[Java] Text in Textfeld ausblenden lassen

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von unix, 4. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2007
    Text in Textfeld ausblenden lassen

    hoi

    Ich würde gerne ein ganz normales texfeld erzeugen mit einem text drin.

    Also in dem TextFeld wird der Text "Titel" angezeigt!
    Jetzt will ich aber das wenn man das TextFeld anklickt um was neues reinzuschreiben, das "Titel" automatisch ausgeblendet wird!
    Das es halt gleich verschwindet und man es nicht erst löschen muss.

    Desweiteren wäre es noch gut wenn man nix reingeschrieben hat in das TextField und dann rausklickt, dass er dann wieder den "Titel" anzeigt. Aber natürlich soll das nicht passieren wenn man was anderes reingeschrieben hat.

    Und kennt einern nen befehl mit dem man die TextFelder etc. transparent machen kann?

    Vielen Dank schonmal
    BW für hilfreiche Antworten sind sicher

    mfg

    unix
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    hm also bein etwas in zeitdruck und habe grad keine java programmierumgebung installed. aber ich denke du solltest mit einem mouselistener auf dem textfeld arbeiten, der soll dann wenn das feld angeklickt wird den inhalt in ne variable abspeichern und gleich anschliessend mit titel.setText("") das feld leeren. dann wieder mit mouselistener event abfangen, wenn er raus klickt, und dort mit einfacheer if (titel.getText().equals("")) then "vorheriger text aus der variable holen und in textfeld reinspeichern". was du mit transparenten textfeldern meinst weiss ich nicht, bitte genauer erklären.

    mfg swissmaster
     
  4. #3 4. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    Vielen Dank erstmal für die grobe info hat mir denkanstöße gegeben!

    Und die transparenz meine ich, wenn ich ein Bild als Hitnergrund grafik einfüge das die TextFelder dann nich so blöde weiß da sind sondern transparent, dass man den hintergrund durchsieht.

    :)
     
  5. #4 6. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    Alle Klassen Unterhalb von JComponent (und das ist auch JTextField) kennen die Methode setOpaque(boolean) für Transparenz. Evtl. reicht dir ja schon ein MeinTextFeld.setOpaque(true).


    JComponent (Java 2 Platform SE 5.0)
    )
     
  6. #5 7. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen


    hhmm leider kenn ich mich mit den JComponenten net aus hab die noch nie gecodet xD
    und wenn ich einfach schreibe

    bringt er mir fehler xD
    natürlich hab ich die javax.swing.JComponent.*; importiert!

    geht das nich mit den normalen TextFeldern?
     
  7. #6 7. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    Meinst mit normal awt? Nö, die haben das net.

    Wennst nen gutes Design haben willst solltest du vermutlich auf swing wechseln, so ein großer Unterschied ist das auch nicht. Ansonsten langt awt eigentlich vollkommen zum Einstieg
     
  8. #7 8. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    Anhand von folgendem Beispiel solltest du sehr gut sehen wie setOpaque(boolean) anzuwenden ist und wie es aussieht.


    Code:
    import javax.swing.* ;
    import java.awt.* ;
    
    
    public class Main {
     
    
     public Main() {
     
     JFrame foo = new JFrame ("test") ;
     
     JTextField bar = new JTextField ("bar") ;
     bar.setOpaque (false) ;
     
     foo.setLayout ( new FlowLayout() ) ;
     foo.add (bar) ;
     
     foo.setDefaultCloseOperation ( JFrame.EXIT_ON_CLOSE ) ;
     foo.getContentPane().setBackground (Color.PINK) ;
     foo.setSize (100,100) ;
     
     foo.setVisible (true) ;
     
     }
     
     public static void main(String[] args) {
     new Main () ;
     }
     
    }
    
     
  9. #8 8. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    Vielen Dank für dein Beispiel!

    Aber jetzt habe ich folgendes problem!
    Ich will als Hintergrund eine jpg grafik nehmen die nehm ich mit dem befehl:

    ins Panel rein!
    aber jetzt, sieht man anfangs nur das bild und wenn man dann die Buttons etc. mit der maus berührt, dann fängt man an die Teile zu sehen xD
    Hab auch schon probiert die setOpaque auf true zu setzen klappt aber auch nich xD
     
  10. #9 9. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    Ich habe selber noch keine Hintergrundbilder in JFrames verwendet. Kann dir daher nur diesen Link anbieten.
     
  11. #10 29. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    back 2 problem ^^

    Also ich hab jetzt das hier mal hingecodet weil ich mich mal wieder mit dem schrott beshcäftigt hab: ^^

    aber der bringt mir fehler in

    joa kein plan was man machen könnte xD

    bin mal wieder auf euere Hilfe angewiesen ^^
     
  12. #11 29. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    dir fehlt der return type. deine methode müsste mindestens, wenn du kein return haben willst, so hier heissen:
    Code:
    public [U]void[/U] mousePressed(MouseEvent b){}
    mfg swissmaster
     
  13. #12 29. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    hhmm dann kommen noch mehr fehler ^^

    ich denk ich hab den fehler im getActioncommand.
    Oder wie heißt der befehl beim MouseListener ^^

    Joa ich denk mal der befehl ist falsch bei mir.!

    ansonsten sind hier die Fehler:

     
  14. #13 30. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    was genau willst du mit "getActionCommand" bezwecken?? willst du das objekt, in welchem das event ausgelöst wurde finden oder was?? wenn ja, dann verwende doch die methode getSource(), dann bekommst du direkt dein objekt, in deinem fall ein textfeld.
     
  15. #14 30. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    Ich hab ja mehrere textFelder bei denen der dann den text ausblenden soll, also muss er schon suchen bei welchem textfeld geklickt wurde dann und dort dann alles ausblenden ^^

    dann muss man ja erst den mouseListener implementieren und mit dem dann durch mousePressed warten bis in einem Textfeld reingeklickt wurde, dann müsste er mit getActionCommand gucken in welchem das man auch mit if(b.equals("Titel")){ angibt das im TextFeld Titel die Maus geklickt wurde und dann den Titel.setText("");

    oder liege ich da mit meinen gedanken falsch ^^
     
  16. #15 30. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    genau hier kannst du dir einige mühe sparen. mach einfach solch ein codestück in den actionlistener:

    Code:
    JTextfield text = (JTextfield) b.getSource();
    text.setText("");
    so funzts, darfst einfach nie ein anderes objekt als n textfield (z.B. button oder so) dieses event aufrufen lassen, sonst gibts konflikte.

    mfg
     
  17. #16 30. Oktober 2007
    AW: Text in Textfeld ausblenden lassen

    also ich habs jetzt unten so stehen:

    und er bringt mir einen fehler :

    also da gibts dann solange keine konflikte wie immer nur ein textfeld geklickt wurde weil zweimal klicken kann man ja auch net wegen dem getSource()? ^^
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Java Text Textfeld
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.118
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.433
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    427
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    384
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    308