kann auf eine alte Festplatte nicht zugreifen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von SirPixel, 13. März 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2006
    Hej Leude,
    Ich hab hier ne Festplatte, die in einem PC war (Wer hätts gedacht^^)
    Ja auf jedenfall ist der PC kaputt und ich wollte nun, schlau wie ich bin ;),
    auf die daten des Benutzers "Dokumente und Einstellungen" zugreifen indem ich sie in
    meinen PC eingebaut hab. Jo und jetzt kommt hier die Meldung:

    auf Dokumente und Einstellungen kann nicht zugegriffen werden, nicht genug Rechte!

    --> bin aber als Administrator angemeldet! ?(

    ach ja Betriebssystem ist WinXP pro

    Schon mal danke für eure Antworten!
    10ner bekommt natürlich jeder der mir Hilft :D

    Gruß 'pixel'
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. März 2006
    das prob hatte ich auch schonma;)

    aber bei den berechtigungen für den ordner kannsu da irgenwo wieder sagen das du alle rechte hast...
    kann dir aber leider nicht genau sagen wo....

    mfg
     
  4. #3 13. März 2006
    Hmmm mach ma so:

    Mit einer Neuinstallation bekommen *alle* Benutzer eine neue Sicherheits-ID. Auch ein gleichnamiges Konto erhält also keinen Zugriff.

    Melde dich als Administrator an
    Falls aktiv, deaktiviere in den Ordneroptionen die "Einfache Dateifreigabe"
    Rechtsklick auf das Verzeichnis-->Freigabe und Sicherheit-->Sicherheit-->Erweitert-->Besitzer
    klicke dort auf Deinen Benutzernamen bzw. auf Administrator_en, bis das er als
    Benutzer angezeigt wird
    - aktiviere unbedingt den Haken, das Du den Besitz von untergeordneten Ebenen ebenfalls übernimmst und bestätige das mit dem Klick auf 'übernehmen'.
    Dann geh in den Reiter "Berechtigungen" und füge dort ebenfalls Dein Benutzerkonto bzw. Administrator_en hinzu mit Vollzugriff
    -wieder den Haken setzen, dass Objekte und Untercontainer diese Einstellungen übernehmen.

    Anschließend solltest Du auf die Dateien zugreifen können.

    Bei XP Home im abgesicherten Modus starten und dann wie oben verfahren (ab anmelden).


    oder vielleicht auch diese lösung?

    Ich glaube das Problem liegt im Format. Die 80 GB Platte hat das Format NTFS und die Platte FAT 32. Wenn die Platten beide FAT 32 hätten müsste es gehen. Das würde aber bedeuten, dass du die Platte formatieren müsstest.

    naja dann probiers ma aus...


    mfg v!co
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...