ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von GhostOptics, 29. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. November 2009
    Hallo Community,

    ich hab ein wirklich nerviges Problem. Da ich mal einen Offenbarungseid leisten musste und nach einem Umzug in meine jetzige Bude, habe ich nun dass Problem, dass ich keinen ISP mehr anmelden kann, da jeder Auftrag von den Unternehmen abgelehnt wird.

    Ich suche nun nach einem weit verbreiteten ISP der auch bei Schufaeintrag oder eben wie bei mir bei einem Offenbarungseid einen Vertrag abschließt ohne Kaution zu verlangen.

    Könnte mir evtl. jemand Tipps oder Anbieter nennen, wie ich da vorgehen soll?
    Ich habe bisher bei den folgenden Anbietern versucht einen Vertrag zu bekommen: o2, Freenet, T-Online, 1&1, Alice (Hansenet), Vodafone.

    Anbieter wie Eteleon, Ewetel und Kabel Deutschland sind bei mir (Hamburger Stadtteil) nicht verfügbar - Netze werden angeblich ausgebaut.

    Danke für eure Hilfe.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 29. November 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    gibt es nicht die möglichkeit über ein familienmitglied den vertrag abzuschließen? wenn nicht, hast du schlechte karte da momentan jeder der großen die schufa abfragt..
     
  4. #3 29. November 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    Problem ist dann wieder dass die ISP meinen die Anträge abzulehnen weil die jenigen nicht bei mir Wohnhaft sind. Also eine echt schwierige Sache.

    Ich wollt noch anmerken dass ich vorher bei Freenet war und die immer Knete bekommen haben - jetzt wollen sie mich nicht mehr. X(
     
  5. #4 29. November 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    das sollte kein problem darstellen. ich habe bei meiner schwiegermutter einen anschluss auf meinem namen laufen. lief ohne weiteres durch.
     
  6. #5 29. November 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    Ok ich versuch dass mal mit einer Freundin ob die dass bekommt. Ich habe nach langen Suchen heute Morgen bei Versatel gesehen dass die eine Art Prepaid Angebot haben. Evtl. kann man da notfalls zugreifen - nur Erst zahlen dann Inet. Bischen doof aber wenn es nicht anders geht immerhin eine Alternative.
     
  7. #6 29. November 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    aldi bietet einen prepayed internetzugang per umts an.
    ohne vertragsbindung.:cool:
    dazu einen voip-anschluss über terrasip oder sipgate sollte gehen.:cool:

    Aldi 14,99 im monat, (vertrag endet wenn kommenden monat kein guthaben nachgeladen wird)
    sipgate/terrasip VoIP Prepayed mit festnetznummer.
    phoner.exe als voip client oder ein gigaset 470ip.

    damit hast du internet und telefon mit ortsnummer auf prepayed und sogar mobil.:cool:

    und deutschlandweit verfügbar.:cool:

    ich würde es in deinem zustand(finanziell) meiner frueundin nicht antun für deine rechnungen bürgen zulassen.:eek:

    damit kannst du zwar nicht unbegrenzt saugen, aber für normales surfen und teln sollte es langen.;)

    da prepaied und ohne vertragsbindung/hohe grundgebür, kostet es so ggf 30€ gesamt im monat, incl telefonguthaben ;)

    mfg. arolo
     
  8. #7 29. November 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    Dann geht halt "Inet und dann nicht zahlen" nicht.

    Es hat schon seine Gründe wieso man einen Schufa eintrag bekommt. Wenn du weißt das du zahlen wirst kann ja auch Kaution hinterlegen. Würde es genauso machen wenn ich weiß das jemand der was von mir will es nicht so hat mit bezahlen.


    Wenn die die Zahlungsmoral kennen würden sie es nicht machen :D.


    Ein Tipp von mir.
    Zahl deine Schulden die in der Schufa stehen, lass den Eintrag löschen und du bekommst selber ein Vertrag.
     
  9. #8 30. November 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    Wenn du einen Bürgen hast der eine selbstschuldnerische Bürgschaft für dich übernimmt sollte es kein Prob sein oder wie schon gesagt lässt jmd es für dich mieten
     
  10. #9 12. Dezember 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)


    Ähm. Meines Wissens nach ist der einzige ISP, der VoIP über UMTS/EDGE/HSDPA zulässt, O2. Bei den anderen war es bis vor wenigen Monaten gesperrt. Ich denke, dass sich in der Beziehung nichts getan hat.

    Wenn es so eine Prepaid-Lösung gibt, ist das die beste Möglichkeit. Somit verpflichtest du dich nicht mit einem neuen Vertrag und falls du Zahlungsunfähig bist, fallen dir die Kosten nicht gleich auch noch auf den Kopf.

    Zum Thema "Bürgen" sage ich nur folgendes: Wenn man seine Finanzen kennt oder auch nicht kennt, sollte man auf jeden Fall keine weiteren Leute mit einbeziehen. Man sollte meiner Meinung nach eine Alternative wählen und nicht das Finanzleben zweiter Personen beeinflussen. Nun gut, da gehen die Meinungen auseinander. Ich würde mit den Gedanken nicht klar kommen, wenn ich wüsste, dass ich einen Freund/in finanziell bedrohen/beeinfluss kann.

    Wenn du mich fragst, Prepaid Alternative! Umständlich - aber sicher!


    Viele Grüße!
     
  11. #10 13. Dezember 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    habe ich gerade mit nem kolegen getestet. es geht.
    voip über alditalk ist möglich.

    wenn du www. sipgate.net nimmst, hast du im basic tariv eine festnetznummer, keine grundgebühr, ne prepayed lösung und 1,7 cent ins deutsche festnetz ;)

    also schaue es dir mal an.

    mfg. Arolo
     
  12. #11 13. Dezember 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)


    Hm, klasse. Wusste nicht, dass das "E-Plus Netz" dies zulässt. Aber moment: Aldi-Talk = E-Plus = EDGE? Das wäre für VoIP aber super schlecht... maximum 384 kbit/s.

    Das wäre keine gute Empfehlung!

    LG!
     
  13. #12 13. Dezember 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    Schon mal bei der Telekom angeklopft?
    Im schlimmsten Fall zahlst du eine Kaution von 50-200 Euro die du nach einem Jahr wiederbekommst. Deine Schufaeinträge zeigen das du nicht Vertrauenswürdig bist wenn es um Geld geht. Warum dann also nicht mithelfen das Vertrauen aufzubauen?
     
  14. #13 14. Dezember 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    Wenn wir schon beim Thema Schufa sind, wie lange bleibt man eigentlich bei denen eingetragen? Ich hatte damals son Ding mit Inkasso von 400€ die ich dann in 4 Monatsraten abbezahlt habe..
    Wird man dann direkt gelöscht nachdem man abbezahlt hat?
     
  15. #14 14. Dezember 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    ich glaube nach drei jahren wird das automatisch gelöscht. du kannst aber auch beantragen das es vorher ausgetragen wird.
     
  16. #15 14. Dezember 2009
    AW: ISP Anmelden trotz Schufa (ohne Kaution)

    soweit er mir sagen konnte hat http://www.wieistmeineip /speedtest bei ihm einen wert von 760kbit bei mässiger netzabdeckung ergeben. in Hamburg.

    stick mit verlängerung am fenster.

    ne testverbindung zu meiner auerswald ging ohne grosse probleme, teln auch. deshalb habe ich dort kein problem gesehen.


    ist zwar nicht der weisheit letzter schluss aber auf basis vom prepayed das günstigste und unkomplizierteste was man auf dei schnelle bekommen kann.


    thema schufa und offenbahrungseid.

    schufa soll automatisch nach begleichung nach x jahren gelöscht werden. passiert aber meist nicht. muss man sich idr selber drum kümmern das es gelöscht wird.


    offenbahrungseid:
    der gute darf keine neuen verträge eingehen die ein gewisses budget angeht. um neuverschuldung vor zu beugen. da hat er es echt schwer. deshalb prepayedlösung!
    damit verstößt er nicht gegen seine auflagen, es ist im bezahlbaren Rahmen.
    und bitte mach nicht noch andere unglücklich indem due die bürgen lässt.

    zahl ansonsten lieber die Kaution. wenn du die noch nichtmal hast, wie willst du deinem bürgen den garantieren das du zahlen kannst???
    offenbahrungseid leistet man nur bei zahlungsunfähigkeit!



    mfg. Arolo
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...