Jan Koller wechselt nach Monaco

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von DMaster619, 5. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Juni 2006
    AS Monaco hat Jan Koller eine Zweijahresvertrag angeboten. Den er angenommen hat, er kann ablösefri wechseln da sein Vertrag beim BVB ausgelaufen war. Finde es schade da er ein guter spieler ist. Dortmund hätte ihn noch gut gebrauchen können.

    Was meint ihr??
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Juni 2006
    natürlich ist es schade das jan koller dortmund verlässt, denn er hat dem verein in schweren zeiten geholfen und ist ein guter spieler..

    aber erstens: jan koller wollte weg

    zweitens: wenn er aufm feld steht spielt dortmund oft zu sehr und zu viele hohe bälle und schnelles, schönes offensiv spiel ist dann fehlanzeige
     
  4. #3 5. Juni 2006
    Koller ist ein guter Stürmer finde ich.
    Schade das er wechselt :(
    Er hätte beszimmt noch viele Tore für den BVB geschossen ;)
     
  5. #4 5. Juni 2006
    Jan Koller und BVB passen einfach zusammen. Schon schade das er geht. Aber sein Vertrag is ja ausgelaufen nach der Saison.
    Wieviel bekommt der denn eigentlich beim AS Monaco ? Und wie erfolgreich spielt Monaco ?

    Ich kann mir irgendwie kaum vorstellen dass man vom BVB wegen Geldgründen wechselt, da der Monaco doch bestimmt nicht mehr geboten hat oder ?

    Grüße,

    Wanderer
     
  6. #5 5. Juni 2006
    lol?
    ist dass jetzt schon sicher ?
    omg schade, dass er dortmund jetzt tatsächlich verlässt >.< ...jetzt sind se schon echt alle weg aus dortmund...
    finde es ziemlich überraschen, dass er zu monaco wechselt...naja was solls..

    mfg
     
  7. #6 6. Juni 2006
    Ich finde es auch sehr schade, denn die habe nsich mit Rosicky sehr gut verstanden, sind ja auch zwei Landsmänner.
    Aber Dortmund hat ja jetzt Valdez.
     
  8. #7 6. Juni 2006
    also ich find auch blöd dass er weg geht aber eigentlich hat dortmund ja jetzt nen guten sturm mit smolarek und valdez aber naja was solls mal sehn wie er sich da weiterentwickelt

    mFg Ripley
     
  9. #8 6. Juni 2006
    Das ist natürlich Schade für Dortmund das er ausgerechnet Ablösefrei zu Monaco geht, schliesslich hat Dortmund damals 10,5 Millionen Euro an RSC Anderlecht Überweisen müssen. Aber als Spieler kann ich Jan Koller verstehen er ist 33 Jahre alt und wenn es gut läuft wird er noch 3 Jahre Profi Fussball spielen können und deswegen verstehe ich ihn das er noch mal was erreichen bzw. gewinnen will.
    Das wäre mit Dortmund sicherlich schwer noch mal International oder auch in der Bundesliga ein Titel zu holen und ausserdem ist Monaco eine richtig geile Stadt wo es fast nie Schnee gibt oder -10 Grad wird sondern richtig warme Temperaturen und viel Sonnenschein. Ich finde es super dort wo andere Urlaub machen zu Arbeiten und Geld zu verdienen. :D :D
     
  10. #9 6. Juni 2006
    schade ist es schon besonders wichtig für den bvb hat man ja im letzten spiel gg. die bayern gesehen mit seinen 2 toren konnte er immerhin ein unentschieden rausholen! aber er hat ja von anfangan gesagt das er weg wollen würd nur wohin war nicht klar!


    mfg lol990
     
  11. #10 6. Juni 2006
    ich denke er hat sehr viel für dortmund getan und wünsche ihm weiterhin noch viel glück!
    aber der punkt mit den langen bällen ist wieder so eine sache:
    ich fand mit koller (und den langen bällen)
    war der bvb erfolgreicher und torgefährlicher als ohne ihn
    da so vielversprechende leute wie buckley keine tore geschossen haben
    ich glaube er wollte einfach nur weg von dortmund
    und bei ihm war nich die oberste prirität international zu spielen (cl,uefacup) wie bei rosicky
    der ja jetzt bei arsenal ist sondern einfach nur mal in einem anderen land zu spielen
     
  12. #11 6. Juni 2006
    Koller war ein guter Kopfballspieler dank seiner Größe ;) Aber wenn er halt man was neues machen will , soll er doch :p
    BVB hat ja jetzt Valdez ich glaub da hat der BVB dann wieder nen guten Stürmer ;)
     
  13. #12 6. Juni 2006
    sehe ich genauso, aber andereseits ist der bvb kein top-club mehr, da muss man sich als spieler überlegen was man will..... trotzdem schade dass er weg ist.
     
  14. #13 6. Juni 2006
    Schade das der auch noch geht!
    Aber er wollte doch Championslege spielen!
    Monaco spielt da dieses Jahr doch nich oder?
    Die war doch dieses jahr nur 8 oder so um den dreh!
     
  15. #14 6. Juni 2006
    naya hoffentlich geht er nicht,wäre schön wenn er noch 2 jahre beim BVB bleiben würde den er ist einfach ein klasse stürmer wo den BVB in der letzten saison echt gefehlt hat..brauchen aufjedenfall so einen erfahrenen stürmer noch in den eigenen reihen,falls er wechselt muss ein anderen her wo ungefähr die gleichen stärken hat

    sHu
     
  16. #15 6. Juni 2006
    ich denka das es schon gut war da er gegangen war den der bvb ist eine
    schlechte manschaft (also jetzt nix gegen die bvb fans).
    Er wird bei as monaco viel mehr erfolg haben als beim bvb .
    Also ich denk das auch Rosiscky vom bvb weggehen soll
    er könnte z.b. zum HSV wegsseln ,da wird er ein grösseren erfolg haben.


    MFG: G-Unit@RR
     
  17. #16 6. Juni 2006
    war ja schon mitte der saison klar das koller auf jeden fall wechselt. und ein großer grund das er nun bei monaco spielt ist seine frau, da sie wo anders wohnen wollte.

    schade das er dortmund verlässt, wäre er diese saison fit gewesen wäre dortmund 100% im uefa cup bei den chancen die sie hatten.
     
  18. #17 6. Juni 2006
    Ich finde es okay das Koller zu monaco geht den sie bräuchten wirklich ein oder zwei Stürmer.
    Den die Saison haben sie sehr schlecht abgeschlossen
     
  19. #18 6. Juni 2006
    also wenn man koller seine aussage sich noch mal durch denn kopf gehen lässt er möchte seine letzten jahre bei einen europäischen top verein spielen möchte ? hmmmm As monaco denke ich mir da nur ? also da hätte er in seinen letzten jahren in dortmund noch 10 mal mehr erreicht als bei monaco schade aber naja so ist es halt.
     
  20. #19 6. Juni 2006
    Ich finde es nakla auch super schade.. Er hat sich immer für die Mannschaft reingehängt und immer alles gegegeben.
    Aber ich denke man sollte ihm jetzt alles alles gute wünschen und ihm für alles was er geleistet hat danken.


    MfG Lazer


    --->BVB<---
     
  21. #20 7. Juni 2006
    es ist schon schade,dass die BL so einen Spieler verliert. Aber is eben nicht zu ändern:
    Ärgerlich ist sicherlich,dass er ablösefrei gehen kann, sowie auch Ballack von Bayern weggeht.
    BEides gute Spieler und jeweils ablösefrei.....
     
  22. #21 7. Juni 2006
    hi,
    ich bin ja dortmundfan und ich finde es :poop:
    koller war immer ein guter scpieler für dortmund
    mfg
     
  23. #22 7. Juni 2006
    ich war sehr enttäuscht als ich das erfahren habe, aber was soll man machen, gönnen wir ihm sein glück und wünschen ihm alles gute :D
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...