Kann Filter nicht verwenden!

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von RayDox, 29. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Oktober 2007
    Hallo,

    ich mache gerade ein Tutwork. Muss ja noch lernen. ;-) Allerdings habe ich ein Problem sicherlich kennt ihr alle das Tut von Craative. Wenn nicht dann: Klick mich hart!

    Nun, ich bin gerade bei Step 6. Habe die Bildberechnung gemacht. Jetzt soll man ja Filter -> Verzerrungsfilter -> Kräuseln machen. Allerdings steht mir bei den Verzerrungsfiltern nur Objektivkorrektur zur Auswahl. :(

    Woran könnte das liegen? Eine Antwort wäre schön. :)

    So far.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 29. Oktober 2007
    AW: Kann Filter nicht verwenden!

    Sollte so lösbar sein:

    Geh auf Bild->Modus->8-Bit-Kanal

    Mit freundlichen Grüßen

    .mETE

    Sollte das Problem dennoch weiterhin bestehen, melde dich wieder hier, Elf4 weiß dann bestimmt weiter ;).
     
  4. #3 29. Oktober 2007
    AW: Kann Filter nicht verwenden!

    Muss ich gleich ausprobieren. Macht ihr eure Signaturen eigentlich immer im 8-Bit-Kanal? Ich nehme am Anfang immer 16-Bit. Oder besteht da kein Unterschied?

    //EDIT: Danke .mETE im 8-Bit-Kanal funktionierts.
     
  5. #4 29. Oktober 2007
    AW: Kann Filter nicht verwenden!

    also ich mach meine immer im 8-kanal ist bei mir auch so voreingestellt...^^
     
  6. #5 29. Oktober 2007
    AW: Kann Filter nicht verwenden!

    Nein ein vom menschlichen Auge bemerkbarer Unterschied besteht da nicht, die Farbtiefe (Bit) bei einem Bild ist unter anderem auch für eine genauere Berechnung von Bilddaten da, falls man Farben o.Ä. verändern will. (Verbessert mich falls ich falsch liege).

    Siehe Unten.
     
  7. #6 29. Oktober 2007
    AW: Kann Filter nicht verwenden!

    Die Verwendung des 8bit Farbraum ist einfach zu erklären. Sie bezieht sich auf die Farbtiefe die die meisten Monitore in der Lage sind auszugeben. Bei einer Farbtiefe von 8Bit kann der Monitor demnach 256 Farbabstufungen pro Kanal (Rot. Blau. Grün) ausgeben dies entspricht 16.7 Mio Farben. Da in Photoshop die meisten Filter für den RGB-Farbraum konzipiert sindmacht es wenig Sinn im 16 Bit Farbraum zu arbeiten - wenn man sie dann doch nur in einen Format wie Jpg speichert was bekanntlich kein 16bit unterstützt.
     
  8. #7 30. Oktober 2007
    AW: Kann Filter nicht verwenden!

    Oh... denn nehm ich jetzt auch 8-Bit. :D
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...