Ist es das wirklich notwendig ?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von bujo, 16. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. September 2006
    Der Papstbesuch hat 120-150 millionen euro gekostet !! Der staat hat so viele schulden und löcher zu stopfen, geht denn dann sowas nicht billiger ?

    Nicht falsch verstehen, ich hab nichts gegen den papst oder der gleichen und es hat auch nichts gemeinsam mit den anderen papst-threads.
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Hui ist ne ganz schön große Summe :D
    Na ja, dem Tourismus hats gut getan :p
    Na ja jetzzt ist eh zu spät und so Aktionen wie der Besuch vom War-Präsidenten Bush hat auch ne große Summe gekostet,... na ja kann man nicht vergleichen, aber ich fand den Papst-Bescuh eigentlich in Ordnung

    MfG
     
  4. #3 16. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Die Umsätze durch den Papst-Tourismus hat hat die Kosten gedeckt und man hatte sogar noch einen Gewinn erwirtschaftet.
     
  5. #4 16. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    kann nich jemand mal die besucherzahlen rausfinden ?
    Der Vergleich wär wichtig

    trotzdem meine ich das der tourismus das geld sicherlich wieder eingespielt hat

    p.s. Papst superstar =)
     
  6. #5 16. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Das glaube ich auch das der Tourismus die summe rausgeholz hst + gewinn ^^
     
  7. #6 16. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    also bei so einem finanziellen status hat das DE nicht so gut getan und der gewinn vom tourismus ist denk ich mal um einiges kleiner als die kosten wo der staat bezahlt hat
     
  8. #7 29. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    ich weiß nicht wie so viele Leute einen man so vergöttern was hat er für alle schon gemacht das man für ihn so viel Geld ausgibt. ich weiß nicht so eine große Summe hat er von Deutschland bestimmt nicht verdient .
     
  9. #8 29. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    na ja wenn mans genau nimmt könnte sich die BRD vieles nicht leisten... z.b. der bundeswehr-einsatz im nahen osten kosten auch was weiß ich we viel geld! und man muss auch bedenken welche einnahme die BRD durch solche sachen macht. ich glaub bei papstbesuch sind auch ein paar millionen (ich weiß nicht wie viel, das is jetztnur ne annahme...) in di staatskasse gewandert...

    also man muss immer beide seiten betrachten. einnahmen und ausgaben.
     
  10. #9 29. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Das gleiche war bei uns in der Stadt auch. Bundeskanzler kam und da wurde überall wo er langgelaufen ist was gemacht. War auch ein übelster Aufwand, aber nicht ganz so teuer. Ist aber schon traurig das so was gemacht wird, zwar ist es gut für den Verkehr wenn eine Strasse neugebaut wurde, aber naja. Manche Projekte brauch immer ne Ewigkeit, und kaum kommt der Paps oder wer auch immer, gehts ganz schnell. Nicht nur mit der Planung, nein, auch mit der Fertigstellung.
     
  11. #10 29. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Der Papst ist doch großzügig oder?
    dann könnte er doch von vatikan aus was ausgeben um die kosten etwas niedriger zu halten.!
    Aber ich weiss nicht deutschland is eh pleite und wir können uns eig. nicht viel erlauben!
    Aber der besuch hat wahrscheinlich auch positive seiten...

    mfg Qlimax
     
  12. #11 29. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    tja der staat dachte wohl dass man sich das nach der schönen wm leisten kann, aba ein deutscher papst ist ein teurer papst vollkommen richitg. und damit endet auch schon der achso toll propagierte laizimus in deutschland, denn hier nimmt der vatikan direkten einfluß auf die wirtschaftlichen ressourcen und staatsgeschäfte also hat das in zukunft der vatikan zu begleichen, so siehts aus, wer das nciht eint, der muss sich eben als traditionalist oder fundamentalist auf die straße stellen und für ein anderes kriche-staat-verhältnis demonstrieren...

    peacz.
     
  13. #12 29. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    also ich finde mal sollte wenn es um die sicherheit geht keine ausnahmen machen!!!! also die summme ist berechtigt!!!
     
  14. #13 29. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Ich find das komplett unnötig... .
    So viel auszugeben für einen Mann! Er ist genauso ein Mensch wie ihr und ich! Und deshalb so ein Aufwand... . Was hat er schon großartiges geleistet? Die Araber aufgeregt durch seine Ansprachen... xD
     
  15. #14 29. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Der Papst kann doch statt von goldtellern auch einfach ne weißwurstessen und n masskrug heben... Der gewohnheit halber... Senkt auch die kosten!:D
     
  16. #15 29. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Ich find es eh falsch soetwas aus der Staatskasse zu finanzieren!

    Wir haben schon vor einigen Jahren eine Trennung von Geistlichen und Weltlichen Geschehnissen vorgenommen!

    Jedes sollte unabhängig voneinander fungieren! In der Politik hat Religion nichts zu suchen! Wieso sollte dann also aus der Staatskasse so ein Projekt finanziert werden?

    (Bedenkt: Das Geld das dort ist sind unsere Steuern! Ein Teil unserer Arbeit steckt dort drin)

    Wenn sowas Sponsoren auß aller Welt finanzieren ist das was anderes! Aber vllt. will den nicht jeder sehn und troztdem wird uns Geld abgezapft für eine Option für die wir vllt. garnicht sind!


    Ich will meinungen hören ;) .
     
  17. #16 29. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    ich finds schlimm das der staat da überhaupt was bezahlen muss... halo die kriche hat so einen haufen schotter das dus nicht aushältst di ekönnten denke ich die schulden jedes staates stopfen. und dann werden die normalen steuerzhaler dzu gezwungen für so einen scheiß ihr geld mit hinzulegen... schon traurig sowas... oder wurde irgendjmd gefragt ob der papstr kommen soll ?? wegen mir hätte er heime bleibemn können
     
  18. #17 30. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Wow! Seh ich genauso! Wieso muss der Staat für die Sicherheit des Papstes sorgen? Kann der seine Leibwächter nicht sleber bezahlen?
     
  19. #18 30. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    omg, wenn sie das geld in was sinnvolles gesteckt hätten, aber in den papstbesuch?!
    Das kann man doch viel billiger lösen, klar brauch der seine security leute und absperrungen, aber das kostet doch ned so viel!!
    Meiner meinung rausgeschmissenes geld!#
    MFG Bananos
     
  20. #19 30. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    tjoa gut es ist tatsaechlich ne menge geld
    aber ich denke auch das wirklich genuegnt auch wieder in die kasse reinkam
    schliesslich schrecklich viele touristen die da dort was kaufen und noch hotels und so
    die ganze Mehrwertsteuer hat da ne menge eingebracht

    und es ist gut fuers land wenn man sagen kann bei uns lief alles problemlos und so
    kommt dem land alles schon zugute
    ist aber hart so eine riesen summe
    aber stellt euch vor der papst wuerde in deutschland umgebracht werden das gaebe nur probleme und dann waere dies selbstverstaendlcih ne schlechte werbung fuers land
    und von daher lieber alles tun dass dies nicht geschiet
     
  21. #20 30. September 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Um eins vorweg zu nehmen, ich hasse die Kirche und liebe Fußball.

    Aber objektiv betrachtet hat die Fussball-WM auch einen haufen Kohle gekostet, aber die meisten wollten es auch.

    Lassen wir doch den verrückten Gläubigen ,und davon gibt es in Bayern genug , auch ihren Spaß.
    Wir (zumindest der Großeil) hatten ihn halt dieses Jahr bei der WM.

    Beide Dinge haben eines gemeinsam: polieren das Image auf und bringen auch wieder Einnahmen obwohl diese sicherlich selten die Kosten reinholen, rein finanziell gesehen.
     
  22. #21 3. Oktober 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Rein Finanziell hat uns die WM garnichts gebracht ;) ..

    Beim Papst wohl noch weniger xD .

    So ein Unfug! Wie wärs mal mit ner Umfrage zu dem Thema? Das Ergebnis würde dann ja, auf momentanem Stand, ziemlich einseitig ausfallen!
     
  23. #22 3. Oktober 2006
    AW: Ist es das wirklich notwendig ?

    Also wenn ich bedenke dass unser Land das Geld lieber in Ausbildung uns soziale Projekte stecken sollte,finde ich , dass es schon eine gewatlige Summe ist die dort einfach verschwendet wird.

    Ich glaube das war auch mit dem Besuch des amerikanischen Presidenten so....wer weiß wie viel der Staat da wieder ausgegeben hat.
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...