kann auf externe HDD nicht mehr zugreiffen!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von crevan, 12. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. April 2006
    Hi,
    also habe folgendes problem und hoffe das mir geholfen werden kann
    und zwar wird meine externe festplate von gestern auf heute nicht mehr richtig erkannt bzw sie wird schon erkannt und auch im arbeitsplatz angezeigt bloss kann ich nicht draufzugreiffen weil dauernd die fehlermeldung kommt (falscher parameter auf N kann nicht zugegriffen werden) wobei N mein laufwerksbuchstabe ist und ich auch schon versucht habe den zu ändern was auch funktioniert hat bloss wenn ih dann versuche aufs laufwerk zuzugreiffen fragt er mich ob ich die platte formatieren will und die fehlermeldung kommt nicht mehr!
    in der datenträgerverwaltung wird sie auch erkannt als fehlerfrei aber als komplett leer
    298GB von 298GB frei!

    ich hoffe mir kann jemand helfen
    natürlich gibt es für jede hilfe auch einen 10er

    greetz crevan...
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. April 2006
    Falls nicht grade wichtige Daten auf der Platte sind - hast du schonma probiert die Platte zu formatieren ?!
     
  4. #3 12. April 2006
    das will ich grad vermeiden weil für mich wichtige dateien drauf sind die ich nicht verlieren will
     
  5. #4 12. April 2006
    das problem kenn ich LEIDER zu gut, deswegen habe ich nun auch alles auf rohling :] !!!

    irgendwas treibt sich da auf deinem pc rum, was da aber nicht drauf soll [Im dos würde er dir anzeigen(einige viren verursachen, dass das laufwerk x nicht registriert ist)]... X(

    Folgendes: (anders ist es nicht möglich, habe das problem mit skaara1981 1 stunde durchgekaut)

    Du must(die selbstüberlassen) ALLE deine bestehenden festplatten formatieren und ALLE partitionen löschen ! Bei der reinstallation von windows muß neben deiner platte (fabrikneu)stehen, die mußt du dann nochmal *schnellformatieren* !!! Die partitionen kannste mit dem befehl [fdisk] im dos löschen und auch wieder erstellen.

    Danach wie gahabt windows drauf (ohne partition) und danach müßte deine hdd wieder registriert sein../ist aber durchs formatieren/ leider leer geworden !

    Wenn du partition erstellen willst, kannst du dir PartionMagic downloaden, ist sehr gut und userfreundlich !

    Wie gesagt, ist das die lösung die klappen sollte, aber vllt hat jemand eine andere, so das nichts formatiert werden muß !
     
  6. #5 12. April 2006
    versuch erstmal mit Get Data Back die Daten die drauf sind zu retten, wenn das geht.

    Partition löschen beim Windows setup. neue partition erstellen und XP installen und gut ist.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...