Israel und Libanon, warum dieser krieg?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Abortion, 19. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juli 2006
    hi, man hört ja jetzt in den nachrichten das die Israeliten die Libanonen angreifen, jedoch versteh ich nicht wieso dieser Krieg jetzt zwischen den beiden Ländern besteht! und hoffe hier auf eine antwort, im internet hab ich bis jetzt nichts gefunden wie es zu diesen Krieg jetzt auf einmal kam! X(

    thx
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Juli 2006
    1. Es heisst Israelis und Libanesen!

    2. Es gibt diesen Krieg schon seit dem es Israel gibt. Die Hisbollah ist eine Terror-Gruppe, die Israel andauernd mit Anschlägen konfrontiert.

    Der Libanon kommt jetzt hinzu, weil sie die Hisbollah im eigenen Land verstecken bzw. decken. Der jetzige Krieg fing an, weil die Hisbollah einige israelische Soldaten entführt hat und jetzt im Libanon versteckt.

    Da der Libanon nicht mit Israel kooperieren will, gibts halt diese Auseinandersetzung. Es war nur eine Frage der Zeit.

    Ursache: Libanesen sind Moslems und Israelis sind Juden. Mehr braucht man dazu wohl nicht zu sagen.
     
  4. #3 19. Juli 2006
    14 Mai 1948 Gründung des Staates Israels!

    In der Gründungsnacht erklärren: Ägypten, Saudi-Arabien, Jordanien, Libanon, Irak und Syrien dem neuen Staat den Krieg.

    Grund dafür war ein Abkommen der Briten, die das Osmanische Reich besiegt hatten. Ein Abkommen mit Jordanien, dass sich die Israelis damals also die Juden ihre Häuser etc. aufbauen dürfen. Als dieses Abkommen nicht mehr gültig war weil Transjordains (Jordaninen/Paälstina) mit der Unabhängigkeit von 1949.

    Dann hatten die Briten einen teilungsplan, der so aussah wer Einwohner bekommt das grössere Stückland, Israel freute sich aber Araber waren dagegen.

    Am 29. November 1947 stimmt die Generalversammlung der Vereinten Nationen mit Zweidrittelmehrheit für den Teilungsplan, der Westpalästina in einen jüdischen und einen arabischen Staat teilen soll. Mit dem Ziel, tatsächlich einen unabhängigen jüdischen Staat zu gründen und den Überlebenden der Schoa eine Heimat zu schaffen, akzeptiert die jüdische Bevölkerung den Plan. Die Araber lehnen den Plan dagegen ab.

    Grund des Krieges ist wegen Land, weil die Araber kein Land abdrücken wollten.



    ein teil weiss ich selber noch und ein teil hab ich wikipedia.
    Also hat er Krieg erstmal nichts mit der Religion zu tun gehabt. Heute kann man das anders sehen, weil ein paar dumme menschen andere dumme menschen so überreden können.
     
  5. #4 19. Juli 2006
    hm . das hab ich mir schon irgendwie gedacht das es irgendwie dazu zu stande gekommen ist indem irgend welche idioten irgend was erzählt haben bzw. gerüchte in die welt gesetz haben!
     
  6. #5 19. Juli 2006
    die sache ist leider nen bischen problematischer als man denkt. es hat alles mit der gründung von israel angefangen das unrechtmäsig in ein land gesetzt worden ist das keinem der länder gehört hat welches dies beschlossen haben. das die israelis ein land haben sollten wurde schon seit 18hndert irgendwas beschlossene, nur wo war lange die große frage. die "juden" wollten immer schon das jetztige israel haben was sie damit begründen das dort der ursprung der religion ist. wie zorg richtig geschrieben hatte waren natürlich die muslimischen staaten damit nicht einverstanden denn ihnen gehörte das land "palestina" und hat religös einen vergleichbaren stellenwert. denn die muslime glauben erstmal an alle vorherigen buchreligionen in ihrer unverfälschten version also auch thora von den juden und bibel von den christen und der Prophet des Islam saws hatte in jerusalem seine himmelsreise. als es dann da zu kam das die "juden" ein land führ die verbrechen die ihnen im laufe der jahrhunderte angetarn wurde war argentinien bereit ihnen ein stück land zu geben doch die "juden" wollten dies nicht wegen der oben genannten begründung der ursprung des auserwählten volkes. seit dem gibt es sehr viele die den staat israel nicht anerkennen worunter sich auch juden befinden. die bevölkerung im libanon bzw die hizbollah hat immer die regierung israels öffentlich angeprangert, weil diese sich über menschenrechte und die geferkonvesion hinwegsetzten dies ist bewisene tatsache. also haben die israelis versucht einen vorwand zu finden die so genannte "terror" andere nennen es auch treffender befreiungskämpfer hizbollah anzugreifen.
     
  7. #6 19. Juli 2006

    Deine Ausagen sind inhaltlich völlig falsch.

    1. Der Libanon hat eine neue Regierung die überhaupt noch nicht die Macht im Land hat. Das Land wurde jahrelang durch den syrischen Einfluss auch in der Politik beeinflusst. Syrien hat sich nach Druck aus dem Ausland teilweise zurückgezogen. Die Libanesen haben mit dieser Geschichte reichlich wenig zu tun. Es findet nur dummerweise auf deren Territorium statt.

    2. In diesem Krieg geht es nicht um die Religion sondern um territoriale Probleme.


    Das Problem sind die Syrer.
     
  8. #7 20. Juli 2006
    Ach geb nem Menschen ne Knarre in de Hand und et gibt Krieg dat sind halt Menschen Neid Hass rasimus unsere schwäche is dat wir uns selbst zerstören. So leute gibt et in jedem Land wird man wohl nix gegen machen können.
     
  9. #8 20. Juli 2006
    naja da herrscht schon lange krieg die moslems wollen halt das die juden das land verlassen aber der grund für das was jetzt ist das die juden libanessen als geiseln haben und hisbollah hat dann 2 stück als geiseln genommen also 2 israelis.....
     
  10. #9 20. Juli 2006
  11. #10 20. Juli 2006
    ich verstehs einfach nicht was die Terrorgruppen dazu bewegt immer weiter zu machen.Jetzt zeigt Israel seinen guten Willen(war ja nicht immer so), zieht sich aus dem Gazastreifen zurück...was passiert, die Hamas wird gewählt, jetzt israelische Soldaten entführt...erst von den Palestinänsern jetzt auch noch von den Libanesen...rießen Konfliktherd da unten...wird bald richtig eskalieren...denk ich!Da Iran und auch die USA nicht tatenlos zusehen werden....

    Wie Einstein sagte: Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen...

    Scheint wirklich langsam Realität zu werden!
     
  12. #11 20. Juli 2006
    Ok also was ihr schreibt ist natürlich im ganzen richtig, aber hier sind noch ein paar interessante punkte... die EU zahlt ja seit kurzem kein unterstützungs-geld mehr an die länder dort. Allerdings ist dieses geld nicht wirklich an die länder gegangen, sondern durch korruption an die hisbollah ... sprich wir haben ihen den geldhahn zu gedreht...... kurz zu dem glauben der israelis: die israelis haben das motto " kein israeli bleibt im feindland bzw wird dort begraben" <--- ist nicht 100% der satz, aber wie bei amerika werden eben alle leute wieder in die heimat gebracht.. jetzt gab es vor einiger zeit verhandlungen, bei denen tote israelis gegen ca 400 gefangene hisbollah anhänger getauscht wurden... und mit den israelischen-geißeln wollten sie eben wieder sowas erreichen... allerdings hat israel diesesmal nicht mitgemacht und eben zu einem militärschlag ausgeholt.... ich hab leider vergessen was sie diesesmal wollten =), aber das ist der eigentlich grund für den momentanen krieg .... an dem punkt kommt glaub ich auch der glaube bzw die anderen beweggründe ins spiel und zwar unterstüzt der iran die hamas (<---wenn ich mich nicht irre) mit jährlich 36 mio € und die USA israel... 8ist übrigens der grund, warum das benzin so gestiegen ist und auch nicht mehr sinken wird) wenn jetzt etwas garnicht stimmt, könnt ihr mich gerne korrigieren ;) bin ja nicht allwissend und kann sein dass ich manches verdreht habe... gruß vaga
     
  13. #12 22. Juli 2006
    Naja, es gibt viele meinungen, aber man soll sich nicht auf Wikipidea stützen :rolleyes:
    was da " bewiesend" wird ist schwachsinn, denn da schreiben ganz normale menschen was rein, was sie halt wissen und jeder kann es korigieren wie es ihm halt passt, deswegen, eher was lesen, was sich wirklich mit der thema geschäftigt hat ;)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Israel Libanon krieg
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    475
  2. Krieg zwischen Libanon & Israel

    TrueStar , 7. August 2006 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    419
  3. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    491
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    234
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    198