Kabel zur Desktop-Übertragung auf den Fernseher?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von pinga, 28. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Juni 2006
    Gibt es ein Kabel zur Desktop-Übertragung auf den Fernseher?
    Also ein Kabel,mit dem man die Grafik des Deskops,auf den Fernseher
    übertragen kann?Dann hat sich endlich die dauernde und lästige
    Brennerei erledigt.
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Juni 2006
  4. #3 28. Juni 2006
    kurz dazu gesagt: bevor dir einen svideo kabel kaufst kauf dir einen chinch kabel - damit kannst du ton und video übertragen und außerdem gibts bei svideo kabel meistens probleme z.b. dass der fernsehr das bild nur schwarz weiß anzeigt...

    lg
    maui
     
  5. #4 28. Juni 2006
    Danke Leute!!!
    Beide n 10er!Wie muss ich mir das denn vorstellen?
    Ein normales AV-Kabel (wie beim Dvd-Player) mit anderseitig Chichanschluss
    für den Rechner?
     
  6. #5 28. Juni 2006
    ne also am pc haste dann svideo oder chinch anschluss - und auf der anderen seite ebenfalls aber es gibt z.b. scartadapter um 3 euro bei welchem du dann die 3 kabel (bei einem cinch) oder den 1 kabel (bei svideo) anschließen kannst oder du fährst direkt in die video in funktion deines sat receivers oder fernsehrs - hab das z.b. daheim mit nem scartadapter gelöst ;)

    lg
    maui
     
  7. #6 28. Juni 2006
    So habe mir nun ein Datenkabel gekauft.
    3 noramle Cinch an der einen (Gelb.Rot,Weiß),
    ein Scart an der anderen.Gelben in die gelbe Videobuchse am Computer,
    Rot und Weiß mit Adapter in die Soundbuchse angesclossen.
    Aber funktioniert nicht.Nix zu sehen auf dem Tv ?(
    Bitte helft mir weiter.Bin voll am durchknallen wodran es liegen könnte?!
     
  8. #7 29. Juni 2006
    hehe also wenn du das kabel zusammen hast, den scat stecker am fersehr und den anderen stecker am PC...dann gehts net einfach zack ^^ und dann isses auf der klitsche ;)

    wenn du mir mal deine grafik karte sagen würdest dann könnt ich dir da evtl. mehr helfen ;)

    hab das selber bei mir gemacht und bin zufrieden damit das die technik schon so weit ist ^^

    bei ner Nvidia geht das so:

    Du gehst auf den Desktop -> Rechts Klick -> NVIDIA Display -> Analog Display -> Danach siehst du möglicherweise ein fenster wo du verschiedene Monitore siehst. Am linken fenster klickst du auf deine grafik karte wo das + steht -> Dort steht dann nView Display Settings -> Danach zum rechten fenster gucken und auf den Pfeil wo -> Current Display: steht, normalerweise wird bei dir da wohl Analog Display stehen -> auf dem Pfeil klicken -> TV anklicken -> Unten Übernehmen -> Fertig ;)

    Falls du eine andere graka hast kannst ja nochmal posten, dann schau ich mal was ich für dich tun kann, habe noch 3 andere rechner die andere grafik karten drinne haben :)

    WICHTIG: Bevor du das einstellst -> Gucken ob kabel angeschlossen sind und den Fernsehr anmachen vorher...sonst kann es sein das du auf deinem monitor nurnoch alles schwarz siehst und du dann komplett abdrehst :p obwohl es schon auf dem fernsehr leuft ^^


    So ich hoffe ich konnte dir helfen :)


    MFG
    User007
     
  9. #8 29. Juni 2006

    War ja klar!
    Nichts geht ohne Installation.
    Nichtmal ein Datenkabel (Naja eigentlich logisch :p)
    Nach deiner Anleitung (Vielen Danke!) geht es nicht.
    Meine Grafikkarte: RADEON X700 PRO und beim Gerätemanager
    auch aufgeführt: RADEON X700 PRO Secondary.
     
  10. #9 29. Juni 2006
    Hmm, bin grad nicht zuhause, hab aber auch ne ATI Radeon, sogar dieselbe...

    Geh mal irgendwie auf die erweiterten Einstellung (Rechstklick Desktop) und guck mal ob irgendwo was mit TV steht. Dort kannst du dann den 1. oder 2. Bildschrim einstellen.

    Schreib nochmal von zu Hause aus wenn ich da bin.

    hans-pedda
     
  11. #10 29. Juni 2006


    Nee steht nichts mit Tv.
     
  12. #11 29. Juni 2006
    Wenn du auf erweitert bist, dann gehste oben beim Auswählen auf Anzeige.
    Dann zeigt der Schonmal an, WENN du einen Fernseher angeschlossen hast und der auch erkannt wurde, dass da nen Fernseher is und dann musste den nur noch aktivieren!

    Wenn der Fernseher und der "Einschaltknopf" Grau is, dann haste was falsch gemacht!^^

    Hoffe konnte helfen, für weitere Fragen bin ich egrne da, hatte selber arge Probs damit^^


    MfG

    GG
     
  13. #12 29. Juni 2006
    Die Auswahloption Anzeige gibt es bei mir nicht.
     
  14. #13 29. Juni 2006
    Mach ma nen Screen von deinem Bildschirm, wenn du erweiter offen hast, damit ihc das ma sehen kann!

    Wäre vll. hilfrech!


    MfG

    GG
     
  15. #14 29. Juni 2006
    Kein Plan wie man einen Screen macht.Auf Erweitert gibts die Optionen:
    Allgemein,Grafikkarte,Monitor,Problemverwaltung,Farbverwaltung.
     
  16. #15 29. Juni 2006
    es gibt ne taste print screen auf der tastatur dort wo auch "insert" "home" "delet" usw steht ;) einfach den drücken ins paint, und einfügen ;), ähm schon alle sender durchgezappt? iss ja ned so dass du das kabel einstecken kannst und dann kommt das bild automatisch egal auf welchem sender... ^^
    ahja wahrscheinlich musst du die kabel einstecken am pc und TV und erst dann den pc aufstarten sonst erkennt er nix(?) iss zumindest bei mir so :/


    mfg
     
  17. #16 29. Juni 2006
    Alsooo^^

    Ich glaube er will einfach seinen Desktop auf den Fernseher haun und net Aufm PC Fernsehen oder Fernsehen, also DVB-T auf Fernseher übertragen...

    Nochmal zu pinga:
    Haste schonma Probiert dir nen Anszädigen Treiber für die Graka zu holen, der nen paar mehr Optionen hat?

    Diese Optionen hab ich, wenn ich formatiert hab, aber wenn ihc dann nen neuen Treiber raufgeladen hab, hab ich ca. 12(?!?) Optionen!

    Probiers ma damit!

    Dann kannste wieder schreiben :p :D :D


    MfG

    GG
     
  18. #17 30. Juni 2006
    Ich steig überhaupt nicht mehr durch!!!
    Das kann doch nicht so schwer sein ?(
    Hat keiner eine Anleitung wie man das macht?
    Hier hängen doch die absoluten Cracks.
     
  19. #18 30. Juni 2006
  20. #19 30. Juni 2006

    Tut sich nichts.Gibts n Star New Session und n Back Button.Beide funktionieren nicht.Muss man sich da vielleicht anmelden?

    Your support portal session has expired due to inactivity and the requested action has not been completed. If you entered data in the previous screen and would like to save it, please follow these steps. ?(
     
  21. #20 30. Juni 2006
    hmm....


    Na ja nochma nen Link


    https://support.ati.com/ics/support/default.asp?deptID=894&task=knowledge&folderID=293

    und wenn der net geht dann einfach
    Global Provider of Innovative Graphics, Processors and Media Solutions | AMD
    und Treiber -> XP -> Radeon -> Catalyst 6.6 Windows XP - Driver Download so ind er Art! ;:D


    und dann lädste dir das runter, also das Bundle mit Bildschrimtreiber und allem schnack und dann kannnste mir net mehr sagen, dass du bei erweitert keine SAnzeige mehr hast.....


    Mensch mensch mensch^^


    MfG

    GG

    P.S.: :D :D :D :D
     
  22. #21 2. Juli 2006
    da du nicht mehr schreibst, denke ich mal das es geklappt hat!

    Hoffe ich doch mal!

    Wenn net, ihc bin da, wenn doch, dann schreibs ^^


    MfG

    GG
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...