James Blunt

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von DerWilly, 6. August 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2006
    Hallo!

    Dieser Hanswurscht wird den ganzen Tag im Radio rauf und runtergedudelt.
    Ich kann den ****** nicht mehr hören, weil es grundsätzlich Mist ist.

    Jetzt wollt ich einfach mal fragen, wie ihr den so findet, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass den irgendwer hören will.

    ?( :O :( X( :mad: :baby:
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. August 2006
    Hat eine krasse Stimme der Mann, respekt sag ich da nur...
    Versuch mal so (hoch) zu singen, dann denkste anders über ihn.
    Wenigstens mal wieder einer der wirklich (live) singen kann und es von allein geschafft hat im Gegensatz zu gewissen Studio-P.H.'s.^^
     
  4. #3 6. August 2006
    naja ich mag die musik,ist gut wenn man grad herzschmerz hat..
    achja btw ein kluger mensch*hust* würde vielleicht auf die grossartige idee kommen einfach den sender zu wechseln *hust*
     
  5. #4 6. August 2006
    ich find den jetzt auch nich so schlimm.
    Kommt aber immer auf die stimmung an
     
  6. #5 6. August 2006
    seine musik ist einfach schön zum entspannen und ma nachdenken.. großteils zumindest. er hat eine geile stimme, und kann verdammt gut gitarre spielen.. also ich bekomm nur wenige songs von ihm so rüber wie er. und die einzigen songs die jetzt "hoch und runter gespielt" werden sind seine neuen weil die in irgend nem kino-film waren, und das sind bei weitem nicht seine schönsten songs. ich mag den mann
     
  7. #6 6. August 2006
    Also ich kenn ehrlich gesagt kein Lied von ihm (außer dieses von der T-Mobile Werbung), weil ich kein Radio höre.
    Wer zwingt dich denn, diese Art von Mainstream-Werbung zu hören, wenn du es nicht magst?
    Schalt einfach das Radio aus, und schon ärgerst du dich auch nicht^^
     
  8. #7 6. August 2006
    Ich war auf dem Konzert -.-' wegen meiner freundin...hat schon was *******s, aber ich finds ok.
    Eigentlich find ich ein lied ganz gut, kennt ihr bestimmt nicht ;)

    PS: Wisemen
     
  9. #8 6. August 2006
    Hallo

    also mir gefällt die musik eigentlich auch gut..

    ist auf jedenfall eine abwechslung zu girliebands und hip hopern

    die musik ist schön und kann man sich auch im auto gut anhören..

    nur den ganzen tag anhören könnte ich mir das auch nich.. dafür is das dann doch zu ruhig ...

    greetz

    Joker
     
  10. #9 6. August 2006
    Finde James Blunt eigentlich sehr gut, schöne Musik, vorallem gefällt mir "You're Beautiful" Und im Radio hör ich ihn nie, seine Stimme ist schon sehr hoch, das ist echt schwer, und wenn er halt die ganze Zeit im Radio kommt, einfach umschalten ;)

    MfG DaRkMaStEr
     
  11. #10 6. August 2006
    Dem ist nix mehr hinzuzufügen. Ich hör allgemein kein Radio, weil da nur mist läuft.
     
  12. #11 7. August 2006
    Höre sein Album immernoch Ab und An, aber warum zum träumen sowas hören wenns auch einen Johnny Cash gibt :p
     
  13. #12 7. August 2006
    8o

    hätt nich gedacht, dass den so viele Leute gut finden.
    OK die 20 kHz Stimme is bestimmt schwer, aber ich finds SCHWUL und krieg davon Schädelweh.

    Und andere Sender die den nicht spielen gibts keine. Außer:
    Bayern1 oder B5 aktuell wären wohl die einzige Möglichkeit und von sowas wirste auch krank.
    Alle 10 Min die SELBEN Nachrichten...
    Schlager...

    :kotz:

    soviel zu "schalt halt um..." :(
    AUS schalten is gut, laut Blunt höchstpersönlich (in England wurde sein Mist im Radio verboten!) soll jeder ******D der seine Musik nicht mag, das Radio ausschalten.

    Also soviel zu "er ist ein netter Kerl"

    damit wär datte wohl erledigt, ach ja, bzgl. Herzschmerz, den kriegste erst, wenn du den Typen anhörst (kleiner Tipp)

    PS danke für die schlechten Bewertungen
     
  14. #13 7. August 2006
    james blunt find ich eigentlich noch ok. beautiful war schon geil. bei den anderen muss ich dir recht geben sowas wie naidoo, timberlake, williams und aguilera mit ihrer ekelhaften kreischstimme will ich auch nich hören!
     
  15. #14 7. August 2006
    james blunt? naja....nich grad so der bringer.....ich find die art "musik" ziemlich eintönig und langweilig...
    eig so generell die ganze pop musik zur zeit is nich so geil!!!

    peace
     
  16. #15 7. August 2006
    Find der macht eigentlich ganz gute Musik aber es kommt halt echt andauernd im Radio und so...muss aber sagen höre nicht viel Radio also geht er mir auch nich so aufen Sack
     
  17. #16 7. August 2006
    Dieser Hanswurscht wird den ganzen Tag im Radio rauf und runtergedudelt.
    Ich kann den ****** nicht mehr hören, weil es grundsätzlich Mist ist.

    Ich hätte es besser nicht sagen können :D
     
  18. #17 7. August 2006
    nein also beim fortgehn oder so absolut nicht...
    aber wenn die freundin da ist, dann is schon ganz gemütlich :)

    abwohl der wird schon langsam fad .gg.
     
  19. #18 8. August 2006
    Naja hören tu ich die mukke nicht.
    Man kann aber nicht sagen das er schlecht ist das wäre gelogen.
    Ich mag die mukke ja auch nicht.
    Da verstehe ich dich schon voll und ganz.
    Jeder hat ein anderen geschmack.

    Mfg s.w.a.t
     
  20. #19 9. August 2006
    vielen dank für eure meinung .

    hat mich halt interressiert. wenigstens sind ein paar leute mit mir einer meinung, denn sooo toll wie man immer hört isser wirklich nicht.

    ich denke das thema wäre dann erledigt-

    ich finde übrigens diesen ganzen superstar-mist auch zum kotzen, was meint ihr dazu?
    also , ich wage es kaum, es zu formulieren, sowas wie alexander oder den, der in den gurkenlaster raste, wie heißt der nochmal?
    Auch Tobias Regner is für mich Schrott. :kotz:

    Ich hör lieber echte Musik , also von Leuten, die das auch können.
    Rammstein, Eminem, Staind, Good Charlotte, sowas halt.

    8)
     
  21. #20 15. August 2006
    Also ich hab das Album "Back to Bedlam" und die Lieder sind im großen und ganzen wirklich gut, zwar die meisten traurig aber...gut! Die Stimme ist schon einmalig!! Im Radio kommt ja auch meistens immer das selbe Lied, dann ists ja klar, dass du des irgendwann nich mehr hören kannst aber viell. einfach mal den Sender wechseln???!!! ;)

    Hör aber natürlich auch viel mehr Rock der abgeht, mit viel E-Gitarre und so! Und so echte Musik wie Red Hot Chili Peppers...einfach genial :D
     
  22. #21 16. August 2006
    Also irgendwann - nervt es. Eindeutig. Das ist nicht die Art von Musik, die man IMMER hören könnte. Und ich finde, dass sich seine Lieder alle ziemlich ähneln. Aber wenn der wirklich so hoch singen kann - hallelujah.
     
  23. #22 16. August 2006
    Also ich finde auch so langsam sollten ein paar neue lieder in die charts kommen. Wenn man mal so den ganzen Tag Radio hören muss so wie ich dann fallen einem schon die Ohren ab von immer und immer wieder dem gleichen xxxxxx .! Also vor allem James Blunt den mag ich schon gar nicht mehr hören weil das gleiche lied von dem schon fast immer das 5. jeder darauffolgenden Lieder ist. Srry an alle die James Blunt lieben aber ich tue es definitiv nicht. (Meine Meinung)
    mfg
    redeye
     
  24. #23 24. August 2006
    ja also ich würde mir nicht gerade n ticket für das konzert kaufen gehen^^

    nein ich kann diese musik auch nicht hören...

    ist voll nicht mein style

    mfg collani
     
  25. #24 27. August 2006
    Moin leuds,

    ich hasse den Kerl, weil der sich anhört wie ne verkappte **********. So nne Warmerbruder halt.......

    Mag ihn echt nicht und wenn ich Herzschmerz habe, höre ich lieber Tracy Chapman oder so...... :rolleyes:
     
  26. #25 27. August 2006
    Ich schaue weder Verblödungssender wie MTV oder Viva, noch höre ich die Kommerzradios. Von daher kann ich beruhigt mit einem Grinsen hier sitzen. Aber das eine Lied von ihm war garnicht so schlecht.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...