz einfach, die USA ist die "Weltpolizei" und es ist sogar ihre Aufgabe Konflikte zu lösen, aber nicht zu provozieren. Ich fand Bush's Äußerung ausnahmsweise auch nicht provozierend, sondern einfach angebracht. Der Iran spielt meiner Meinung nach mit dem Feuer und sollte das ständige Provozieren sein lassen.

    Dudel
     
  22. #21 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Nene, sowas habe ich noch nie gesehen oder gelesen. (
    )

    es ist nur meine Meinung und meine Denkweise, nichts von anderen übernommen ;)

    genau , mit ihrer präventiv-strategie machen sie was sie wollen. ist denen voll egal was die uno oder un beschließt...

    gefakter :poop:*t ! so dumm kann diesmal das land usa (bitte!!!) nicht sein
     
  23. #22 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Ach du meine :sprachlos:,

    du meinst, dass sich das alles noch diplomatisch regeln lässt ?
    Ganz sicher nicht.

    Kabinett voller Hardliner und der Präsident ist total krank. Immerhin kündigte er öffentlich die Vernichtung Israels an. Alleine dass hätte schon das Fass zum überlaufen bringen müssen !

    Ich will ihn jetzt nicht mit Hitler vergleichen, aber glaubst du man konnte mit ihm handeln ?
    So ziemlich alles, was der Iran im Moment macht ist Falsch, da bleibt kein Platz mehr für Kompromisse.
    Die Atom-Politik.
    Das Verhalten den Briten gegenüber.
    Israel.
    Und sie stehen öffentlich dazu, dass sie Terrorismus im nahen Osten unterstützen.

    Was will man da noch mit Diplomatie erreichen ? Erklärs mir bitte.


    /edit : Damit hier keine Missverständnisse aufkreuzen. Der Post gilt Yuri
     
  24. #23 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Und ein Krieg würds bringen?
    Schön... einige Punkte würden aus der Liste verschwinden, aber 50 neue tauchen dafür wieder auf...
    Krieg bringt nix, hat noch nie irgendetwas gebracht, außer Tod, Leid, Trauer & schlechtes Wetter.

    Ich befürworte eigtl keinen Krieg... auch wenn er wohl "angebracht" wäre... bin halt ne Freidenstaube ;>
     
  25. #24 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Ach, solln die USA da doch einmaschieren, ich mein... solang die Typen ausm Irak oder weiss der Geier nich bei mir hier ankommen is mir das sowas von banane.

    Solln se doch BUM machen mit den USA, mir doch sowas von egal xD

    Krieg is sowieso bescheuert, von daher...

    und sowieso, wat willst machen? Die machen doch sowieso was die meinen, da kann man nix dran ändern ^^
     
  26. #25 3. April 2007
    AW: Iran und Syrien treffen Vorbereitungen gegen US-Angriff

    Ich würde genau das gleiche machen wenn ich amerikanischer präsident wäre.
    Bevor die uns da den ***** wegbomben knall ich lieber das land weg.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce