Ist das ein guter Flachbildschirm?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Die Stulle, 15. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juli 2006
    Ich würde gerne wissen ob das nen guter Flachbildschirm ist, reicht die Reaktionzeit von 8ms aus?

    Typ: MITAC MVS-WR190C

    http://www.reichelt.de/inhalt.html?SID=15F1HlCKwQAREAAFBrTDE417a3be2785d6256137af601f0326a7e;ACTION=3;LASTACTION=0;SORT=artikel.artnr;WG=0;END=16;STATIC=0;FC=2;PROVID=0;TITEL=0;GRUPPE=E313;ARTIKEL=MITAC%2520MVS-WR190C;CID=

    {bild-down: http://www.reichelt.de/bilder/web/E300/MVS-WR190C.jpg}


    10ner gibbts für jede meinung
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Juli 2006
    für den gleichen preis. nicht in dem shop bekommst du den benq fp91gx mit 4 ms reaktionszeit. den kann ich dir empfehlen hab ihn selber und man sihet kein flimmern und keine schlieren. einfach nur ein geiler tft.

    klick
     
  4. #3 15. Juli 2006
    also für filme schauen und zocken sin 8ms zu langsam. solltest lieber einen mit 4 oder 2ms kaufen
     
  5. #4 15. Juli 2006
    also: erstmal unbekannter hersteller...

    dann 8ms sek reaktionszeit: ist gut, hat aber auch nichts auszusagen, da es grau zu grau ist... und du spielst ja nicht schwarz weiß^^

    kontrast: steht garnicht da, daher kp

    ich würde mir entweder den samsung syncmaster 730bf oder 930bf (17 und 19 zoll) (~250 und ~280 euro)

    oder was richtig geil aussieht und auch richtig guten farben hat ist der LG L1740BQ (~260 euro)


    *edit* froq : so ein mist, woher hast du das denn? die ms haben überhaupt nichts auszusagen, da es grau zu grau farbwechsel ist... oder guckst du filme in grau? man kann sagen dass alle aktuellen tfts von namenhaften herstellern zum zocken und multimedia geeignet sind...
     
  6. #5 15. Juli 2006
    seit wann sind denn 8ms zu langsam oO

    das sind milisekunden, mekrt man da zwischen 2-4-8 was? 8o
     
  7. #6 15. Juli 2006
    Das meine ich auch ! und zum filme gucken würden auch 20ms noch gehen .
    ich selber hab einen tft mit 13 ms und ich glaube kaum das man einen wirklichen
    unterschied merkt ?! naja aber die anderen haben scho recht , dass da kein kontrast
    steht is :poop: . ich würde auch den nehmen den 50_cent dir empfohlen hat .

    MFG
    cisco
     
  8. #7 21. Juli 2006
    Der Monitor von 50 Cent ist wirklich gut!
    Mit 4ms kannst du überhaupt nichts falsch machen! 8ms reichen schon völlig aus.
    Ich habe auch einen 19-Zoller von Yakumo mit 8ms und ich muss sagen er ist auch schon spitze!
    Also wie gesagt, nimm lieber den von 50 Cent!
    Viel Spaß mit deinem zukünftigen Monitor.
    MfG wangsta90! :]
     
  9. #8 21. Juli 2006

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - guter Flachbildschirm
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.664
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    920
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.786
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.132
  5. guter Flachbildschirm?

    Ramper , 10. Dezember 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    177