Kalifornien verklagt Auto-Hersteller

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Codas, 21. September 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. September 2006
    Kalifornien verklagt Auto-Hersteller


    Der US-Bundesstaat Kalifornien will mit einer Klage erzwingen, dass sechs Auto-Hersteller für Schäden haftbar gemacht werden können, die sich aus dem Klimawandel ergeben. Laut einer Mitteilung des kalifornischen Generalstaatsanwaltes Bill Lockyer richtet sich die am gestrigen Mittwoch am US-Bezirksgericht Oakland eingereichte Klage gegen die Chrysler Motors Corporation, General Motors Corporation, Ford Motor Company, Toyota Motor North America, Inc., Honda North America, und Nissan North

    America.


    Ihre Fahrzeuge würden über den Ausstoß von schädlichen Treibhausgasen zur globalen Erwärmung beitragen und den Staat Millionen von Dollar kosten, heißt es in der Klageschrift. Die Beklagten werden für den Ausstoß von rund 20 Prozent der gesamten CO2-Emission der USA verantwortlich gemacht.

    Erst Ende August hatte der Bundesstaat Kalifornien die in den Vereinigten Staaten bislang schärfsten Gesetze zur Begrenzung von Treibhausgasen beschlossen, wonach der Ausstoß von Treibhausgasen bis 2020 um 25 Prozent auf das Niveau von 1990 zu senken ist. Die kalifornischen Auto-Hersteller haben eine Klage angestrengt, um dieses Gesetz für ungültig erklären zu lassen. (wst/Technology Review)

    Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/78474
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. September 2006
    AW: Kalifornien verklagt Auto-Hersteller

    also ehrlich gesagt ist die politik hier schuld und nicht der auto hersteller irgendwie zwingen sie die leute sowas zu machen durch schwachsinnige gesetze usw , das ist ungefähr so als hätte man microsoft und alle wegen spam angeklagt !:)
     
  4. #3 21. September 2006
    AW: Kalifornien verklagt Auto-Hersteller

    Darauf kann man nur sagen: Die Amis mal wieder, hätt ich mir ja denken können -.- .... Naja, die verklägen auch Microwellenhersteller, die in ihrem Handbuch nicht den Hinweis stehen haben, dass man seine Katze nicht zum Trocknen in die Microwelle legen soll. o0 (Ist wirklich passiert)
     
  5. #4 21. September 2006
    AW: Kalifornien verklagt Auto-Hersteller

    die autohersteller werden dann einfach keine neuen wagen mehr verkaufen und dann wird kalifornien sehen was sie davon haben :rolleyes:
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kalifornien verklagt Auto
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    978
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    755
  3. Antworten:
    356
    Aufrufe:
    11.508
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.185
  5. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    917