ISO| normal brennen oder Daten DVD?

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von Thorshammer, 10. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. September 2006
    Hi, ich hab im moment ganz paar Spiele als ISO von RR auf der Platte liegen die ich nie gebrannt sondern nur ins virtuelle laufwerk eingebunden hatte. Da ich jetzt mal wieder bisschen platz auf der platte brauch will ich jetzt mal ne runde burnen.
    Jetzt hab ich aber in einigen Treads gelesen das einige spiele sich zwar wenn man sie als iso ins virtuelle laufwerk einbindet instalieren lassen aber wenn man sie auf DVD brennt dann nicht mehr zu istalieren gehn.
    Ist es dann vieleicht besser wenn ich die ISO(s) als Daten DVD brenn????
    Wie gesagt, hab das hier mal irgendwo gelesen und will nur wissen ob das spimmt...

    Für hilfe bekommt ihr natürlich ne gute Bewertung!

    MFG
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. September 2006
    AW: ISO| normal brennen oder Daten DVD?

    ja als daten dvd is die eine möglichkeit. die andere is, dass wenn du ne .cue datei hast die einfach z.b. bei alcohol "laden" und dann brennen kannst dann brennt er das glaub ich ganz normal bin mir aber nich sicher!!!
     
  4. #3 10. September 2006
    AW: ISO| normal brennen oder Daten DVD?

    jop, ist klar. Eben entweder 1. als daten DVD oder eben 2. mit zB BlindWrite6 das Image als DVD brennen so das man dann wie ne normale instalations DVD hat.

    Was ich nun wissen will ist welche methode besser ist weil ich gehört hab das es bei manchen Releases von Spielen passieren kann das sichs nur als eingebundene ISO instalieren lässt. Sprich das wenn mans nach methode 2 brennt dann nicht mehr instalieren lässt. Stimmt das? Will nun eben wissen wie ich die ISOs an sichersten brennen soll.

    Das bisschen mehr aufwand bei wieder instalieren bei methode 1 ist mir dabei total egal...
     
  5. #4 10. September 2006
    AW: ISO| normal brennen oder Daten DVD?

    ich brenne die images indem ich die einfach so wie sie sind öffne und dann brenne also methode 2...
    hatte bisher keine probs...
     
  6. #5 10. September 2006
    AW: ISO| normal brennen oder Daten DVD?

    brenn doch einfach deine images auf den dvd-rohling...so wie sie aufm rechner sind - dann sollte sie noch genau so funktionieren wie als du sie auf dem pc hattest (abgesehen davon, dass du sie von der dvd laden musst...aber du kannst sie bei bedarf ja auch wieder zurückkopieren)
     
  7. #6 10. September 2006
    AW: ISO| normal brennen oder Daten DVD?

    Hi bin neu.

    ich hätte noch nen vorschlag. du könntest dir ein virtuelles laufwerk laden und sie von dort aus installieren. dann noch ein no cd. so könntest du dir die rohlinge sparen.

    mfg Schmutz
     
  8. #7 10. September 2006
    AW: ISO| normal brennen oder Daten DVD?

    er will doch platz aufm rechner bekommen ;)
    daher will er die dinger auf dvd brennen und dann runter hauen
     
  9. #8 10. September 2006
    AW: ISO| normal brennen oder Daten DVD?

    genau das ist ist ja die methode Daten DVD! Hab ich jetzt auch so gemacht. Hab alles Iso als Daten DVD auf die Rohlinge gehaun... so giebts auch keine verbrannten Rohlinge bei fehlerhaften ISOs

    Mach ich ja auch immer so aber irgendwann ist nunmal die Platte voll und die images müssen runter. Da ich keine lust hab nochmal alles runter zu laden wenn C crasht muss muss mans nunmal burenen :)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...